Loui Pullover (Sandnes Magazin 2302) – Strickkit

Sandnes – Tynn Silk Mohair – Mohair mit Seide und Wolle

Garn 1 Tynn Silk Mohair: XS = 6, S = 7, M = 8, L = 9, XL = 9, 2XL = 10, 3XL = 11, 4XL = 12 Knäuel Garn

Vorübergehend nicht verfügbar

Sandnes Tynn Peer Gynt – Wolle

Garn 2 Tynn Peer Gynt: XS = 7, S = 7, M = 8, L = 9, XL = 10, 2XL = 11, 3XL = 12, 4XL = 13 Knäuel Garn

Vorübergehend nicht verfügbar

Sandnes Magazin 2302 – DIY

9,25 inkl. MwSt. inkl. MwSt.

Nicht vorrätig

Dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar.

Lieferzeit: 2 bis 5 Tage

Loui Pullover (Sandnes Magazin 2302) – Strickkit

Der Loui Pullover aus dem Sandnes Magazin 2302 wird von oben nach unten in Halbpatent mit je einem Faden Tynn Peer Gynt und einem Faden Tynn Silk Mohair gestrickt. Zuerst wird das Rückenteil mit Wendereihen hin und her und mit Zunahmen für die Ärmellöcher gestrickt. Danach wird jede Seite des Vorderteils mit Wendereihen und Zunahmen für den Halsausschnitt gestrickt, bevor jedes Vorderteil zu einem Vorderteil zusammengestrickt und Zunahmen für die Ärmellöcher wie am Rückenteil gestrickt werden. Das Vorderteil wird länger gestrickt als das Rückenteil, damit die Schulternähte hinten auf der Schulter sitzen. Nach dem Ärmelloch werden Vorder- und Rückenteil zusammengefügt. Zum Schluss werden M für die Ärmel und den Hals aufgenommen. Halbpatent wird nach der Wäsche etwas größer, es ist deswegen ratsam eine Maschenprobe zu stricken und zu waschen, bevor Sie loslegen. Waschen Sie den Pullover nach Fertigstellung und strecken Sie den Pullover in die angegebenen Maße, um die richtige Passform zu bekommen. Das gezeigte Modell wurde in den Farben Tynn Silk Mohair 1012 Natur und Tynn Peer Gynt 2641 Natur Melert gestrickt.

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Grössen: XS / S / M / L / XL / 2 XL / 3XL / 4XL
  • Oberweite: 112 / 120 / 128 / 135 / 141 / 147 / 152 / 158
  • Gesamtlänge: 54 / 55 / 56 / 56 / 57 / 57 / 58 / 58cm
  • Ärmellänge: in allen Grössen 51 oder gewünschte Länge
  • Empfohlene Nadelgröße: Stricknadel Nr. 3,5
  • Maschenprobe: 10cm = 19 Maschen

Das Strickkit

Im Strickkit erhältst Du die benötigte Garnmenge sowie das Sandnes Magazin 2302. Passende Stricknadeln kannst Du Dir bei Bedarf im Shop mitbestellen.

Tynn Silk Mohair

Tynn Silk Mohair ist, wie der Name schon sagt, das feinste Mohair Garn von Sandnes. Es ist eine weiche und luxuriöse Mischung aus feinstem Mohair, Wolle und Seide. Das Garn ist dünn und hat eine lange Lauflänge. Mit Tynn Silk Mohair entstehen leichte, luftige Strickstücke mit luxuriösem Touch. Wird Tynn Silk Mohair als Beilaufgarn zusammen mit anderen Qualitäten verstrickt, erhält das Strickstück eine effektvolle Optik und gleichzeitig einen guten Halt. Du kannst zum Beispiel toll mit Alpaka Silke oder Sunday doppelfädig stricken.

Zusammensetzung: 57% Kidmohair, 28% Seide, 15% Schurwolle
Lauflänge: 25g/212m
Nadelstärke:  3 bis 5
Maschenprobe (10 x 10cm): 18 Maschen x 24 Reihen
Pflege: Wollwaschgang oder Handwäsche. Für Maschinenwäsche empfehlen wir, alle Wollstücke separat im Wollwaschprogramm zu waschen, um sie so schonend wie möglich zu behandeln. Sanft schleudern und das Kleidungsstück flach, vorzugsweise auf einem Handtuch liegend trocknen. Handgestrickte Teile nicht im Wäschenetz/Waschbeutel waschen. Dabei entsteht Reibung, die dazu führen kann, dass das Teil verfilzt.

Tynn Peer Gynt

Im Herbst 2022 hat Sandnes das beliebte Garn Peer Gynt in einer dünneren Variante auf den Markt gebracht: Es ist genau die gleiche Qualität, aber mit mehr als doppelter Lauflänge. Im Unterschied zur klassischen Peer Gynt ist sie ausserdem 3fädig gezwirnt. Peer Gynt ist eins der beliebtesten Garne von Sandnes und bereits seit 1938 auf dem Markt. Durch seine besondere Struktur ist es perfekt zum Stricken von Pullovern geeignet: Kleidungsstücke aus norwegischer Wolle fühlen sich leicht und warm an und werden nach jedem Tragen nochmal ein bisschen weicher. Daneben ist das Garn strapazierfähig und resistent gegen Pilling. So sieht Deine selbstgestrickte Kleidung lange richtig gut und wie neu aus. Und sie behält dabei ihre Form: Kleidungsstücke aus norwegischer Wolle haben eine lange Lebensdauer. Sie bewahren auch über mehrere Generationen hinweg ihre Schönheit. Dies bedeutet, dass norwegische Wolle zu einem nachhaltigen Konsum beiträgt.

Zusammensetzung: 100% Wolle
Lauflänge: 50g/205m
Nadelstärke: 3
Maschenprobe: 10cm = 27 Maschen
Pflege: Maschinenwäsche im Wollwaschgang. Liegend trocknen. Nimm bitte Rücksicht auf die Umwelt: Wolle ist atmungsaktiv und muss nur selten gewaschen werden. Wir empfehlen stattdessen, das Kleidungsstück regelmässig zu lüften.

Sandnes – Tynn Peer Gynt

Im Herbst 2022 hat Sandnes das beliebte Garn Peer Gynt in einer dünneren Variante auf den Markt gebracht: Es ist genau die gleiche Qualität, aber mit mehr als doppelter Lauflänge. Im Unterschied zur klassischen Peer Gynt ist sie ausserdem 3fädig gezwirnt.Peer Gynt ist eins der beliebtesten Garne von Sandnes und bereits seit 1938 auf dem Markt. Durch seine besondere Struktur ist es perfekt zum Stricken von Pullovern geeignet: Kleidungsstücke aus norwegischer Wolle fühlen sich leicht und warm an und werden nach jedem Tragen nochmal ein bisschen weicher. Daneben ist das Garn formstabil, strapazierfähig und resistent gegen Pilling. So sieht Deine selbstgestrickte Kleidung lange richtig gut und wie neu aus.

Eigenschaften

Zusammensetzung: 100% WolleLauflänge: 50g/205mNadelstärke: 3Maschenprobe: 10cm = 27 MaschenPflege: Maschinenwäsche im Wollwaschgang. Liegend trocknen. Nimm bitte Rücksicht auf die Umwelt: Wolle ist atmungsaktiv und muss nur selten gewaschen werden. Wir empfehlen stattdessen, das Kleidungsstück regelmässig zu lüften.

 

Sandnes – Tynn Silk Mohair

Tynn Silk Mohair ist, wie der Name schon sagt, das feinste Mohair Garn von Sandnes. Es ist eine weiche und luxuriöse Mischung aus feinstem Mohair, Wolle und Seide. Das Garn ist dünn und hat eine lange Lauflänge. Mit Tynn Silk Mohair entstehen leichte, luftige Strickstücke mit luxuriösem Touch. Wird Tynn Silk Mohair als Beilaufgarn zusammen mit anderen Qualitäten verstrickt, erhält das Strickstück eine effektvolle Optik und gleichzeitig einen guten Halt. Du kannst zum Beispiel toll mit Alpaka Silke oder Sunday doppelfädig stricken.Mohair ist die Wolle der Angoraziege. Die Haare der Angoraziege sind lang, seidig glatt und gelockt. Um dem Garn Widerstandsfähigkeit und Volumen zu verleihen wird es mit herkömmlicher Wolle gemischt. Die Seide verleiht Stärke und Glanz, wenn die Fasern aufgebürstet werden. Dies ergibt ein weiches, leichtes und luftiges Garn mit flauschigem Aussehen.Zusammensetzung: 57% Kidmohair, 28% Seide, 15% SchurwolleLauflänge: 25g/212mNadelstärke:  3 bis 5Maschenprobe (10 x 10cm): 18 Maschen x 24 ReihenPflege: Wollwaschgang oder Handwäsche. Für Maschinenwäsche empfehlen wir, alle Wollstücke separat im Wollwaschprogramm zu waschen, um sie so schonend wie möglich zu behandeln. Sanft schleudern und das Kleidungsstück flach, vorzugsweise auf einem Handtuch liegend trocknen. Handgestrickte Teile nicht im Wäschenetz/Waschbeutel waschen. Dabei entsteht Reibung, die dazu führen kann, dass das Teil verfilzt.

Sandnes – Garne und Designs aus Norwegen

Sandnes ist ein norwegisches Unternehmen und wurde 1889 in der Industriestadt Sandnes gegründet. Dabei hat das Unternehmen den Schritt in die Moderne geschafft: Sandnes steht für feine Garne mit wundervollen Farbpaletten und für tolle Designs. Pro Jahr werden außerdem mehrere Magazine mit neuen Designs herausgebracht. Die Garne stammen aus Norwegen oder aus Uruguay, so dass Sandnes durchgängig mulesingfreie Garne anbieten kann. Hier im Shop findest Du eine Auswahl der schönsten Garne und Anleitungen: Zum Sandnes-Angebot

ÄHNLICHE PRODUKTE