Lintilla (Strickmich) – Strickanleitung

 

5,40 inkl. MwSt.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Lintilla (Strickmich) – Strickanleitung

Lintilla (Strickmich) macht beim Stricken richtig viel Spaß, denn das Tuch wird durchgehend kraus rechts gestrickt. Somit bist Du natürlich richtig schnell fertig. Und vor allem aber sehen damit handgefärbte Garne einfach immer toll aus damit. Natürlich kannst Du Deine Lintilla aber auch mit jedem beliebigen Garn stricken, auf das Du Lust hast.

Lintilla ist ein länglich-asymmetrisches Dreieck mit einer geschwungenen, ganz dezent gerüschten Kante, die durch verkürzte Reihen entsteht. Dies ist das vierte Tuch, das einen Namen aus Douglas Adams‘ „Per Anhalter durch die Galaxis“ trägt: Lintilla ist eine intelligente, schöne Frau (sie taucht nur im Hörspiel, nicht im Buch auf), die versehentlich zu oft geklont wurde – ihr hübsches Gesicht bekam man daraufhin überall im Universum zu sehen. Und wer weiß, vielleicht passiert das mit diesem Tuch ja auch?

Das Muster kann an die vorhandene Garnmenge angepasst werden – je nachdem, wie viel man hat, entsteht ein Halstüchlein, ein kleineres oder größeres Tuch. Die Größe des Tuchs auf den Fotos erreicht man mit etwa 550g Garn mit Lauflänge 100/400m.

Ich empfehle Dir aus meinem Shop zum Beispiel Silk Blend Fino von Manos oder Lazy Lion von Kremke Soul Wool (Je zwei Strang).

Im Shop findest Du auch ein Strickkit mit Garn und Anleitung.

Du erhältst hier die gedruckte Original-Stricmich-Anleitung (A4, dickes Papier).

 

Teile diesen Beitrag:

Das könnte dir auch gefallen …

Kategorie: