Amano Mamacha – Alpaka mit Merino – 100g/50m

 

19,90 inkl. MwSt.

Lieferzeit: 3 bis 5 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. v. Kategorien: , , , , , ,

Beschreibung

Amano Mamacha

Mamacha ist ein superdickes und flauschiges Garn in Chunky-Laufstärke aus 70 Prozent Alpaka und 30 Prozent Merino mit dem Du zum Beispiel kuschelige Mützen stricken kannst. Gestrickt wird Mamacha mit Nadelstärke 10. Mamacha, das bedeutet “geliebte und geehrte Mutter” auf Quechua, der Ur-Sprache der Inkas. Für Amano bedeutet Mamacha aber auch Heimat, Land und Liebe. Die Inspiration für die Farben erhalten die Färber von Amano durch die unglaubliche Vielfalt peruanischer Pflanzen und Früchte. Mamacha gibt es ausschließlich in Melange-Farbtönen. Die verarbeitete Wolle stammt aus Südamerika und ist selbstverständlich wie alle Amano-Garne mulesingfrei. Für eine Mütze reicht ein Knäuel.

Eigenschaften

Zusammensetzung: 70 % Alpaka, 30% Wolle
Lauflänge: 100g/50m
Nadelstärke: 10
Pflege: Handwäsche

Über den Anbieter

Von Amano beziehen wir hochwertige Garne aus Peru. Sie sind wundervoll weich und selbstverständlich alle mulesingfrei. Verarbeitet werden nur natürliche Fasern wie Alpaka, Baumwolle, Lama, Seide oder Baumwolle. Die Produktion läuft überwiegend von Hand – a mano eben. Nur für das Spinnen und das Färben setzt Amano teilweise Maschinen ein. Die natürlichen Farbpaletten sind von den phantastischen Landschaften der Anden inspiriert.

Zusätzliche Informationen

Amano Mamacha

, , , , , , ,

Das könnte dir auch gefallen …

Kategorie: