Vienna Bluse (Sandnes 2302) – Strickkit

bald im Sale

Sandnes – Tynn Silk Mohair – Mohair mit Seide und Wolle

Garnmengen: Grösse XS = 10, S = 11, M = 13, L = 14, XL = 15, 2XL = 17, 3XL = 18 Knäuel Garn

Sandnes Magazin 2302 – DIY

9,25 inkl. MwSt. inkl. MwSt.

Nicht vorrätig

Unzureichender Bestand

Lieferzeit: 2 bis 5 Tage

Vienna Bluse (Sandnes 2302) – Strickkit

Die Vienna Bluse, das Titelmodell aus dem Sandnes Magazin 2302, wird doppelfädig mit Tynn Silk Mohair von oben nach unten gestrickt. DieArbeit wird hin und her gestrickt. Dabei werden Wendereihen gestrickt, um einen tieferen Halsausschnitt vorne und hinten zu formen, gleichzeitig wird für die Sattelschulter zugenommen. Danach wird die Arbeit in Vorderteile und Rückenteil geteilt, zusätzlich werden oben auf der Schulter Maschen für die Ärmel stillgelegt. Vorderteile und Rückenteil werden nun für sich mit Zunahmen für Ärmelloch gestrickt, bevor sie zusammengestrickt werden. Vorder- und Rückenteil werden danach in Glattstrick hin und her gestrickt und in der Taille abgekettet. Als nächstes werden Maschen an der Taille für die Peplumkante aufgestrickt, in Glattstrick hin und her gestrickt und mit einem Saum abgeschlossen. Für Ärmel werden Maschen um jedes Ärmelloch aufgestrickt, in Glattstrick rund gestrickt und mit einem Saum abgeschlossen. Schliesslich wird eine I-Cord-Kante entlang beider Vorderteile gestrickt, bevor eine Kordel und eine I-Cord-Kante entlang des Halses gestrickt wird.

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Grössen: XS/ S / M / L / XL / 2XL / 3XL
  • Oberweite: 92 / 97 / 103 / 110 / 117 / 123 / 128cm
  • Gesamtlänge: 53 / 54 / 57 / 59 / 60 / 61 / 63cm
  • Ärmellänge: in allen Grössen 57cm oder gewünschte Länge
  • Empfohlene Stricknadeln: Stärke 3,5
  • Maschenprobe: 10cm = 21-22 Maschen

Das Strickkit

Im Strickkit erhältst Du die benötigte Menge Garn in Deiner Wunschfarbe sowie das Sandnes Magazin 2302. Passende Stricknadeln kannst Du Dir optional im Shop mitbestellen.

Das Garn

Tynn Silk Mohair ist, wie der Name schon sagt, das feinste Mohair Garn von Sandnes. Es ist eine weiche und luxuriöse Mischung aus feinstem Mohair, Wolle und Seide. Das Garn ist dünn und hat eine lange Lauflänge. Mit Tynn Silk Mohair entstehen leichte, luftige Strickstücke mit luxuriösem Touch. Wird Tynn Silk Mohair als Beilaufgarn zusammen mit anderen Qualitäten verstrickt, erhält das Strickstück eine effektvolle Optik und gleichzeitig einen guten Halt. Du kannst zum Beispiel toll mit Alpaka Silke oder Sunday doppelfädig stricken. Mohair ist die Wolle der Angoraziege. Die Haare der Angoraziege sind lang, seidig glatt und gelockt. Um dem Garn Widerstandsfähigkeit und Volumen zu verleihen wird es mit herkömmlicher Wolle gemischt. Die Seide verleiht Stärke und Glanz, wenn die Fasern aufgebürstet werden. Dies ergibt ein weiches, leichtes und luftiges Garn mit flauschigem Aussehen.

Eigenschaften

Zusammensetzung: 57% Kidmohair, 28% Seide, 15% Schurwolle
Lauflänge: 25g/212m
Nadelstärke:  3 bis 5
Maschenprobe (10 x 10cm): 18 Maschen x 24 Reihen
Pflege: Wollwaschgang oder Handwäsche. Für Maschinenwäsche empfehlen wir, alle Wollstücke separat im Wollwaschprogramm zu waschen, um sie so schonend wie möglich zu behandeln. Sanft schleudern und das Kleidungsstück flach, vorzugsweise auf einem Handtuch liegend trocknen. Handgestrickte Teile nicht im Wäschenetz/Waschbeutel waschen. Dabei entsteht Reibung, die dazu führen kann, dass das Teil verfilzt.

Sandnes – Tynn Silk Mohair

Tynn Silk Mohair ist, wie der Name schon sagt, das feinste Mohair Garn von Sandnes. Es ist eine weiche und luxuriöse Mischung aus feinstem Mohair, Wolle und Seide. Das Garn ist dünn und hat eine lange Lauflänge. Mit Tynn Silk Mohair entstehen leichte, luftige Strickstücke mit luxuriösem Touch. Wird Tynn Silk Mohair als Beilaufgarn zusammen mit anderen Qualitäten verstrickt, erhält das Strickstück eine effektvolle Optik und gleichzeitig einen guten Halt. Du kannst zum Beispiel toll mit Alpaka Silke oder Sunday doppelfädig stricken.Mohair ist die Wolle der Angoraziege. Die Haare der Angoraziege sind lang, seidig glatt und gelockt. Um dem Garn Widerstandsfähigkeit und Volumen zu verleihen wird es mit herkömmlicher Wolle gemischt. Die Seide verleiht Stärke und Glanz, wenn die Fasern aufgebürstet werden. Dies ergibt ein weiches, leichtes und luftiges Garn mit flauschigem Aussehen.Zusammensetzung: 57% Kidmohair, 28% Seide, 15% SchurwolleLauflänge: 25g/212mNadelstärke:  3 bis 5Maschenprobe (10 x 10cm): 18 Maschen x 24 ReihenPflege: Wollwaschgang oder Handwäsche. Für Maschinenwäsche empfehlen wir, alle Wollstücke separat im Wollwaschprogramm zu waschen, um sie so schonend wie möglich zu behandeln. Sanft schleudern und das Kleidungsstück flach, vorzugsweise auf einem Handtuch liegend trocknen. Handgestrickte Teile nicht im Wäschenetz/Waschbeutel waschen. Dabei entsteht Reibung, die dazu führen kann, dass das Teil verfilzt.

Sandnes – Garne und Designs aus Norwegen

Sandnes ist ein norwegisches Unternehmen und wurde 1889 in der Industriestadt Sandnes gegründet. Dabei hat das Unternehmen den Schritt in die Moderne geschafft: Sandnes steht für feine Garne mit wundervollen Farbpaletten und für tolle Designs. Pro Jahr werden außerdem mehrere Magazine mit neuen Designs herausgebracht. Die Garne stammen aus Norwegen oder aus Uruguay, so dass Sandnes durchgängig mulesingfreie Garne anbieten kann. Hier im Shop findest Du eine Auswahl der schönsten Garne und Anleitungen: Zum Sandnes-Angebot

ÄHNLICHE PRODUKTE