Alle Artikel mit dem Schlagwort: Grannysquare

grannysquare passionsblume

Grannysquares häkeln: Das Passionsblumen-Granny

Heute zeige ich Euch, wie man dieses wunderschöne Passionsblumen-Granny häkelt. Ihr braucht Garn in drei verschiedenen Farben, eine passende Häkelnadel sowie eine Stopfnadel zum Vernähen der Fäden. Das Grannysquare ist ein bisschen aufwendiger, die Arbeit lohnt sich aber. Gehäkelt werden Luftmaschen, feste Maschen, halbe Stäbchen, Stäbchen und Doppelstäbchen. Ihr könnt natürlich jedes beliebige Garn nehmen, ich habe mit Catania von Schachenmayr in den Farben Mint, Natur und Weide (mittlerweile aus dem Programm genommen) und einer Nadel mit der Stärke 3,5 gehäkelt. Damit hat mein Square eine Größe von exakt 14 x 14 cm bekommen. Mit anderen Garnen oder Nadelstärken ergibt sich natürlich auch eine andere Größe. Das Square stammt aus dem tollen Grannysquare-Buch Granny Square Flowers: 50 Botanical Crochet Motivs von Margaret Huber, das es nur in englischer Sprache gibt – dort findet man es mit Häkelschrift unter dem Namen “Purple Passion Flower” auf Seite 65. Ich habe es ganz leicht abgeändert und zum Beispiel den Magic Ring durch einen Luftmaschenkreis ersetzt. Ich hoffe, Ihr kommt mit meiner Anleitung gut klar. Wer die Häkelschrift und …

Ein riesiges Grannysquare

In den letzten Tagen habe ich viel gestrickt, nichts desto Trotz wollte ich doch hier mal den aktuellen Stand der Dinge zeigen – mein riesgies Grannysquare wächst nämlich so langsam und ich muss sagen, je größer sie wird, umso schöner finde ich sie. Es ist allerdings wirklich Fleißarbeit, denn besonders aufregend ist das reihum häkeln nicht…  aber es lohnt sich! Ich häkle mal wieder mit Catania von Schachenmayr. Weil ich hier noch immer gigantische Bestände in meinem Wollregal vorrätig habe, werde ich für die Decke vermutlich nicht mal was dazu kaufen müsse, hihi :)

topflappen haekeln

Topflappen häkeln

Jeder, der mal irgendwann eine Häkelnadel in der Hand hatte, hat es früher oder später gemacht: Topflappen häkeln! Bei mir war es eher etwas später, nämlich am Freitag. Und wenn ich gewusst hätte, dass es richtig Spaß macht und die Teile hinterher so hübsch aussehen, hätte ich damit nicht so lange gewartet. Dieses Set hier ist für ein Geschenk, ich werde allerdings auch nochmal welche für unsere Küche machen. Die Anleitung stammt aus dem Buch “I love Grannysquares” von Sarah London, das ich hier im Blog vor einiger Zeit vorgestellt hatte. Allerdings habe ich anderes Garn verwendet und außerdem noch einen Rand drumherum gehäkelt. Es ging ruckzuck – die Topflappen sind ja nur ein simples Grannysquare, nur etwas größer als normal. Das schafft auch ein Anfänger problemos. Topflappen häkeln – die Anleitung: Verwendet habe ich Catania von Schachenmayr in den Farben Fuchsia (128), Flieder (226) und Creme (130) – das Garn habe ich dabei doppelt mit einer 4er-Nadel verhäkelt. Das Baumwollgarn lässt sich in der Waschmaschine problemlos waschen. Der Topflappen besteht im Grunde einfach nur …