Socken stricken, Stricken
Kommentare 10

Socken mit Hebemaschenmuster stricken

Ich wollte Euch noch schnell zeigen, was ich gerade auf der Nadel habe – also zumindest eins der aktuellen Projekte, denn daneben stricke ich an einem Paar Stulpen sowie an meinen Tuch Wanderlust und gehäkelt wird auch noch – Squares für die neue Grannydecke sowie ein Stuhlkissen nämlich :) Und dann sind da aber vor allem diese superschönen Socken mit Hebenmaschenmuster, in die ich momentan sehr verliebt bin.

Das Muster habe ich mir selber ausgedacht, das gibt´s aber in unzähligen Varianten auch im Netz und ist sicher nicht unbedingt neu. Ich finds superschön und kann mich gar nicht sattsehen daran.

Socken mit Hebemaschenmuster stricken

Socken mit Hebemaschenmuster stricken 2

Wer es nachstricken möchte: Das Muster wird über zwei Reihen gestrickt. Mein Sock hat 17 Maschen pro Nadel. In der ersten Reihe stricke ich immer: 4 rechte Maschen – 1 linke Masche – 1 Hebemasche – 1 linke Masche – 3 rechte Maschen – 1 linke Masche – 1 Hebemasche – 1 linke Masche – 4 rechte Maschen. In der zweiten Reihe werden alle Maschen rechts gestrickt.

Und wie gehen Hebemaschen? Ganz einfach: Den Faden hinter die Masche legen und in die Masche wie zum Linksstricken einstechen und diese dann ungestrickt auf die andere Nadel gleiten lassen.

Der Sock setzt sich ansonsten so zusammen: Das Bündchen besteht aus 16 Reihen, in jeder Reihe werden abwechselnd zwei rechte und zwei linke Maschen gestrickt. Bis zur Ferse kommt dann das Muster wie oben genannt. Bei der Ferse stricke ich eine klassische Käppchenferse und anschliessend geht es mit dem Muster weiter, allerdings nur auf dem oberem Bereich des Socks, nämlich auf den Nadeln 1 und 4. Die Nadeln 2 und 3 werden rechts gestrickt, damit die Sohle unten schön glatt ist. Vorne gibt´s dann noch eine normale Bändchenspitze  mit den üblichen Abnahmen: 1 x in der vierten Reihe, 2 x in der dritten, 4 x in der zweiten und abschliessend in jeder Reihe.

Socken mit Hebemaschenmuster stricken ist also gar nicht so schwer und auch für Anfänger gut nachzustricken. Was ich auch gut finde: Durch das Muster wird der Sock schön fest und leiert nicht so schnell aus. Ihr könnt das Muster natürlich auch mit weniger Maschen pro Nadel stricken – dann einfach weniger rechte Maschen in der Mitte oder am Rand stricken. Entsprechend verschiebt sich dann der Mustersatz ein bisschen.

Die handgefärbte Sockenwolle stammt von Heimatwolle, bei den Nadeln handelt es sich um Karbonz-Nadelspiel in der Stärke 2,50mm.

Viel Spaß beim Nachstricken! Ich würde mich außerdem sehr freuen, wenn Ihr in den Kommentaren auf Eure Hebemaschenmuster verlinkt!

Das könnte Dich auch interessieren:
succaplokki: Upcycling-Strickzubehör aus Finnland!

succaplokki gibt es nun ganz neu seit einigen Tagen bei Gemacht mit Liebe und natürlich

Super Soxx Alpaka von Lang – Sockenwolle mit Alpaka

Im Oktober hatte ich zwei neue Sockengarne von Lang in den Shop aufgenommen - einmal

Kuschelsocken stricken mit Lang Yarns Super Soxx Cashmere Color

Letzte Woche bekam ich richtig schöne Post: Branka hatte mir ein Paar Socken geschickt, die

Prym Ergonomics Nadelspiele: Der Test

Heute stelle ich Euch die noch relativ neuen Prym Ergonomics Nadelspiele vor - ich habe

Teile diesen Beitrag:

10 Kommentare

  1. Patricia sagt

    Ganz pusseliges Müsterchen. Fix und hübsch. Hab mal eben angefangen und prompt verliebt!

  2. Bettina Jesinghaus sagt

    Sehr schönes Muster.Werde es als nächstes stricken. Denn der Herbst kommt. :)

  3. Ulrike Kowal sagt

    Danke für die gut verständliche Anleitung. Du hast mir richtig Lust gemacht, mal wieder Socken zu stricken.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    • Hallo Ulrike! Vor allem jetzt zum Herbst… es gibt doch nichts gemütlicheres, als auf dem Sofa mit schönen selbstgestrickten Socken herumzulümmeln :)

  4. redaktionmamaimjob sagt

    Liebe Daniela,
    die Socken sind entzückend! AUch die Farbe – da muss ich sofort ans Meer denken. Ich habe noch nie mit Hebemaschen gestrickt, aber diese Socken kommen auf meine To-Do-Liste :-)
    Liebe Grüße und schönes Neues (Strick-)Jahr!
    Petra

  5. Klaine sagt

    Sehr schöne Socken! Muss auch mal Socken mit Hebemaschenmuster stricken, aber dann etwas kleiner als deine :)
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.