Rosy Green

Warum gibt es keine Wolle, die nicht kratzt, in schönen Farben und die garantiert ohne Tierleid und Ausbeutung hergestellt wird – das fragten sich Rosmary Stegman und Patrick Gruban und gründeten 2012 Rosy Green Wool. Verarbeitet wird nur Wolle von glücklichen Schafen aus kontrolliert biologischer Tierhaltung. Diese wird in kleinen Mengen in Manufakturen in England und Portugal nach genauen Vorgaben gesponnen und gefärbt. Zu 100% unabhängig zertifiziert nach GOTS – Bio und Fair. Für ihre Garne entwickelt Rosy Green – auch in Zusammenarbeit mit bekannten Strickdesignerinnen – außerdem viele tolle Strickanleitungen, die Du hier zusammen mit den Garnen als Strickkit erwerben kannst.