Schönes und Praktisches
Kommentare 13

Haspeln und wickeln: Der neue Wollwickler

Seit gestern bin ich stolze Besitzerin eines Wollwicklers und einer Haspel! Heute Morgen wurde zum ersten Mal gewickelt und ich bin völlig begeistert, denn das ging so wahnsinnig schnell – pro Knäuel habe ich eben mal fünf Minuten gebraucht.

wollhaspel

wollwickler

wollwickler 2

Ich hatte mir die beiden Teile schon ewig gewünscht, ich kaufe ja sehr viel handgefärbte Wolle und die wird fast immer als Strang verkauft. Bevor es ans Stricken geht, heißt es also immer erstmal wickeln, wickeln, wickeln. Das kann man natürlich auch von Hand machen, dauert aber deutlich länger, ohne Problem sitzt man da schon mal eine halbe Stunde dran. Ein weiteres Plus: Die mit dem Wickler gewickelte Wolle kann von innen heraus verstrickt werden – das Knäuel rollt also beim Stricken nicht ständig herum.

Ich will damit aber nicht nur die handgefärbte Wolle wickeln. Ich habe es schon so oft bei industriell gewickelter Wolle erlebt, dass spätestens dann, wenn man das halbe Knäuel verstrickt habt, alles entweder auseinander fällt oder man auf ein schlimmes Chaos in der Mitte des Knäuels stösst und das ist jedesmal richtig nervig. Aber damit ist jetzt Schluss. Und nicht zuletzt sehen die fertigen Knäule ja auch einfach richtig hübsch aus :)

Wickler und Haspeln findet Ihr bei mir im Shop in verschiedenen Ausführungen

Ähnliche Beiträge im Blog:
Seitdem ich mich so intensiv mit Wolle beschäftige, lerne ich wahnsinnig viel dazu. Eine der
Diese beiden praktischen Helfer hatte ich im September schon mal im Blog vorgestellt - die
Als ich die wunderschönen Maßbänder von Cohana zum ersten Mal gesehen hatte, war ich sofort
Teile diesen Beitrag:

13 Kommentare

  1. facileetbeaugusta sagt

    Ich bin schon lange auf der suche nach den beiden Teilen. Danke für die links.
    Liebe Grüße
    Gusta

    • Hallo liebe Gusta! Super! Also ich habe meinen beiden Teile ständig im Einsatz und selbst jetzt sind sie noch wie neu – das war auf jeden Fall eine super Anschaffung.

      • facileetbeaugusta sagt

        Danke. Dein Bericht hilft mir jetzt bei meiner Kaufentscheidung super weiter.
        Liebe Grüße
        Gusta

  2. So einen Wickler wünsche ich mir auf jeden Fall zu Weihnachten heuer. Ich habe ihn mir schon ein paar mal bei meiner Nachbarin geliehen und dann die ganze Restwolle schön gewickelt. Macht Spaß und es ist echt genial, besonders bei Strängen braucht mans dringend finde ich.
    LG von Elke

  3. Ich habe das gleich Set und würde es nie wieder hergeben :) Habe den Mann einmal helfen lassen beim Wickeln und schwups hatte ich zum nächsten Geburtstag Haspel und Wickler auf dem Geburtstagstisch :)

  4. Muddelchen sagt

    Sowas ist sicher von Vorteil, wenn man öfter ungewickelte Wolle kauft. Ich habe mal 2 Stränge gekauft, die ich selbst wickeln musste. Beim ersten ging ich sehr unbedarft heran, hab nicht groß drauf geachtet und natürlich verhedderte sich das Ganze fix und ich habe ewig gebraucht, alles wieder auf die Reihe zu bekommen; bei einem Garn, was 10 Euro gekostet hat, mehr als ärgerlich, aber biem 2. Strang wusste ich es dann besser und war vorsichtiger. Ich hatte es das Garn über 2 Stuhllehnen gehängt, da musste man auch aufpassen, aber es war so alle Male besser als auf dem Schoß “irgendwie” wickeln :)

  5. Na so ein Geschenk hätte ich auch gerne mal :D Hübsche Farben hast du da auf deiner neuen Ausstattung. Dann mal viel Spaß beim Wickeln! Bei mri läuft das immer noch über die Knie gelegt, und dann los gehts …

  6. Darf ich fragen, von welchem Lieferanten die beiden Produkte sind? Ich bin schon lange auf der Suche und wusste nicht, was ich am besten kaufen soll.

  7. Beate Heinzmann sagt

    Hallo Daniela, Kindheitserinnerungen kommen zu mir, wenn ich dein Haspler sehe. So ein Haspler hatte meine Oma und später auch meine Mama. Es hat mir als Kind sehr viel Spass gemacht, damit die Wolle aufzuwickeln. Ein Aufwickler gab es damals noch nicht. Der Haspler muß irgendwann kaputt gegangen sein, denn ich weiß noch, dass ich später immer meine Arme dafür ausstrecken mußte. Ich wünsche dir viel Spass damit. Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.