Schreibe einen Kommentar

Dexter (Isabell Kraemer) – Garnpaket

 

Ab: 56,70 inkl. MwSt.

(100g/18,90 Euro)

Lieferzeit: 2 bis 7 Werktage

Product Quantity

baa ram ewe Titus – Wensleydale- und Bluefaced Leicester Schaf mit Alpaka – 100g/320m

Wähle Deine Wunschfarbe (Original = Coal). Benötigte Garnmengen: Größe XS: 3 Knäuel, Größe S: 4 Knäuel,
Größe M1/M2: 4 Knäuel, Größe L: 5 Knäuel, Größe XL: 5 Knäuel, Größe XXL: 5 Knäuel

Beschreibung

Dexter (Isabell Kraemer) – Garnpaket

Dexter ist ein toller Cardigan mit Strukturmuster, der von oben nach unten ganz ohne Nähte gestrickt wird. Der obere Bereich wird mit dem Broken Seed Stitch gearbeitet, die Ärmel glatt rechts. Für eine entspannte Passformstrickst Du nach dem Musterteil Zunahmen, während Du die Ärmel erst einmal stillgelegt hast. Vor dem Bündchen folgt noch ein kleines Perlmuster. Dexter wurde im Original mit Titus von baa ram ewe in der Farbe Coal gestrickt. Ein Alternativgarn aus dem Shop wäre Allino von BC Garn.

Nadeln: Rundstricknadeln 80cm/3,5 sowie ein Nadelspiel in 3,5, Rundstricknadeln 80cm/3,75 sowie ein Nadelspiel in 3,75.

Material: Du benötigst außerdem Maschenmarkierer, 1 Maschenhalter oder einen Faden/Lederkordel zum Stilllegen, Material zum Spannen sowie 10 Knöpfe mit 1,2cm Durchmesser.

Maschenprobe (10 x 10cm): 22 Maschen x 30 Reihen nach dem Waschen und Spannen.

Die Anleitung kann in den Größen XS, S, M1, M2, L, XL und XXL gestrickt werden.

Garnpaket

Hier im Shop kannst Du das Garnpaket erwerben, die Anleitung kaufst Du direkt bei der Designerin auf Ravelry: > Strickanleitung kaufen

Im Garnpaket erhältst Du die benötigte Menge Garn in Deiner Wunschfarbe für die gewählte Größe.

Garnmengen:

  • Größe XS: 3 Knäuel
  • Größe S: 4 Knäuel
  • Größe M1/M2: 4 Knäuel
  • Größe L: 5 Knäuel
  • Größe XL: 5 Knäuel
  • Größe XXL: 5 Knäuel

baa ram ewe Titus

baa ram ewe Titus ist ein tolles Garn, mit dem Du Oberteile, aber auch Tücher stricken kannst. Das Garn ist wunderbar weich und fühlt sich angenehm auf der Haut an. Dabei ist Titus ein besonderes Garn, denn es stammt aus rein lokaler britischer Produktion. 50 Prozent der Fasern stammen von den langen Locken der Wensleydale-Schafe aus Yorkshire. Und 30 Prozent vom Bluefaced Leicester Schaf und der Rest von in England lebenden Alpakas. Diese Schafrassen sind eigentlich vom Aussterben bedroht. baa ram ewe und andere Unternehmen bemühen sich aber sehr darum, diese alten Rassen wieder bekannter zu mache, um die uralte und große Wolltradition von Yorkshire, die ein wenig ins Vergessen geraten war, wieder zu neuem Leben zu erwecken. Der Name “Titus” ist eine Hommage an den Philanthropen und Yorkshire Mühlenbesitzer Sir Titus Salt.

Ich schätze diesen Ansatz sehr. Garne, die nicht nur lokal versponnen und gefärbt werden, sondern deren Fasern eben auch von in dieser Gegend lebenden Tieren stammen. Das ist nachhaltige und ökologisch sinnvolle Produktion. Im Blog haben wir das Garn übrigens auch näher vorgestellt: Männerwolle – Folge 1

Daneben ist baa ram ewe Titus ein herrliches weiches und ganz besonderes Garn. Wer es in den Händen hält, wird die Qualität lieben. Die luxuriöse und doch authentische Kombination der Fasern spiegelt sich auch in der Farbpalette wieder. Die satten und tiefen Farben erinnern an Bilder und Erinnerungen an ein Land erinnern, das eine so starke historische Verbindung zu Wolle und Wollherstellung hat.

Hier im Shop bekommst Du verschiedene Anleitungen und Kits für das Garn. Weitere Strickideen findest Du auf Ravelry.

Eigenschaften

Zusammensetzung: 70% Schurwolle, 30 % Alpaka
Lauflänge: 320m/100g
Nadelstärke: 2,75 bis 3,25
Pflege: Handwäsche mit Wollwaschmittel

Damenpullover Größe 38: 300g

 

Teile diesen Beitrag:

Zusätzliche Information

Baa Ram Ewe Titus

Aire, Bishopthorpe, Bramley Baths, Brass Band, Coal, Dalby, Heathcliff, Lotherton, Muck, North Sea, Yorkstone

baa ram ewe Titus – Wensleydale- und Bluefaced Leicester Schaf mit Alpaka – 100g/320m

Baa Ram Ewe Titus

Aire, Bishopthorpe, Bramley Baths, Brass Band, Coal, Dalby, Heathcliff, Lotherton, Muck, North Sea, Yorkstone

Das könnte dir auch gefallen …

Kategorie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.