Alle Artikel mit dem Schlagwort: Krönchenwolle

strickcafe 223

Strickcafé 223: Schönes für Kopf und Fuß & neue Magazine

Es ist Wochenende und somit Zeit für eine neue Folge Strickcafe! In meiner Serie erzähle ich Euch seit 2012 über schöne Garne und Strickzubehör, stelle Bücher vor oder berichte über interessante Verstaltungen und Aktion rund ums Häkeln und Stricken. Viel Spaß beim Lesen! Neu: Franca von Manos del Uruguay Ich habe ein ganz wundervolles neues Garn für den Shop eingekauft, um das ich schon seit ein paar Wochen herumgeschlichen bin: Ab sofort bekommt Ihr das megadicke Dochtgarn Franca von Manos del Uruguay bei mir! Und megadick bedeutet tatsächlich, dass hier mit Nadelstärke 8 bis 10 gestrickt wird, also sozusagen mit Baumstämmen. Einige der Farben könnt Ihr hier sehen: Nächste Woche gibt´s nochmal eine detaillierte Garnvorstellung und eine hübsche Anleitung für eine Mütze habe ich auch noch. Das Garn hat eine Lauflänge von 150g/105m, ist handgefärbt und kostet pro Strang 29,90 Euro. Wie alle Garne von Manos ist es nicht nur von Hand gefärbt, sondern auch ein Fairtrade-Garn. Mit Franca führe ich nun acht Garne von Manos del Uruguay in meinem Sortiment. Cosy Wool: Garn des …

Happy Socktober!

Der Oktober steht vor der Tür und damit startet natürlich auch eine neue Runde Socktober! Höchste Zeit, darüber wie jedes Jahr im Blog zu berichten! Und so erzähle ich Euch heute, was es mit dem Socktober auf sich hat und stelle drei tolle Socktober-Aktionen vor. Außerdem habe ich Euch noch ein paar Tipps aus meinem Blog in Sachen Sockenstricken zusammengestellt. Und im Shop gibt´s außerdem die extra eingerichtete Socktober-Rubrik, in der Ihr schöneGarne und Zubehör rund ums Sockenstricken findet. Socktober? Was ist denn das? Der Name “Socktober” setzt sich aus zwei Worten zusammen, nämlich aus “Socken” und “Oktober”. Dabei handelt es sich um eine Social-Media-Aktion, die jedes Jahr im Oktober im Netz stattfindet und bei der sich alles rund ums Stricken von Socken dreht. Die Idee dazu stammt ursprünglich aus den USA. Hier wird im Herbst traditionell Kleidung für Obdachlose gesammelt und dabei entstand unter Strickerinnen die Idee, einfach in gemeinsamen Knit-A-Longs unter dem Namen Socktober zu veranstalten, um Socken zu stricken und diese dann zu spenden. Die Idee wurde natürlich auch in Deutschland aufgegriffen. …