Das Strickcafé

Strickcafé 194

Strickcafe 194

Es ist Wochenende und somit Zeit für eine neue Folge Strickcafe. Und es gibt auch wieder einiges zu erzählen, denn es war viel los im Häkelbüro in den letzten Tagen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen!

Die Termine für die Ladentage im Oktober hatte ich ja eigentlich schon bekannt gegeben. Nun gab es aber doch nochmal eine Änderung, über die Ihr Euch sicher freuen werdet: Denn anstatt nur zwei gibt es im Oktober doch drei Ladentage. Die Termine sind am 13., 20. und 27. Oktober jeweils von 11 bis 14 Uhr. Ich freue mich schon darauf! Am letzten Samstag war es bei mir rappelvoll, mein Mann musste vorbeikommen und mich unterstützen, weil ich mit einem solchen Ansturm nicht gerechnet hatte. Aber es war großartig und hat viel Spaß gemacht. Die neuen Termine sind sicher auch für Euch spannend, denn es gibt ja mittlerweile wieder einige neue Sachen bei mir im Shop. Morgen allerdings bleibt das Häkelbüro geschlossen. Ein freier Samstag im Monat muss sein und den wollen wir nutzen, um ein bisschen raus ins Grüne zu fahren.

Regia Alpaka Soft: Das dritte Premium-Garn von Schachenmayr

Viele Wolllieferungen kamen in den letzten Tagen, fast jeden Tag musste ich ein oder zwei neue Kartons auspacken und die Garne in den Regalen versorgen. Gar nicht so einfach, denn Platz gibt´s ja immer nur sehr wenig. Aber ich habe nun einen Teil der Sommergarne ausgeräumt, einiges davon kommt sogar ins externe Lager und so sollte es dann für den Winter und die vielen neuen Garne mit dem Platz passen. Neu kam zum Beispiel endlich das dritte der neuen Regia-Premium-Sockengarne, nämlich Regia Alpaka Soft. Bei der Aktion am Mittwoch habt ihr mir von diesem schönen weichen Sockengarn dann auch fast schon wieder alles weggekauft, aber Nachschub kommt Anfang der neuen Woche und diesmal auch etwas schneller, denn das Garn ist ja jetzt endlich bei allen Großhändlern auf Lager. Nächste Woche will ich Euch wie schon versprochen die Anleitungen aus dem Schachenmayr-Magazin zu den Premium-Garnen zeigen, ich wollte eben nur abwarten, bis alle drei Garne da sind. Ich mache übrigens auch nochmal neue Fotos von der Alpaka Soft – die aktuellen sind vom Hersteller, aber irgendwie…. ich weiß nicht, wer das fotografiert hat, das geht jedenfalls schöner. >Hier geht´s zum Garn

Nachschub Silk Blend Fino ist da!

Eine größere Menge Silk Blend Fino von Manos del Uruguay kam außerdem diese Woche. Ich habe nun also die Farben Flamé, Velvet Pincushion, Peacock oder Silver Tea Set wieder auf Lager. Mit Filgree gibt es eine neue Farbe, nämlich ein sattes Ockergelb. Wer die etwas kräftigeren Farbvarianten der Silk Blend Fino liebt, darf sich also freuen.

Wild Wool von Erika Knight mit Wolle und Brennnessel

Über die Lieferung der Garne von Erika Knigt aus England habe ich mich diese Woche ganz besonders gefreut, denn auf dieses Garn war ich schon seit Monaten richtig heiß. Leider waren sie bei meinem Großhändler nur ständig nicht zu bekommen. Sonntagnacht hatte ich dann spaßeshalber mal im Shop reingeschaut und siehe da, alle Farben erhältlich, tadaaa. Also habe ich fix geordert.

Wild Wool ist ein traumhaftes, sehr natürliches Garn aus 85 Prozent Wolle und 15 Prozent Viskose, die Viskose wird dabei aus Brennnesseln gewonnen. Das Garn ist schön glatt und geschmeidig, hat eine wunderbare Farbtiefe mit einer eher natürlicheren, etwas matteren Farbpalette und eine ganz, ganz tolle Haptik. Ich bin sehr verliebt und vor allem happy, dass ich es nun im Shop habe. Nächste Woche gibt´s noch eine genauere Vorstellung. Wild Wool hat eine Lauflänge von 170m/100g und kostet pro Strang 15,50 Euro. >Hier geht´s zum Garn

Semilla Flame von BC Garne

Neu gibt es außerdem ein weiteres Garn von BC Garne. Ich habe ja bereits einiges von BC im Shop, alles aber etwas dünner und feiner. BC hat aber natürlich auch warme und dicke Wintergarne wie Semilla Flamé. Ich bin von BC Garne nach wie vor sehr angetan – es sind tolle ökologisch und nachhaltig produzierte Garne, viele davon  wie Semilla mit GOTS-Zertifikat. Dabei liegen sie alle im mittleren bis unteren Preissegment, was ich für eine so tolle Qualität ganz erstaunlich finde.

BC Garn Semilla Flame

BC Garn Semilla Flame

Semilla Flamé gibt´s aktuell in zehn Farben bei mir, weitere kommen noch dazu. Es erinnert mit seinen dickeren und dünneren Stellen sehr an die modischen Wintergarne von Lana Grossa, ist aber aus reiner Wolle ganz ohne Kunstfaseranteil. Gestrickt wird mit Nadelstärke 5, die Lauflänge beträgt 95m auf 50g. Eine ganz tolle Anleitung zum Garn habe ich übrigens auf Ravelry gesehen, nämlich die Muticus-Mütze von Folie Ordinaire. Die gibt´s aktuell allerdings leider nur auf französich. >Hier geht´s zu Semilla Flame

Jawoll Twin: Sockenwolle mit superlangem Farbverlauf

Eigentlich wollte ich nicht noch mehr Sockengarne von Lang Yarns aufnehmen, aber bei Jawoll Twin konnte ich gar nicht anders als das Garn mitzubestellen. Das Sockengarn hat einen supersupersuperlangen Farbverlauf  und damit man zwei wirklich identische Socken stricken kann, wird es als immer gleichgewickelte 50g-Knäule angeboten. Normalerweise gleicht bei Lang Yarns ja bei den Garnen mit Farbverlauf keins dem anderen, die Verläufe sind immer verschieden und wiederholen sich nie. Bei der Twin ist das nun anders – ich weiß nicht genau, mit welchem speziellen Verfahren gefärbt wird, aber es funktioniert und das Ergebnis sind nach dem Stricken sehr hübsche Verläufe in schönen, klaren Farben:

Mir gefallen diese Farben sehr gut, ein schönes Garn also für meinen Shop. Ich habe alle Farben auf Lager, das Knäuel (50g/210m) gibt´s für 4,95 Euro. Für ein Paar Socken braucht man, wie schon beschrieben, zwei Knäule. >Hier geht´s zum Garn Jawoll Twin

Strickkit Summer Daze von Helle Slente

Und sonst? Ein neues Strickkit ist dann auch noch in den Shop eingezogen, nämlich das Summer Daze Tuch der dänischen Designerin Helle Slente. Gestrickt wird es mit drei Farben Allino von BC Garne. Es ist eher ein sommerliches Tuch, aber mir hat es so gut gefallen, dass ich es unbedingt jetzt schon im Shop haben wollte.

Die Fotos sind leider nicht ganz optimal, da es nur kleine Auflösungen gab, aber man sieht natürlich trotzdem die schönen Muster und Farbfolgen. Hat jemand Lust, mir das Tuch Modell für neue Fotos Modell zu stricken, gerade in diesen Farben? Dann bitte melden >Hier geht´s zum Kit

Neues von Silke Ufer Design

Wer in den letzten Tagen bei mir im Shop bestellt hat, hat in seinem Paket ein Postkärtchen von Silke Ufer Strickdesign gefunden, die wir gerade in jedes Päckchen dazu legen. Von Silke gibt´s nämlich mit “Männersachen” fünf neue Anleitungen und was es damit genauer auf sich hat, habe ich heute im Blog schon näher erzählt: Männersache – Fünf neue Anleitungen von Silke Ufer Strickdesign

Das war´s mit meinem Strickcafé für diese Woche. Ich hoffe, es war für Euch etwas Interessantes mit dabei. Genießt das schöne sonnige Wochenende und macht es Euch mit Euren Lieben schön!

 

Sharing is caring - sei der erste, der diesen Beitrag teilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.