Alle Artikel mit dem Schlagwort: Weihnachten

Strickcafe No. 15

Und hier noch mein Wochenrückblick für diese Woche! Zu allererst möchte ich allerdings noch das hier sagen: Bis Mittwoch lief ja die Verlosung für das tolle Mollie Makes Weihnachtsbuch. Es haben wahnsinnig viele mitgemacht, worüber ich mich echt gefreut habe. Ich weiss zwar, dass viele, viele mitlesen, bekomme aber in der Regel gar nicht so recht mit, wer das so ist. Wenn dann bei einer solchen Verlosung so viele Kommentare zusammen kommen, bekomme ich einen kleinen Eindruck davon und das ist klasse. Die Gewinnerin habe ich jedenfalls ausgelost und das Buch geht, tadaaa: An Stefanie! Herzlichen Glückwunsch und ganz, ganz viel Spaß damit! Du bekommst nachher von mir eine E-Mail :) Und nun aber endlich zum Rückblick… Solveig von Solstricke hat eine neue Grannysquare-Decke angefangen – diesmal mit einer grauen Umrandung und ich finde sie toll! Ich bin momentan auch am Überlegen, ob ich nächstes Jahr nicht auch nochmal eine weitere Decke häkeln soll – ich habe noch so viel Catania da und überhaupt, meine Grannydecke, die ich im Frühjahr fertig gemacht hatte, sieht auf …

Molly Makes Weihnachtsbuch

Buchtipp: Das Mollie Makes Weihnachtsbuch!

Ich hatte es ja schon angekündigt: Ich habe noch das tolle Mollie Makes Weihnachtsbuch zu verlosen! Hinterlasst mir bis nächsten Mittwoch einfach einen Kommentar unter diesem Artikel und ich lose dann den Gewinner aus. Zum Buch: Auf rund 100 Seiten werden 20 weihnachtliche DIY-Projekte vorgestellt – natürlich mit Anleitungen, in denen gezeigt wird, wie man sie selber machen kann. Es wird genäht, gehäkelt, gefilzt, gestrickt und gehäkelt, aber eben so, dass man die Sachen einfach nachmachen kann, ohne dafür besonders viele Dinge zu benötigen oder besondere Fähigkeiten besitzen zu müssen. Dabei entstehen hübsche Dinge – ideal als Geschenk, als Deko oder einfach für sich selber :) Einige der Projekte wurden in der Mollie Makes bereits präsentiert. Die iPad-Hüllen aus Filz mit dem appliziertem Reh habe ich da jedenfalls schon mal gesehen. Und die gehäkelten Elche hatte ich hier im Blog neulich mal vorgestellt. Besonders schön sind die Sachen aus Papier: Die Pferde oben im Bild entstehen durch Falten und ein bisschen Schneiden, der Weihnachtsbaum daneben wird hauptsächlich gefaltet und dann ist da noch die hübsche …

Strickcafé No. 11

Den Wochenrückblick gibt es diesmal ausnahmsweise erst am Sonntag anstatt wie sonst immer freitags. Ich war in den letzten Tagen viel unterwegs und hatte fast keine Zeit zum Bloggen. Diesmal geht es ums Häkeln und ums Stricken – ich habe in dieser Woche nämlich wieder viele tolle Sachen in den verschiedensten Blogs gesehen. Viel Spaß beim Lesen! Wer auf der Suche nach einem kleineren Häkelprojekt ist: Bei Pinterest habe ich ein Board gefunden, bei dem es nur um Girlanden geht – genäht, gestrickt, geklebt bestickt und natürlich: gehäkelt: Anna haakt – Slingers Ich will sie schon ewig häkeln, schaffe es aber immer nicht: Gehäkelte Waschlappen aus schöner Baumwolle. Supereinfach zu machen, schön und auch noch praktisch. Die Anleitung gibt´s nur auf Englisch, aber das Übersetzen sollte kein Problem sein: Free Crochet Pattern Not Your Grandmas Crochet.   Eine super Idee habe ich im Blog “Once Upon a Pink Moon” gefunden: Anstatt Muschelkante oder Mäusezähnchen kann man als Umrandung einfach auch mal eine Bommelborte selber häkeln! Robin hat dafür ein kleines Tutorial erstellt, in dem sie …