Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kid Mohair

Stricken mit Kid Mohair

Kid Mohair – habt ihr damit schon mal gestrickt? Ich liebe ja halbrunde Tücher! Sie schmiegen sich schön um den Hals und sitzen immer perfekt. Und das wichtigste: Man kann sie auch am Schreibtisch gut tragen, ohne sich dabei ständig vorne den Zipfel einzuklemmen :)  Im letzten Jahr habe ich daher einige gestrickt, ich glaube, mittlerweile sind es vier oder fünf Stück. Über Weihnachten wollte ich dann unbedingt noch ein weiteres halbrundes Tuch stricken, diesmal aber aus feinem Kid Mohair. Kid Mohair: Federlicht und trotzdem warm Bei Lang gibt´s eine tolle Auswahl an Kid Mohair, mit der ich schon länger geliebäugelt hatte. Und so habe ich mir erstmal ein bisschen Wolle geordert  und einfach mal losgelegt. Ich wollte ein Tuch, das man gemütlich abends auf dem Sofa stricken kann, das aber eben mit einem hübschen Lacemuster noch ein kleines Extra zu bieten hat. So ist dann mit Mynta dieser wunderschöne Hauch von Nichts  entstanden, der gerade eben mal 50 Gramm wiegt und trotzdem groß genug ist, um es sich wärmend um Hals und Schultern zu …

Das könnte Dich auch interessieren:
Ein halbrundes Tuch stricken mit Julie
halbrundes Tuch stricken

Erinnert Ihr Euch noch an das gelbe unscheinbare Etwas, das ich irgendwann im Januar mal Read more

Inspiration No. 124: Stricksets, Adventsaktion und die Sache mit der Decke
Strickset Laceschal Frida

Heute ist ein fauler Samstag geplant! Wir saßen bis eben gemütlich auf dem Sofa beim Read more

Blüten häkeln – Anleitungen für Blüten und Blätter
Blueten haekeln Bezaubernde Bluetenpracht

Blüten häkeln und sich den Frühling ins Haus holen - klingt doch nach einer guten Read more

Der Superflausch

Es ist abartig schwül und warm  in Köln in den letzten Tagen – genau das richtige Wetter also, um sich ein schönes, flauschiges Herbsttuch zu stricken… Letzte Woche habe ich mit “Assante” angefangen und es wächst auch recht schnell: Ein dreieckiges Tuch, für das immer an den Seiten zugenommen wird. Zusätzlich gibt es noch das hübsche Streifenmuster. Beim Garn habe ich mich für Silkhair Super Kid Mohair von Lana Grossa entschieden und das Tuch wäre eigentlich auch schon längst fertig, wenn ich mich bei der ersten Version, mit der ich vor zwei Wochen angefangen hätte, nicht böse mit den Farben vertan hätte. Statt Türkis hatte ich als zweite Farbe nämlich ein Senfgelb. An sich eine tolle Farbe, aber irgendwie war es dann doch nicht das passende für mich, vor allem passte diese Kombi einfach zu nix von mir. Ich habe grüne, türkise, blaue und rote Taschen zum Beispiel – das geht einfach nicht zusammen mit Senfgelb, wenn man nicht gerade als Clown auftreten möchte. Alles nochmal aufribbeln also und wieder neu stricken, diesmal mit Türkis. …

Das könnte Dich auch interessieren:
Die schönste Sockenwolle: Socktober bei Gemacht mit Liebe

Sockenwolle – das ist heute das Thema im Blog. Denn wer das Sockenstricken liebt, wird Read more

Pullunder stricken: Schöne neue Modelle von Sandnes & Co.
Pullunder stricken für den Herbst

Pullunder stricken ist wieder in! Habt Ihr es schon gemerkt? Auf einmal sieht man wieder Read more

Schöne Häkelideen für den Frühling
Häkelideen für den Frühling

Der Frühling ist in diesem Jahr ganz besonders schön, oder? Hier in Köln ist es Read more

Blüten häkeln – Anleitungen für Blüten und Blätter
Blueten haekeln Bezaubernde Bluetenpracht

Blüten häkeln und sich den Frühling ins Haus holen - klingt doch nach einer guten Read more