Alle Artikel mit dem Schlagwort: Catania Grande

Spültücher häkeln – drei freie Anleitungen

Spültücher häkeln oder stricken ist das neue Schwarz, wenn man sich so durchs Netz klickselt sieht man sie jedenfalls überall. Also habe ich auch mal zur Nadel gegriffen und drei verschiedene gehäkelt – jeden Abend einen. Macht sehr viel Spaß, denn so kann man sich mal wieder mit verschiedenen Mustern austoben, ohne dass es langweilig wird. Und schnell geht es auch, denn ein Tuch ist in etwa einer Stunde fertig. Gehäkelt habe ich mit der extradicken Baumwolle Catania Grande aus meinem Shop und Nadelstärke 5. So werden die Tücher schön voluminös und bleiben gleichzeitig aber fluffig und locker. Wer sich mit den Farben nicht so ganz sicher ist und wie ich gleich mehrere Tücher häkeln möchte: Die flauschige Cotton Time aus der gleichnamigen Häkeltüte ist auch super dafür, damit werden die Tücher sogar nochmal etwas weicher. Perfekt, wenn man sie anstatt in der Küche doch lieber im Bad verwenden will – ich finde die Tücher nämlich ehrlich gesagt noch besser fürs Gesicht beim Abschinken abends. Spültücher häkeln – Tutorial Du brauchst: Catania Grande oder Cotton …

Catania Grande – Baumwollgarn in dickerer Stärke

Heute war ich superfleissig: Ich habe neue Ware bestellt, ausgepackt, inventarisiert und im Shop eingestellt. Das ist immer megaviel Arbeit, wenn es aber schöne bunte Wolle ist, macht mir das einen riesen Spaß. Und was gibt´s Neues? Ich habe meine Baumwollbestände nochmal erweitert! Und zwar gibt es nun auch die Catania Grande bei mir im Shop, tadaaa! Damit habe ich nun insgesamt vier Baumwollqualitäten – Catania, Catania Grande, Lamana Ica und Tahiti. Achso, und die Cotton Time, die ihr derzeit als Häkeltüte kaufen könnt. Nicht schlecht, oder? Baumwolle ist halt einfach super zum Häkeln und auch ansonsten so schön unkompliziert. Hier meine meine verschiedenen Baumwollqualitäten – Ihr findet sie alle im Shop bei den Garnen: Zur Catania Grande muss ich gar nicht viel erzählen. Denn eigentlich kennt Ihr sie schon, sie ist nämlich sozusagen die große Schwester von der klassischen Catania. Groß insofern, weil sie doppelt so dick wie Catania ist. Und das bedeutet entsprechend doppelt so schnell fertig. Schachenmayr verkauft sie als Allround-Ganzjahres-Garn, ich selber finde sie am besten für gehäkelte Wohnaccessoires oder Kinder- …

Ausgelost: Das Starterset Häkelgarn geht an Bianka!

Es ging ein bisschen länger mit der Auslosung als geplant, nichts desto Trotz freue ich mich sehr darüber, dass ich das kleine Päckchen Wolle nun endlich zur Post bringen kann. Verlost hatte ich ein Starter-Set Häkelgarn mit fünf bunten Knäulen “Catania Grande” – ein superdickes, flauschiges Häkelgarn von Schachenmayr. Mitgemacht hatten 66 Teilnehmer. Den Gewinner habe ich mit dem Zufallsgenerator von random.org ausgelost. Uuuuuuundddd: Gewonnen hat die Nummer 45 und somit Bianka Bartoly. Herzlichen Glückwunsch! Liebe Bianka, bitte schick mir Deine Postadresse, damit die Wolle auf die Reise gehen kann. Ich habe leider keine E-Mail-Adresse von Dir, daher musst Du Dich so melden.   Ähnliche Beiträge im Blog: Catania Grande – Baumwollgarn in dickerer Stärke Heute war ich superfleissig: Ich habe neue Ware bestellt, ausgepackt, inventarisiert und im Shop eingestellt. Der Scheepjes-CAL 2018 ist gestartet Heute ist ein aufregender Tag, denn heute startet der offizielle Scheepjes-CAL 2018! In diesem Jahr