Alle Artikel mit dem Schlagwort: Sommergarn

Mysig Sommeredition

Dreieckstuch Mysig Sommeredition – bunt und einfach schön

Gerade habe ich die letzten Pakete vom Wochenende fertig verpackt und verschickt, da möchte ich Euch das neue Strickset nochmal näher vorstellen, das ich letzte Woche in den Shop eingestellt hatte. Und zwar habe ich das Dreieckstuch Mysig nochmal gestrickt, aber diesmal mit dem schönen Baumwollgarn Tahiti von Schachenmayr. Ganz schlicht und simpel, ein einfaches Tuch kraus rechts in Dreiecksform ohne Schnickschnack, das aber eben wegen der Farben so schön aussieht und sich vielseitig und sehr lässig kombinieren lässt. Für langjährige Stricker keine wirkliche Herausforderung, aber ein schönes Strickanfänger-Projekt, um sich mal am Stricken von Tüchern auszuprobieren. Oder aber, um es einfach blind herunterzustricken und dabei zu entspannen :) Dabei war war das so gar nicht geplant. Das Tuch sollte nämlich eigentlich ein Lacemuster mit versetzten Blümchen bekommen. Allerdings hatte ich nicht daran gedacht, dass man das Muster bei dem bunten Garn praktisch überhaupt nicht sehen kann. Und so wurde aus der ursprünglichen Idee dann einfach nochmal ein klassisches Mysigtuch. Ich habe es “Sommeredition” getauft, denn das klassische Mysig wird ja mit kuscheligem Merino gestrickt …

Das könnte Dich auch interessieren:
Inspiration No. 108: Über buntes Sommergarn, Häkelkraken und gestrickte DNA

Heiß war es in dieser Woche, super heiß und mega schwül. Und so bin ich Read more

Inspiration No. 106: Über Schönes aus Schachenmayr Tahiti, verschiedene Sommerprojekte und Ravelry
Schachenmayr Tahiti

Ich sitze mal wieder in meinem alten Homeoffice-Büro, während ich für Euch die Wochen-Inspiration zusammenstelle Read more

Stricken für Anfänger: Mein erstes Dreieckstuch in einem Strickset
Dreieckstuch stricken

Stricken für Anfänger - Als ich mich vor drei Jahren nach jahrelanger Pause wieder ans Read more

Das Knitters Keep Kit von Cocoknits, 46 Grannysquares und buntes Sommergarn – Inspiration 143

Heute ist Samstag und vor uns liegt ein wunderbar langes Wochenende mit hoffentlich viel Sonne – perfekt! Bei diesem Wetter fällt es ein bisschen schwer, sich mit dem Strickzeug auf dem Sofa einzumummeln. Man möchte eigntlich nur raus ins Grüne und den schönen Frühling genießen, oder? So ging es mir jedenfalls in den letzten Tagen und so habe ich so gut wie gar nichts gestrickt oder gehäkelt, obwohl ich gerade so wahnsinnig viele Ideen für neue Projekte habe. Und soooo viel schöne Wolle in meinen Regalen… aber die muss noch ein bisschen warten. Einige von Euch hatten mich nach Tipps in Sachen Wolle färben gefragt. Ich bin ja selber auch noch relativ neu in diesem Metier unterwegs, einen guten Tipp aber habe ich: Und zwar empfehle ich sehr gerne das Buch Hand Dyeing – Yarn and Fleece von Gail Callahan. Das gibt´s für rund 20 Euro zu kaufen und ist für Einsteiger eine super Lektüre, denn hier werden verschiedene Färbetechniken mit vielen Fotos genau beschrieben. Daneben gibt es grundlegende Erklärungen in Sachen Farbenlehre und Materialkunde …

Das könnte Dich auch interessieren:
Dreieckstuch Mysig Sommeredition – bunt und einfach schön
Mysig Sommeredition

Gerade habe ich die letzten Pakete vom Wochenende fertig verpackt und verschickt, da möchte ich Read more

Geschenkideen für Strickerinnen
Häkeln für Weihnachten

Geschenkideen für Strickerinnen - Schönes zum Verschenken und zum Selberbehalten, das ist das Thema heute Read more

Strickcafe 252

Es ist Samstag und endlich gibt es hier im Blog wieder eine neue Folge Strickcafé, Read more