Kommentare 1

Sparkle and Shine – Merino mit Seide, handgefärbt – 600m/100g

 
Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

18,90 inkl. MwSt.

(100g/18,90 Euro)

Lieferzeit: 2 bis 5 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Sparkle and Shine – Lacegarn mit Merino und Seide

Endlich ist es da: Mein eigenes, handgefärbtes Lacegarn! Die Zusammensetzung ist genau wie bei meinem handgefärbten Garn Lillie, nämlich 75 Prozent Merino mit 25 Prozent Seide. Das macht das Garn schön weich, während es gleichzeitig sanft schimmert und den für Seide typischen Griff hat. Das Garn ist für alles geeignet, was man stricken kann – besonders schön und edel werden damit natürlich Tücher und Stolen.

Gefärbt wurde das Garn „Twister“ von Schoppel, das Merino stammt dabei aus Patagonien. Die eher einfarbig gehaltenen Färbungen sind perfekt für schöne Lacemuster, machen sich aber auch bei Strukturmustern super. Die Färbungen sind sanft und immer Ton in Ton, so dass sich die einzelnen Stränge auch gut miteianander kombinieren lassen. Ich färbe mit Säurefarben, die dem Ökotex 100-Standard entsprechen. Der Name „Säurefarben“ kommt daher, weil zum Fixieren der Farbe Haushaltsessig verwendet wird.

Ich färbe mit viel Sorgfalt und Liebe, jeder Strang ist ein absolutes Einzelstück. Bitte beachte bei Deinem Einkauf, dass bei handgefärbter Wolle kein Strang exakt dem anderen gleichen kann. Selbst wenn gleichzeitig gefärbt wurden, gibt es immer Farbunterschiede. Genau das macht aber jeden Strang zu einem absoluten Unikat und ist daher ein besonderes Qualitätsmerkmal. Ich empfehle, beim Knäuelwechsel abwechselnd mit beiden Knäulen zu stricken, um einen eventuell sichtbaren Übergang zu vermeiden.

Da nicht exakt nachgefärbt werden kann, bestelle bitte genügend Wolle für Dein Projekt. Farben können von Bildschirm zu Bildschirm  unterschiedlich aussehen und sind daher nicht verbindlich.

Eigenschaften

Material: 75% Schurwolle (Merino extrafein aus Patagonien), 25% Seide
Lauflänge: 1 Strang wiegt 100g und hat eine Lauflänge von 600 Metern
Nadelstärke: 2 bis 3
Pflege: Handwäsche bis 30 Grad mit Wollwaschmittel (kein Colorwaschmittel, keine Bleiche)

Ich habe alle Stränge sorgfältig fixiert, mehrfach gespült und mit ein wenig Wollwaschmittel gewaschen. Trotzdem ist es möglich, dass Farben eventuell noch ein wenig ausbluten. Bade in diesem Fall das Strickstück in ein bisschen warmen Essigwasser.

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, teile ihn mit anderen in Deinen Netzwerken:

Zusätzliche Information

Sparkle and Shine

Anthrazit, Bergseeblau Hell, Birke, Bodenseeblau, Brombeere, Cappucchino, Eidotter, Fuchsie, Gold, Grashüpfer, Laubfrosch, Limone, Maisgelb, Meeresbrise, Rinde, Silbergrau, Smaragd, Summertime, Swimming Pool, Zitronenfalter

Kategorie:

1 Kommentare

  1. Christiane sagt

    Es ist eine schöne Wolle mit angenehmer Haptik und sehr gleichmäßigen, fast einfarbigen Farbverläufen – ideal für Tücher und Schals. Verstrickt sich mit Nadelstärke 3 gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.