BC Garn Loch Lomond

 

6,90 inkl. MwSt.

Lieferzeit: 3 bis 5 Tage

Beschreibung

BC Garn Loch Lomond

Loch Lomond ist ein typisch englisches Tweedgarn. Auf den ersten Griff fühlt es sich ein bisschen fest an, doch nach dem Waschen und Tragen wird es ganz weich. Loch Lomond wird als Streichgarn gesponnen, das heißt, sie ist schön voluminös und hat gleichzeitig eine tolle Lauflänge. Dadurch werden Strickstücke schön leicht, denn man verbraucht nicht so viel Garn. Der rustikale Look mit den typischen Tweednoppen macht Lust auf Männerpullover aber auch wärmende große Tücher. Und das Beste: BC Garn Loch Lomond ist GOTS zertifiziert! Also vom Schaf über die Färbung und Produktion bis zur Lagerhaltung und Verpackung wird alles nach strengen Vorgaben ökologisch und sozial korrekt hergestellt.

Eigenschaften

  • Zusammensetzung: 100% Wolle
  • Lauflänge: 50g/150m
  • Nadelstärke: 4 bis 5
  • Maschenprobe (10 x 10cm): 18 Maschen
  • Pflege: Handwäsche
  • Verbrauch Damenpullover Größe 38: Ungefähr 400g

Über den Hersteller

BC Garn steht für qualitativ hochwertige, nachhaltig produzierte Garne mit großen Farbpaletten. In der Branche ist BC Garn der Anbieter mit den meisten GOTS-zertifizierten Garnen: 13 sind es derzeit, weitere werden folgen. Das Unternehmen wurde 1996 in Dänemark gegründet,  2018 wurde es an Britta und Karsten Kremke von Soul Wool übergeben, die die Marke seitdem in der Tradition der Gründe weiterentwickeln. So gibt es erstmals ein gewaltfreies Seidengarn Jaipur Peace Silk, bei dem die Kokons so angeschnitten werden, dass die Raupen entfliehen können, bevor die Kokons weiterverarbeitet werden. Die Garne werden auch weiterhin fast ausschließlich in Europa produziert.

Über das GOTS-Zertifikat

GOTS ist die Abkürzung für Global Organic Textile Standard. Das GOTS-Zertifikat kennzeichnet einen weltweit gültigen Standard für Textilien, die aus biologisch erzeugten Naturfasern erzeugt wurden. Daneben definiert es umwelttechnische Anforderungen entlang der gesamten textilien Produktionskette. Das beginnt bei der Gewinnung der Rohfasern über umwelverträgliche und geht über sozial verantwortliche Herstellung bis hin zur Kennzeichnung des Endprodukts. Der Standard deckt Herstellung, Konfektion, Verpackung, Kennzeichnung, Handel und Vertrieb aller Textilien ab, die aus mindestens 70 % kontrolliert biologisch erzeugten Naturfasern bestehen.

Über BC Garn

BC Garn ist die Marke mit den meisten GOTS zertifizierten Garnen in der gesamten Branche. Bereits jetzt sind 14 Garne vollständig zertifiziert, weitere werden folgen. Darüber hinaus wird erstmals ein gewaltfreies Seidengarn vorgestellt: Jaipur Peace Silk. Bei diesem Garn werden die Kokons angeschnitten, sodass die Raupen entfliehen können, bevor die Kokons weiter verarbeitet werden. Das dänische Traditionsunternehmen BC Garn wurde 1996 von Bo ­Carstensen gegründet, der aus einer Weber-Familie stammte. Später kam Bos Frau Marianna mit in das in Kolding an der Ostsee ansässige Unternehmen. Der Fokus lag immer auf der Entwicklung von Garnen aus Naturfasern in einer breiten Farbpalette. Seit einigen Jahren sind einige der BC Garne auch GOTS zertifiziert. Im Frühjahr 2018 haben Marianna und Bo „ihr Baby“ in die Obhut von Britta und Carsten Kremke übergeben, die die Garn-, Farb- und Modellpalette in der Tradition der dänischen Gründer fortführen. Die Garne werden auch weiterhin fast ausschließlich in Europa produziert, lediglich die Qualität Soft Silk kommt aus dem Seiden-Land Indien, die neue Jaipur Peace Silk aus Thailand und die Babyalpaka aus dem Land der Alpakas, Peru.

Zusätzliche Informationen

Farben Loch Lomond

001 Curry, 002 Petrol, 003 Denim, 004 Nougat, 005 Anthrazit, 006 Silber, 007 Dunkelbraun, 008 Schlamm, 009 Kupfer, 010 Hellblau, 011 Feuerrot, 012 Pinie, 013 Beige, 014 Eierschale, 015 Graphit, 016 Nachtblau, 017 Moos, 018 Erika, 019 Sand, 020 Bordeaux, 021 Babyblau, 022 Lachs, 023 Baby Pink

Das könnte dir auch gefallen …

Kategorie: