Schreibe einen Kommentar

Rosen Bridge (Strickmich) – Strickanleitung

Bis zum 6. August macht der Shop Sommerpause. Die Bestellfunktion ist daher momentan abgestellt. Sammle Deine Lieblingsprodukte einfach auf Deiner Wunschliste, damit Du sie dann für Deine nächste Bestellung schnell wieder finden kannst. Wir freuen uns, wenn Du nach dem 6. August wieder bei uns bestellst. Happy Summertime!
 

5,40 inkl. MwSt.

Lieferzeit: 3-7 Tage

Kategorie:

Beschreibung

Rosen Bridge (Strickmich) – Strickanleitung

Rosen Bridge ist eine große, opulente Stola im Stil der Hollywood-Diven der 50er-Jahre, bei der besonders handgefärbte Lacegarne ganz besonders gut zur Geltung kommen. Diese brauchen eine einfache Anleitung, um perfekt zur Geltung zu  kommen – viel Muster würde davon nur ablenken.

Rosen Bridge ist als langer Schlauch konstruiert und kann als Stola über den Schultern, als Schal um den Hals oder als großzügiger Cowl über den Kopf gezogen getragen werden. Das Stricken ist einfach und entspannt, es gibt keine besonderen Techniken und keine einzige linke Masche – auch für Anfängerinnen wärmstens zu empfehlen! Strick-Expertinnen werden „Rosen Bridge“ bei der Knit Night und Filmabenden zu schätzen wissen.

Garnempfehlung: 2 bis 3 Stränge Merino Lace Single von Cowgirlblues.

Du erhältst hier die Original-Strickmich-Strickanleitung, gedruckt auf dickem Papier im A5-Format.

Teile diesen Beitrag:

Das könnte dir auch gefallen …

Kategorie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.