Alle Artikel mit dem Schlagwort: Merino 400 Lace

Ein Dreieckstuch Stricken mit Strickset Liv

Ein Dreieckstuch stricken mit dem Strickset Liv!

Darf ich vorstellen? Das ist mein Dreieckstuch Liv, das Ihr ab sofort im Shop als Strickset bekommen könnt. Ich hatte es schon einige Male gezeigt, aber nie in der fertigen Version und als heute das Licht so schön war, habe ich einfach endlich zur Kamera gegriffen und noch schnell ein paar Fotos gemacht. Liv ist ein ganz unkompliziertes Tuch, mit dem auch Anfänger wunderbar klar kommen. Aber eben auch Fortgeschrittene, die es wie ich beim Stricken gemütlich mögen. Denn das Muster ist ganz easy. Man muss eigentlich nur aufpassen, in welcher Reihe man gerade ist. Der Rest strickt sich ansonsten fast von alleine, genauso, wie ich es beim Stricken ja so liebe. Ein Dreieckstuch stricken soll ja schliesslich auch entspannen. Vor allem aber soll es gut aussehen – schlicht, klar und lässig eben. Das Tuch fällt außerdem sehr weich und locker, somit kann man es also super im Frühling oder auch an kühlen Sommertagen tragen. Liv ist außerdem schön groß, nämlich etwa 1,85 an der oberen Kante und 45cm tief. Fast sogar noch ein bissschen …

Langyarns Merino 400 Lace

Feines Garn in schönen Farben: Langyarns Merino 400 Lace neu im Shop

In meinem Shop gibt´s ja nur eine kleine Auswahl an Garnen – dafür sind es aber alles ausschließlich Lieblingsgarne, mit denen ich selber ganz besonders gerne häkle oder stricke. Und darum freue ich mich ganz besonders, dass heute endlich das erste Lacegarn, nämlich Merino 400 von Langyarns, in den Shop eingezogen ist – naja, was heißt eingezogen, eigentlich liegt dieses wunderhübsche Garn bereits seit zwei Monaten hier in meinen Regalen und wartete darauf, endlich fotografiert zu werden. Heute war´s dann aber endlich soweit. Merino 400 ist ein sehr feines Garn in der klassischen Lacestärke: Ein Knäuel wiegt 25 Gramm und hat eine Lauflänge von 200 Metern. Langyarns empfiehlt dafür Nadelstärke 2,5 bis 3,5 – ich habe damit ein Lacetuch mit Nadelstärke 4 angefangen und fand es gut. Ich habe eine kleine Farbpalette aus Farben zusammengestellt, die sich gut miteinander kombinieren lassen – vor allem zum Sandton passt alles super. Ganz besonders freue ich mich außerdem darüber, dass ich damit endlich auch mal ein schönes Apfelgrün im Shop habe, denn das gehört neben Petrol zu meinen …