Das Strickcafé

Strickcafé 248: Neues aus dem Shop

In der heutigen Folge “Strickcafé” habe ich wieder eine kunterbunte Mischung an schönen Inspirationen für Euch zusammengestellt. In den letzten Tagen sind nämlich einige neue Produkte im Shop eingetroffen, die ich Euch unbedingt vorstellen möchte. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen! Das “Strickcafè” ist eine Idee von Gemacht mit Liebe: Immer am Wochenende erscheint eine neue Folge der Serie im Blog, in der ich Euch schöne Garne und spannende Inspirationen rund ums Stricken und Häkeln vorstelle. Seit 2015 gibt es außerdem den Gemacht mit Liebe-Shop, in dem Ihr die gezeigten Garne, Designs und Zubehör bestellen könnt. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen und hoffe, ich habe wieder hübsche Dinge für Euch zusammengestellt!

Joyful von Matilda Kruse

Letzte Woche hatte ich Euch im “Strickcafé” über meine aktuellen Lieblingstücher aus dem Shop erzählt. Und prompt kam diese Woche ein neues Tuch-Design von Matilda Kruse heraus, das eigentlich auch unbedingt in meine Auflistung mithineingehört hätte: Joyful heißt das hübsche Dreieckstuch und misst etwa 57 x 200cm. Gestrickt wird ein sehr schönes graphisches Streifenmuster in drei Farben Cheeky Merino Joy.

Und das Muster ist super einfach, denn es besteht nur aus rechten Maschen. Man beginnt einfach der Spitze und strickt dann immer weiter – perfekt für Strickanfängerinnen und alle, die gerne nebenbei ein entspannendes Projekt auf den Nadeln haben möchten. Und weil das Garn so schön weich ist, werdet Ihr das Tuch sicher liebend gerne tragen! Ihr könnt Matildas Farben wählen oder Euch Eure eigenel Lieblingskombination zusammenstellen. Das Strickkit mit Garn und deutscher gedruckter Anleitung gibt´s hier bei mir im Shop. Und wer noch mehr unkomplizierte Projekte sucht: Dafür gibt´s eine extra Rubrik mit vielen schönen einfach zu strickenden Designs: Einfache Projekte

Bramber von Erika Knight: Jetzt mit gedruckter Anleitung

Viele von Euch hatten sich gedruckte Anleitungen für den Bramber-Shawl gewünscht, nachdem ich hier bisher nur ein Garnpaket angeboten hatte. Bei Garnpaketen bekommt Ihr bei mir ja “nur” das Garn, während die Anleitung dann zum Beispiel bei Ravelry oder eben der jeweiligen Designerin gekauft werden muss. Ich habe aber jetzt doch auch noch gedruckte Anleitungen bekommen können. Aus dem Garnpaket wurde somit nun ein Strickkit mit Anleitung. Und das wird sicher diejenigen unter Euch freuen, die Ravelry nicht so gerne nutzen.

Die Anleitung ist allerdings ebenfalls auf Englisch. Das ist aber hoffentlich kein Problem, ansonsten habe ich Euch im Blog vor geraumer Zeit Tipps und Trick zum Umgang mit englischsprachigen Anleitungen zusammengestellt. Bramber ist ein wirklich wunderschöner Schal, an dem Ihr im Herbst und Winter viel Freude haben werdet. Das Strickkit findet Ihr hier.

Kuschelig und flauschig: Mamacha von Amano

Um die schöne Mamacha von Amano bin ich schon eine ganze Weile herumgeschlichen, nun habe ich das superweiche Garn aus 70 Prozent Alpaka mit 30 Prozent Merino neu im Shop – in acht schönen sanften Farben. Beim Auspacken haben wir erstmal nur diese schöne Wolle gestreichelt, bevor sie ins Lager kam….

Amano ist ein peruanischer Hersteller, der Fasern aus der Region verarbeitet. DAzu gehören Baumwolle, Merino, viel Alpaka und sogar Lama. Das ergibt wunderschöne, hochwertige  Garne, alle megaweich und immer mit tollen Farbpaletten. Amano lässt sich bei dabei von den Farben der peruanischen Natur inspirieren und so gibt es immer viele schöne natürliche, erdige Farben. Andere Qualitäten wie Warmi, Puna, Ayni oder Pacha habe ich schon länger, aber ich dachte, zum Herbst hin darf nun ruhig auch mal noch ein superdickes Garn mit in den Shop. Die Lauflänge von Mamacha beträgt 50g/100m, so kann mit Nadelstärke 10 gestrickt werden. Wenn Ihr noch nach schönen Strickideeen sucht, schaut mal auf Ravelry vorbei – hier gibt´svor allem hübsche Anfängerprojekte. Das Garn findet Ihr hier. 

Modelle für Männer im neuen Lamana Magazin Men

Männermodelle sind in der Strickwelt immer etwas rar gesät und es ist gar nicht so einfach, was wirklich Schönes zu finden. Mützen und Schals, die gibt es zwar häufiger, aber bei den Pullovern wird es schnell schwierig. Lamana hat darum nun ein Magazin nur mit Männermodellen herausgebracht. Mit dabei wirklich schöne Oberteile, die mit den Superlight-Garnen Milano, Como, Como Tweed und Co gestrickt werden. Elf Modelle sind es, sportlich und klassische Pullover, ein Cardigan und natürlich auch noch ein paar Mützen und Schals. Und sie gefallen nicht nur mir ausnehmend gut – auch mein Mann findet sie richtig super.

Für die Oberteile habe ich bereits die Strickkits im Shop angelegt, damit Ihr, wenn Ihr einen der Pullis stricken möchtet, gleich die richtigen Garnmengen ordern könnt. Als extra Bonbon legen wir die Magazine gratis mit ins Pullover-Wollpaket, sonst kosten sie 4 Euro, wenn man sie einzeln bestellt. Die Kits für die Schals und Mützen lege ich nächste Woche noch alle an. Und noch ein Tipp für Lamana-Fans: Bergamo ist derzeit im Sale im Angebot – dort trenne ich mich von einigen Knäulchen. Ihr findet die neuen Lamana-Modelle in meiner Lamana-Abteilung, aber auch unter den Strickkits in der neuen “Männer-Abteilung“. Und ich hoffe sehr, dass da bald noch ein bisschen mehr dazu kommt! Magazin und alle Garne gibt´s außerdem natürlich auch immer einzeln zu bestellen.

Shopupdate: Fino Miniskeins von Manos del Uruguay in neuen Farben

Als ich die neuen Miniskein-Sets von Manos in den neuen Farben gesehen habe, habe ich mich sofort schockverliebt: Da sind so tolle Kombis mit dabei! Ganz, ganz toll – so schöne Farben, das gibt es eben nur bei handgefärbten Garnen. Aber seht selbst:

In jedem Kit sind fünf Ministränge zu je 20g enthalten, also ingesamt 100g. Das Garn kennt Ihr natürlich sonst als 100g-Strang Silk Blend Fino aus meinem Shop – hier gibt´s dann auch nochmal einige der bekannten Farben, die ich bei den 100g-Strängen führe, aber eben auch noch viele weitere. So kann man super miteinander kombinieren.

Im Shop habe ich aber auch ein paar Projektideen mit Anleitung – schaut einfach mal unter “Manos del Uruguay” vorbei. Da wäre zum Beispiel der witzige Lupino von Strickmich, ein Loop, der wie ein Dreieckstuch getragen werden kann. Auch ganz einfach und sehr, sehr hübsch: Der Shadow Cowl, für den man auch nur eins der Sets benötigt, hier gestrickt in der Farbe “Beatrix”. Ebenfalls in der Farbe Beatrix gestrickt: Der Fringed Violet Scarf mit seinen schönen langen Fransen. Und natürlich der spannende Fealden-Shawl mit seinem geometrischen Muster:

Was man auch stricken könnte: Ein ganz einfaches halbrundes Tuch mit einem der großen Stränge von Silk Blend Fino  und Streifen in den Mini-Farben….  da gibt es ganz tolle Möglichkeiten zum Kombinieren! Ihr findet die Minis und alle Garnpakete und Strickkits neben allen meinen Garnen von Manos hier im Shop: Manos del Uruguay bei Gemacht mit Liebe

Stricken mit Nancy Marchant

Zwei Bücher von Nancy Marchant, der Königin des Brioche, sind neu bei mir erhältlich, nämlich “Knitting Brioche Lace” und “Tuck Stitches“. Ich muss zugeben, ich bin nicht so unbedingt der Fan von Brioche, weil die Strickstücke einfach immer etwas dicker ausfallen – ich mag es lieber fluffig. Aber die Designs von Nancy Marchant sind definitiv absolut faszinierend und spannend. Grund genug also, um ihre tollen Bücher anzubieten.

Neben vielen, vielen Mustern zum Nachschlagen sind in beiden Bücher natürlich auch Anleitungen für Projekte enthalten. Für alle, die Patentmuster lieben, also zwei aboslute Must Haves für den Bücherschrank! Diese und noch mehr Bücher findet Ihr hier.

Scheepjes CAL 2020

Im Shop ging es diese Woche ganz schön rund: Die Garnpakete für den ScheepjesCAL 2020 sind Mittwoch eingetroffen und weil wir Mittwoch und Donnerstag Blitzversand hatten, haben wir davon auch einen Großteil schon wieder verschickt. Die ersten von Euch haben ihre Kits also am Freitag oder heute am Samstag schon erhalten. Es sind aktuell die ersten Farben schon wieder ausverkauft. Wenn Ihr Euch ein Kit sichern möchtet, wartet bitte nicht zu lang, denn die Teile werden gerade ratzfatz wegbestellt.

Ich kann aktuell auch leider nicht sagen, ob ich nochmal nachbestellen kann, bei Scheepjes sind aktuell alle Farben erstmal ausverkauft. Ob nächste Woche nochmal nachgelegt wird, so dass ich was für den Shop bestellen kann, weiß ich also derzeit nicht. Was gehäkelt wird und wie das Drumherum beim CAL organisiert wird, habe ich Euch ansonsten sehr ausführlich in einem extra Blogpost gestern erklärt. Schaut mal rein!

Zuwachs im Team

Es gibt tolle Neuigkeiten: Mein Team ist gewachsen! Ab September habe ich nun zwei feste Mitarbeiterinnen im Shop, die mich im Versand und bei allem, was tagtäglich so anfällt, unterstützen. Das ist für mich eine riesige Erleichterung, denn Gemacht mit Liebe ist ziemlich gewachsen und so gibt es natürlich auch sehr viel mehr zu tun. Martina ist schon eine Weile bei mir, wird nun aber  richtig “fest” dabei sein, während Ulrike ganz neu dazu gekommen ist und das Lager und den Versand rocken wird. Ich freue mich riesig darüber, denn so werden wir den Versand künftig schneller wuppen können, während ich selber mehr Zeit für das Drumherum haben werde. Einige von Euch durften sich dann auch diese Woche auch schon über ihre Blitzlieferungen freuen. Tadaaa!

Herbstferien im Shop

Vom 18. bis 25. September werden bei uns dann aber erstmal keine Pakete verschickt werden, denn wir machen eine Woche Herbstferien. Der Shop bleibt durchgehend geöffnet, es kann also bestellt werden. Und danach wird dann wieder im Akkord gepackt und verschickt :-)

Ich wünsche allen ein schönes, gemütliches Wochenende!

 

Teile diesen Beitrag:
Kategorie: Das Strickcafé

von

Daniela ist das Herz von Gemacht mit Liebe. 2012 startete sie das Blog, in dem Du regelmässig viele Inspirationen über das schönste Hobby der Welt finden kannst. Seit 2015 gehört zu Gemacht mit Liebe auch ein Onlineshop, in dem Du alle vorgestellten Garne und Produkte findest. Einfach ganz oben auf "Garn", "Kits", "Zubehör" etc. klicken. Viel Spaß beim Lesen und Stöbern!

12 Kommentare

  1. gascha50 sagt

    Macht richtig Lust auf Stricken. Ich warte sehnsüchtig auf meine bestellte Ware.
    LG Gaby Scharminske

    • Daniela sagt

      Dankeschön! Und das Paket ist natürlich im Anmarsch :-) Viele Grüße!

  2. Melanie Schaardt sagt

    So ein toller blog! Hab wieder richtig Lust bekommen. Alle rumliegenden Strickstücke hab ich rausgekramt und werde sie jetzt fertigstellen. Dann hab ich Luft für die neuen Kleinigkeiten aus deinem Shop. So schöne Sachen ❤️

    • Daniela sagt

      Hallo Melanie, danke sehr! Wie schön, dass ich Dich so inspirieren konnte. Viel Spaß mit dem schönsten Hobby der Welt!

  3. Martina sagt

    Hallo, wollte gerade das Strick-Kit Joyful bestellen, leider sind die Farben, die ich moechte nicht lieferbar. Wie lange ist denn die Lieferzeit, wenn was zur Zeit nicht vorraetig ist?

    • Daniela sagt

      Hallo Martina,

      wie im Artikel zum CAL geschrieben sind die Kits jedes Jahr ratzfatz ausverkauft. Ich kann aktuell leider keine Aussagen darüber machen, ob und wann nochmal welche kommen.

      Viele Grüße,
      Daniela

  4. osternest sagt

    Das Strickcafe ist sehr interessant.Ich würde mir gern eine längere Strickjacke stricken. Ich bin nicht so geübt und habe mit dem Anfang Probleme . Wie viele Maschen brauche ich für das Rückenteil ? Habt ihr vielleicht ein Modell und die dazu passende Anleitung für Grösse 52 ?

    • Daniela sagt

      Hallo,

      Du kannst gerne mal bei den Strickjacken gucken, ob etwas dabei ist, die meisten Jacken enden leider bei 48. Bei den Modellen von Petiteknit geht es bis 3XL. Ich habe jetzt allerdings keine gigantische Auswahl, Gemacht mit Liebe ist ja nun kein großer Konzern, sondern mein kleiner Wollshop :-) Wieviele Maschen Du anschlagen musst, hängt vom verwendeten Garn, der Nadelstärke und der Anleitung ab – das wird aber in den Anleitungen immer genau beschrieben.

      Viele Grüße,
      Daniela

  5. Esther Niederberger sagt

    Der gestreifte mit 2 farbiger Wolle und der wo in der mitte, V gestrickt ist, gerne, danke!
    Farben:
    Blau/ braun töne!

    • Daniela sagt

      Hallo Esther, fühl Dich frei, das Garnpaket zu bestellen :-) Viele Grüße, Daniela

  6. Luxuryduck sagt

    Hallo Daniela,

    seit ich damit begonnen habe zu häkeln, lese ich Deinen Blog. Ich finde am Stricken nicht solche Freude wie am Häkeln (vielleicht ändert sich das ja irgendwann noch) und würde mir sehr ein paar Häkelbeiträge wünschen. Gerade zum Herbst und Winter wären wieder ein paar Inspirationen toll.

    Viele Grüße, Dana

    • Daniela sagt

      Hallo Dana,

      Ich fürchte, ich werde es niemals schaffen, es allen recht zu machen – es wird immer jemanden geben, der in meinem Blog irgendwas vermisst. Ich selber schreibe halt darüber, womit ich mich beschäftige, bzw. was sich im Shop so tut und da ist es einfach so, dass es einfach mehr Designs rund um meine Garne im Bereich Stricken gibt. Wenn ich außerdem über Garne und Zubehör schreibe, ist das für beide Techniken interessant. Letzte Woche gab es außerdem erst noch den großen Artikel zum ScheepjesCAL. Und ich gebe den Kelch auch gerne weiter: Warum startest Du nicht ein Blog zu genau den Themen, die Du spannend findest? Ich kann das nur empfehlen und so könntest Du vielleicht gerade den Themen, die Du hier vermisst, mehr Raum geben.

      Viele Grüße!
      Daniela

Kommentare sind geschlossen.