Alle Artikel mit dem Schlagwort: Edinburgh Yarn Festival 2016

Edinburg Yarnfestival 2016

gemachtmitliebe unterwegs: Das Edinburgh Yarnfestival 2016

Letztes Wochenende war es hier ruhig im Blog und dafür gab es einen guten Grund: Ich war nämlich in Schottland, genauer in Edinburgh beim Edinburgh Yarnfestival. Am Freitagmorgen ging es los, Montagabend waren wir zurück. Und ich bin noch immer so voller Eindrücke, Bilder, Gedanken und Ideen, dass ich gar nicht weiß, wo ich mit Erzählen anfangen soll. Zweieinhalb Tage waren wir gerade mal eben in Schottland und trotz der so kurzen Zeit habe ich so wahnsinnig viel gesehen. Ein bisschen was vom Edinburgh Yarnfestival 2016 hatte ich in den letzten Tagen schon auf Twitter, Instagram und Facebook gezeigt, hier gibt´s aber nun noch die etwas ausführlicherer Geschichte. Die Idee, nach Schottland zu reisen, enstand im letzten Herbst, als ich einen sehr netten Kontakt zu Mica vom Organisationsteam hatte. Irgendwie war sofort klar: Da muss ich auf jeden Fall hin. Edinburgh kannte ich bereits, wir waren auf unserer Hochzeitsreise 2012 ein paar Tage dort gewesen und damals hatte ich mich sofort so wohl in dieser Stadt gefühlt. Die Menschen sind wahnsinnig freundlich und entspannt, es …

Edinburgh Yarn Festival 2016

Auf nach Schottland zum Edinburgh Yarn Festival 2016

So langsam steigt bei mir die Aufregung: Übernächsten Freitag nämlich fliegen wir für ein verlängertes Wochenende nach Schottland. Genauer: Nach Edinburgh zum Edinyarnfestival! Ziemlich verrückt, soweit wegen ein bisschen Wolle zu reisen, aber als ich im letzten Herbst zum ersten Mal Kontakt mit Mica vom Orga-Team hatte, war da sofort dieser Gedanke: Da muss ich einfach hin. Edinburgh ist einfach eine großartige Stadt. Ich war 2012 schon einmal für ein paar Tage dort, als ich mit meinem Mann auf unserer knapp vierwöchigen Hochzeits-Europarundreise unterwegs war und Edinburgh war damals eine der Stationen, die mich am meisten beeindruckt hat. Damals hatten wir uns fest vorgenommen, unbedingt nochmals hinzufahren, gerne auch länger, um dann auch ein bisschen mehr von Schottland angucken zu können. Das ist jetzt rund dreieinhalb Jahre her, eine ganze Weile also. Wir waren in dieser Zeit viel unterwegs, nur das mit Schottland hatte immer nicht so richtig geklappt. Und als ich dem Mann von Edinburgh und dem Yarnfestival erzählt hatte, war auch er sofort angetan. Nicht wegen der Wolle, sondern wegen dieser so tollen …