Autor: Daniela

Sommergarne

Sommergarne: Meine fünf Favoriten

Der Juni startet regnerisch und kühl, vom Sommer ist weiterhin nicht viel zu sehen. Und trotzdem: Zwischendurch gibt es immer wieder mal ein paar sonnige Stunden, die man im Garten, auf dem Balkon oder im Park genießen kann – natürlich mit dem aktuellen Projekt auf den Nadeln! Wir Wollverrückten sind da nämlich gar nicht so. Egal, ob es regnet, schneit oder 35 Grad im Schatten hat – Hauptsache, es ist genügend Garn für die nächsten Reihen da. Stricken und häkeln kann man schließlich immer und überall, wenn man nur die passenden Sommergarne hat. Sommergarne: Leicht, natürlich und farbenfroh Leichte Garne mit Naturfasern wie Baumwolle, Leinen, Seide, Viskose, Modal oder Bambus sind im Juni perfekt. Und es gibt so viele tolle Qualitäten – die Auswahl war nie so groß und bunt wie in diesem Jahr. Die schönsten Sommergarne haben wir natürlich für Euch im Shop. Meine fünf Favoriten darunter möchte ich Euch heute hier vorstellen. Wenn Ihr auf die Garne klickt, findet Ihr direkt darunter natürlich wie immer auch schöne Projektideen angezeigt. 1. Bio Balance von …

Das könnte Dich auch interessieren:
Windlichter häkeln – kleines Tutorial für zwischendurch

Windlichter häkeln - das ist ein kleines Projekt für zwischendurch, für das man super Garnreste Read more

Yarnbombing: Englische Schiffe einhäkeln!

Drei Wochen lang sind wir nun schon unterwegs. Meinen Koffer, in den ich maximal 20 Read more

Babydecke mit Sunburst-Flower-Grannysquares

Aus den Squares für den Hocker ist spontan eine Babydecke für @Mellcolm geworden. Und heute Read more

Tassenwärmer, die dritte

Und gestern war ich noch ein bisschen fleissig und habe eine weitere Tassenmanschette gehäkelt - Read more

Schönes im Juni – Strickcafé 254

Der Juni ist da und ich staune ein bisschen, wie schnell die letzten Wochen verflogen sind. Viel vom Mai mitbekommen habe ich nicht, weil ich im Shop alle Hände voll zu tun hatte. Ihr habt uns mit Euren Bestellungen über die verschiedenen Feiertage nämlich geflutet – vielen Dank dafür! Außerdem gibt es ganz tolle Nachrichten: Der Shop wird im Herbst in neue, sehr viel größere Räume umziehen. Der Platzmangel im Häkelbüro ist ja schon länger ein Problem, weil wir in den letzten zwei, drei Jahren so sehr gewachsen sind. Und so war ich schon eine ganze Weile auf der Suche nach etwas Neuem. Gar nicht so einfach in Köln, denn es gibt zwar immer sehr viel Leerstand, aber ich wollte keine Kompromisse eingehen. Jetzt aber hat es endlich geklappt: Das neue Wollbüro ist hell, großzügig geschnitten, perfekt aufgeteilt, nigelnagelneu renoviert und hat dazu die für mich absolute Wunschlage. Ich bin mega mega happy… Momentan wird dort noch gewerkelt, heute zum Beispiel habe ich die neuen Bodenbeläge ausgesucht, aktuell arbeiten die Handwerker an der Decke, neue …

Das könnte Dich auch interessieren:
Häkeln und Stricken im Mai – Strickcafé 253

Mit dem Mai beginnt für mich einer der schönsten Monate des Jahres. Und auch wenn Read more

Stricken im Frühling: Lust auf Farbe
Stricken im Frühling

Der Frühling steht vor der Tür – Schluss mit dem ewigen Grau, jetzt brauchen wir Read more

Geschenkideen für Strickerinnen
Häkeln für Weihnachten

Geschenkideen für Strickerinnen - Schönes zum Verschenken und zum Selberbehalten, das ist das Thema heute Read more

Häkeln und Stricken im Mai – Strickcafé 253

Mit dem Mai beginnt für mich einer der schönsten Monate des Jahres. Und auch wenn uns die Pandemie weiterhin fest im Griff hat und wahnsinnig anstrengend ist: Ich versuche, das Beste daraus zu machen und mich auf schöne Dinge zu konzentrieren. Dazu gehören für mich definitiv schöne Garne und je mehr davon, umso besser. Mein momentanes Maschenprobenprojekt ist daher genau das richtige: Aktuell stricke ich aus jedem meiner Garne aus dem Shop ein kleines Probestückche. Rund 160 Garne sind gerade im Shop – bis ich also fertig bin, ist die Pandemie hoffentlich vorüber!  Auch für Euch habe ich schöne Projektideen und Garne für die nächsten Wochen. Einige davon will ich Euch heute hier  zeigen. Vielleicht ist die ein oder andere Inspiration für Euch mit dabei? Ich würde mich sehr freuen! Viel Spaß beim Lesen der neuen Folge Strickcafé! Sanctuary mit Bio Balance von BC Garn Ein wundervolles Shirt ist Sanctuary von der Strickdesignerin Stephanie Earp. Einige von Euch kennen es aus dem Pompon-Magazin und ich hatte es Euch in einem der Newsletter auch schon mal …

Das könnte Dich auch interessieren:
Schönes im Juni – Strickcafé 254

Der Juni ist da und ich staune ein bisschen, wie schnell die letzten Wochen verflogen Read more

Stricken im Frühling: Lust auf Farbe
Stricken im Frühling

Der Frühling steht vor der Tür – Schluss mit dem ewigen Grau, jetzt brauchen wir Read more

Geschenkideen für Strickerinnen
Häkeln für Weihnachten

Geschenkideen für Strickerinnen - Schönes zum Verschenken und zum Selberbehalten, das ist das Thema heute Read more

Strickstücke aus Wolle waschen

Strickstücke aus Wolle waschen und spannen – so geht´s

Strickstücke aus Wolle waschen und spannen – wer viel strickt, weiß, dass die richtige Wollpflege ein ganz wichtiges Thema ist. Nichts kann die Arbeit von Tagen oder Wochen so schnell ruinieren wie ein nicht richtig gewähltes Programm in der Waschmaschine oder ein falsches Waschmittel. Damit Du möglichst lange Freude an Deinen gestrickten und gehäkelten Arbeiten aus Wolle hast, stelle ich im heute meine Favoriten rund um die Wollpflege aus meinen Shop vor. Das Cocoknits Spannset Viele Strickstücke entfalten ihre ganze Pracht erst, wenn sie gewaschen und gespannt werden: Die feinen Haare der Wollfasern legen sich dabei in die gleiche Richtung, so dass Garn und Muster ihre endgültige Form erhalten und besser zur Geltung kommen. Und auch die Form verändert sich durch das Spannen nochmal deutlich. Du kannst Deine feuchten Stricksachen auf dem Teppichboden, dem Sofa oder den bunten Kinderspielmatten spannen, eben allem, in das Du kleine Pinnadeln zum Befestigen stecken kannst, damit das Strickstück in der gewünschten Form bleibt. Etwas komfortabler und schöner geht das mit dem Spannset von Cocoknits: Einmal ausprobiert möchte man auf …

Das könnte Dich auch interessieren:
succaplokki: Upcycling-Strickzubehör aus Finnland!
succaplokki

succaplokki gibt es nun ganz neu seit einigen Tagen bei Gemacht mit Liebe und natürlich Read more

Wolle waschen und pflegen – Tipps und Tricks
Wolle waschen und pflegen

Wolle waschen und pflegen – Tipps und Tricks Wolle waschen und pflegen - wie macht Read more

Maßbänder von Cohana – japanische Handwerkskunst mit Tradition

Als ich die wunderschönen Maßbänder von Cohana zum ersten Mal gesehen hatte, war ich sofort Read more