Alle Artikel mit dem Schlagwort: Cotton Time

Spültücher häkeln – drei freie Anleitungen

Spültücher häkeln oder stricken ist das neue Schwarz, wenn man sich so durchs Netz klickselt sieht man sie jedenfalls überall. Also habe ich auch mal zur Nadel gegriffen und drei verschiedene gehäkelt – jeden Abend einen. Macht sehr viel Spaß, denn so kann man sich mal wieder mit verschiedenen Mustern austoben, ohne dass es langweilig wird. Und schnell geht es auch, denn ein Tuch ist in etwa einer Stunde fertig. Gehäkelt habe ich mit der extradicken Baumwolle Catania Grande aus meinem Shop und Nadelstärke 5. So werden die Tücher schön voluminös und bleiben gleichzeitig aber fluffig und locker. Wer sich mit den Farben nicht so ganz sicher ist und wie ich gleich mehrere Tücher häkeln möchte: Die flauschige Cotton Time aus der gleichnamigen Häkeltüte ist auch super dafür, damit werden die Tücher sogar nochmal etwas weicher. Perfekt, wenn man sie anstatt in der Küche doch lieber im Bad verwenden will – ich finde die Tücher nämlich ehrlich gesagt noch besser fürs Gesicht beim Abschinken abends. Spültücher häkeln – Tutorial Du brauchst: Catania Grande oder Cotton …

tasche häkeln

Eine Tasche häkeln – und freuen!

Und tadaaaaaa: Endlich ist meine Häkeltasche fertig! Die lag eine halbe Ewigkeit halb vollendet hier herum – gehäkelt hatte ich sie nämlich bereits im April, nur die Griffe mussten noch angenäht werden. Heute war es endlich soweit und ich habe mich endlich eine halbe Stunde Zeit genommen, um sie fertig zu machen. Ich freue mich riesig darüber, sie ist mit den Griffen noch gleich viel schöner geworden: Alles in allem bin ich ziemlich happy mit dem Ergebnis. Das war garantiert nicht meine letzte Häkeltasche…