Alle Artikel in: Das Strickcafé

Strickcafé 218: Neue Anleitungen von Manos del Uruguy und rosa p., Garne von Lamana und Shibui Knits und ein Pfingstschnäppen

Es ist Wochenende und somit Zeit für eine neue Folge “Strickcafé” in meinem Blog. In dieser Serie berichte ich seit 2012 fast immer am Wochenende über Neues aus der Strickszene – dazu gehören neue Garne, neue Designs und überhaupt alles, was ich gerade spannend und interessant finde. Und wie immer wünsche ich Euch viel Spaß beim Lesen und hoffe, gute Inspirationen und Ideen für Euch gesammelt zu haben! Ferien auf Balkonien und was gerade geplant ist Meine zweite Ferienwoche war eine wunderbar ruhige Woche, die ich sehr genossen habe. Einfach mal in den Tag hineinleben, ohne Pläne und fast ohne irgenwdas tun zu müssen – herrlich. Und natürlich war auch ein bisschen Zeit zum stricken. So habe ich fleissig an meinem graublauen Teil weitergestrickt – und geribbelt, dann wieder gestrickt, nochmal geribbelt und gestrickt…   die Form des Tuchs hatte noch nicht so richtig gepasst und das Muster war auch noch nicht ganz so, wie ich es haben möchte.  Strickdesign passiert bei mir ja eher immer spontan, selten weiß ich anfangs schon, wohin das, was ich …

Strickcafé 217: Sommerfrische auf dem Balkon, bunte Tücher und Neues vom Frickelcast

Nicht jedes, aber fast jedes Wochenende gibt es im Blog eine neue Folge Strickcafé – und das seit 2012. Denn die Strickwelt ist so bunt und so vielfältig, so dass es tatsächlich jede Woche immer wieder neue interessante Dinge über das schönste Hobby der Welt zu berichten gibt: Neue Anleitungen, neue Garne, Veranstaltungen und vieles mehr. Darum geht es auch in im Strickcafé 217 – ich wünsche wie immer viel Spaß beim Lesen! Momentan schreibe ich draußen auf dem Balkon an unserem supergroßen Tisch, vor mir meine bunten Geranien und Petunien, die Tomaten, die Paprika und miene Küchenkräuter in der Sonne, hinter mir der Kater gemütlich auf unserem Outdoor-Sofa liegend und hinter mir plätschert friedlich der Brunnen – herrlich. So schön darf es sein, wenn man mal ein paar freie Tage hat! Dieses Jahr habe ich mir nämlich die Zeit genommen, den Balkon ein bisschen zu begrünen, nachdem ich letztes Jahr einmal ausgesetzt hatte. Jetzt haben wir eine schöne grüne Oase – umgeben von riesengroßen Bäumen mit vielen Vögeln und Eichhörnchen und man sollte gar …

Rosy Green Cheeky Merino Joy

Strickcafé 216 – Nadeltaschen, luftige Frühlingstücher und Schönes von Shibui Knits

Es ist Samstag und somit Zeit für das Strickcafé 216. Fast immer am Wochenende gibt es im Blog eine neue Folge meiner Serie “Strickcafé”, in der ich Euch Schönes aus meinem Shop vorstelle und über alles erzähle, das ich selber gerade interessant und spannend finde. Diese wöchentliche Inspirations-Serie ist eine Idee von Gemacht mit Liebe und gibt es seit 2012. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen! Schöner Aufbewahren mit Cocoknits und Cohana Strickzubehör aufzubewahren ist ja immer so eine Sache. Wir wohnen daheim auf zwei Etagen und so wandern meine Projekte regelmässig von unserer Wohnküche im ersten Stock ins Büro oder Schlafzimmer im unteren Stockwerk und umgekehrt. Dafür habe ich einen schönen großen Strickkorb. Der ganze Kleinkram war allerdings lange genug ein riesen Problem und irgendwann flogen praktisch in der ganzen Wohnung meine Maschenmarkierer, Kabelverbinder und Häkelnadeln herum. Dazu hatten eine Zeitlang eine sehr rigorose Putzfee, die ohne Rücksicht auf Verluste staubsaugte. Und so dezimierten sich meine Bestände an Markierern, Nadeln, Kabelverbindern und Spitzensschonern ständig wie von selbst. Sehr ärgerlich, vor allem wenn man besonders …

Strickcafe 215

Strickcafé 215: Über ein neues Design von rosa p., Konfetti-Garn, Schönes aus der Unterwasserwelt und mit Indigo gefärbte Baumwolle

Fast immer am Wochenende gibt es seit 2012 eine neue Folge meiner Serie “Strickcafé” hier im Blog. Darin erzähle ich, was es Neues im Häkelbüro gibt, stelle neue Garne oder Zubehör vor, berichte über interessante Veranstaltungen und überhaupt über Dinge, die ich gerade selber spannend finde. Viel Spaß beim Lesen! Diese Woche war ziemlich bunt im Häkelbüro – es war ganz schön was los! Wahrscheinlich lag es am schlechten Wetter der letzten Tage, denn es gingen viele, viele Wollpakete mit Garnen in vielen, vielen schönen Farben auf die Reise. Mal mit kunterbunten Sommergarnen wie Tahiti oder den wunderbaren mehrfarbigen Whirls von Scheepjes, aber auch Jawoll-Sockenwolle, Zauberbälle von Schoppel und sogar wärmere Garne wie Como und Milano von Lamana lagen bei Euch im Trend. Und natürlich die neuen Sandnes-Garne aus meinem Shop – die sind aber derzeit sowieso heiß begehrt. Tynn Line, Mandarin Petit und Easy wanderten einige Male in die Pakete. Und sehr gefreut hab ich mich außerdem über die ersten ggh-Garn-Bestellungen! Wir hatten jedenfalls alle Hände voll zu tun. Aber das kam mir gerade …

Strickcafé 214: Über einen Superschal, Mottenbekämpfung, Streifen, stinkende Spannmatten und kunterbunte Tücher

Fast immer am Samstag gibt es eine neue Folge meiner Serie “Strickcafè” hier im Blog. Darin beriche ich darüber, was es Neues im Häkelbüro gibt, stelle neue Garne und Produkte vor und berichte über spannende Veranstaltungen und überhaupt über alles, was ich selber gerade interessant finde. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen! Neu im Shop: Garne von ggh Diese Woche hatte ich es Euch im Blog schon erzählt: Künftig könnt Ihr alle Garne aus dem ggh-Sortiment bei mir im Shop bestellen. Es sind noch nicht alle verfügbar, das ergänzen wir in den nächsten Tagen so nach und nach. Und auch noch nicht da sind die Strickpakete, auch die werden wir dann noch ergänzen. Ich freue mich riesig über diese neue Kooperation mit ggh – das Team ist supersympathisch und die Garne mag ich auch sehr! Und nicht zuletzt schätze ich an ggh sehr, dass sie nicht einfach nur ihre Garne verscherbeln wollen, sondern auch sehr darum bemüht sind, mit ihren Händlern, aber auch mit Designer und Bloggern zusammenzuarbeiten und das eher als Partnerschaft empfinden.  …