Häkeln
Kommentare 2

Neues von der Grannysquare-Decke

Gerne zeige ich nochmal den Stand der Dinge in Sachen Grannysquare-Decke! Nach wie vor bin ich am Zusammennähen, allerdings geht es recht langsam voran, weil ich parallel noch am Häkeln von iPad-Hüllen und Squares für ein Kissen bin sowie an einem Schal für den Mann sitze und einfach viel zu wenige Arme habe. Aber die Decke wird wunderschön:

Ich hatte die 208 fertigen Squares einfach auf dem Boden angeordnet – und zwar in 16 Reihen mit je 13 Squares. Und dann hieß es erstmal Schauen, Schauen, Schauen, ob die Anordnung so funktioniert und alle Farben gleichmässig verteilt sind, ohne dass es noch Farbcluster gibt. Als ich die richtige Anordnung hatte, habe ich die Squares nach Reihen zusammengelegt und jeweils mit einem Faden zusammen gebunden und außerdem noch einen Zettel mit der jeweiligen Reihennummer befestigt. So kommt nichts durcheinander und ich kann die Reihen ganz in Ruhe zusammennähen und zwischendurch den Rest in einer Kiste lagern, ohne dass alles durcheinander gerät. Die Reihen nähe ich nun nach und nach zu langen Streifen zusammen, die ich dann an der Decke annähe. Pro Abend schaffe ich so ziemlich genau einen Streifen, wenn ich etwa drei bis vier Stunden gemütlich dran arbeite. Neun habe ich schon!

Neulich bin ich gefragt worden, wie lange ich schätzungsweise an der Decke gearbeitet haben werde, wenn sie fertig ist – ich kam auf etwa 300 bis 350 Stunden alles in allem. Bei einem Stundensatz von 15 Euro käme der Preis der Decke somit bei 300 Stunden auf 4500 Euro und den Materialwert habe ich noch gar nicht mitgerechnet. Wieviel Wolle in der Decke steckt, weiß ich gar nicht. Ich schätze, dass sie momentan gut 2 Kilo wiegt, ein Knäuel Wolle wiegt außerdem 50 Gramm und kostet etwa 2 Euro. Wenn sie fertig ist, lege ich sie mal auf die Waage und dann kann man die Wollmenge ja genau ausrechnen. Aber natürlich käme ich nie im Leben auf die Idee, die Decke verkaufen zu wollen, denn dazu ist sie mir mittlerweile viel zu sehr ans Herz gewachsen. Und bald ist sie fertig!

Das könnte Dich auch interessieren:
Schachenmayr Catania 2018 - die neuen Farben sind da! Jedes Jahr bringt Schachenmayr neue Garne
In den Monaten Juni, Juli und August findet bei Gemacht mit Liebe der "Summer of
Habt Ihr Lust auf bunte Grannysquares? Dann guckt in den nächsten Wochen hier öfter vorbei,
Das Daisy Grannysquare passt perfekt zum Frühling. Ihr könnt es in vielen Farben häkeln, innen
Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.