Schoppel Wolle

Bei Schoppel findest Du besondere Garne mit einzigartigen Farbkombinationen, die beim Stricken einfach Spaß machen. Das Unternehmen von der Schwäbischen Alb setzt sich für kurze Lieferketten und Produktion vor Ort ein. Auch die Herkunft der verarbeiteten Fasern ist für Schoppel wichtig: Das mulesingfreie Bio Merino aus Patagonien und die Leinenfasern aus Frankreich sind GOTS-zertifiziert. Die Baumwolle aus Griechenland entspricht der höchsten Produktklasse I für den Babygebrauch und trägt die Label STeP (Sustainable Textile Production) und MADE IN GREEN by OEKO-TEX®. Diese Auszeichnungen stehen neben Umweltverträglichkeit für den effizienten Einsatz von Ressourcen und sozial verträgliche Arbeitsbedingungen. Supreme Green Cotton-Produkte sind auf Schadstoffe geprüft und haben aufgrund ihrer hohen Qualität eine längere Lebensdauer. 2019 hat Schoppel außerdem bei der Sockenwolle auf biologisch abbaubares Polyamid umgerüstet.