Neues aus dem Maschinenraum

Meine Mai-Favoriten – Neues aus dem Shop

Im April zogen einige schöne neue Sachen in den Shop ein, die ich Euch noch gerne vorstellen möchte. Ein klein bisschen was hatte ich zwischendurch schon gezeigt, aber eben doch noch nicht alles – hier also meine Mai-Favoriten!

Garne von ggh und Rebecca-Magazine

Nachdem ich in den letzten zwei, drei Wochen mehrfach im Laden speziell nach ggh-Garnen angefragt wurde, habe ich sie nun einfach ins Sortiment aufgenommen. Ab sofort bekommt Ihr auch Garne von ggh bei mir und ich freue mich sehr darüber, denn ggh bietet tolle Qualitäten in schönen, frischen und modernen Farben an. Daneben gibt es zu den Garnen das alle paar Monate erscheinenen Rebecca-Magazin mit vielen schönen Anleitungen. Auch hier sind die Modelle modern, aber eben auch geeignet für alle Altersklassen. Aktuell habe ich erstmal das Garn Lacy aufgenommen – ein Mischgarn aus Merino mit Seide, mit dem auch das Titelmodell der letzten Rebecca-Ausgabe gestrickt wurde. Es kommen natürlich noch weitere Garne des deutschen Anbieters dazu, ebenso wie ich nach und nach noch einige Strick- und Häkelkits aus den Rebecca-Magazinen für Euch zusammenstelle werde. Die Garne und die Magazine könnt Ihr natürlich auch einzeln ordern, im Kit gibt´s allerdings immer einen kleinen Preisvorteil.

BC Yorkshire und BC Bio Shetland

Im April habe ich außerdem mein Garnangebot von BC Garn erweitert. Mit Bio Shetland gibt es nun auch eine reine Shetlandwolle im Shop, was Pulloverstrickerinnen freuen wird. Daneben habe ich nun noch die Yorkshire von BC aufgenommen, ein tolles Garn aus 100% Wolle.

Aktuell gibt es somit fünf Qualitäten bei mir, nämlich:

  • Allino: 50% Baumwolle, 50% Leinen, 125m/50g
  • Semilla Fino Organic: 100% Schurwolle mit 22,5 Micron, 240m/50g, GOTS-zertifiziert
  • Bio Balance: 55% Schurwolle, 45% Baumwolle, 225m/50g, GOTS-zertifiziert
  • Bio Shetland: 100% Schurwolle (Shetlandwolle), 280m/50g, GOTS-zertifiziert
  • BC Yorkshire: 100% Schurwolle, 225m/50g

BC schätze ich sehr. Es ist keine modische Wolle, sondern eher etwas für Genussstrickerinnen, die neben der Qualität auch auf die Herkunft der Wolle achten. Daneben gibt es superschöne Farbpaletten mit sehr schönen frischen, aber auch gedeckteren Farben – und nicht zuletzt gibt es die Garne zu sehr fairen Preisen. Vor allem Allino und Bio Balance sind die perfekten Garne für schöne sommerliche Oberteile außerdem. Wichtig: Falls Ihr für Euer Projekt nicht genügend Garn im Shop bestellen könnt: Schreibt mir einfach – ich kann umgehend die benötigte Menge beim Händler ordern. >Zu den Garnen von BC Garn

Garnnachschub bei Manos

Bei den Manos-Garnen gab es wieder ein bisschen Nachschub – so habe ich die Sockenwolle Alegria ein bisschen aufgestockt, außerdem neue Farben von Lace aufgenommen und ein paar Stränge Silk Blend Fino ergattern können. >Zu den Manos-Garnen

Cotton Zauberbälle von Schoppel

Neben den tollen Crazy Zauberbällen und den Lacebällen von Schoppel habe ich nun für den Sommer die superschönen Cotton-Zauberbälle ins Sortiment aufgenommen: Mit einer Lauflänge von 420m auf 100g haben sie eine  Zusammensetzung aus 100% Baumwolle und sind somit super für sommerliche Oberteile oder Tücher.

Es gibt sehr schöne Farbverläufe wie immer bei Schoppel – im Laden und im Shop sind sie bei Euch zur Zeit nicht ohne Grund so beliebt. Ich bestelle hier regelmässig Nachschub, falls mal nicht genügend Garn für Euer Projekt da sein sollte, könnt Ihr mir auch hier immer gerne eine Nachricht schreiben. >Zu den Cotton Zauberbällen

Sommersockenwolle von Schachenmayr und Rellana

Socken haben das ganze Jahr über Saison – im Winter sollen sie warm und kuschelig sein, im Sommer dürfen sie dagegen auch mal etwas bunter bunt und aus etwas weniger wärmenden Garnen mit Baumwollanteil sein, um sie zum Beispiel in Sneakern zu tragen. In diesem Sommer habe ich gleich zwei sommerliche Sockenwollen neu im Shop: Einmal die neue Regia Cotton Denim von Schachenmayr in verschiedenen Blautönen und dann die kunterbunte Rellana-Sockenwolle Flotte Socke mit Baumwolle und Stretch.

Rellana Flotte Socke Baumwolle Stretch

Rellana Flotte Socke Baumwolle Stretch

Die Garne sind sehr unterschiedlich: Die Regia gibt es in einer limitierten Auflage in diesem Sommer und hat einen Baumwollanteil von 72 Prozent. Der Rest besteht aus Polyamid und Polyester und sorgt für Formstabilität und gute Pflegeeigenschaften. Das Garn gibt es in sechs verschiedenen Blautönen von Hell- bis Dunkelblau, ein Knäuel mit 100g hat eine Lauflänge von 420m und kostet 7,50 Euro. Die Flotte Socke von Rellana dagegen kommt kunterbunt daher und ringelt beim Stricken in unterschiedlich breiten Ringeln, die farblich ineinander übergehen. Der Baumwollanteil beträgt hier 41 Prozent, der Rest besteht aus Schurwolle, Polaymid und Polyester. Das Knäuel hat ebenfalls eine Lauflänge von 420m auf 100g und kostet pro Knäuel 6,50 Euro.

Storchenscheren von Prym

Die Storchenscheren gab´s vor zwei Jahren schon mal bei mir – nun sind sie wieder zurück im Shop. Die hübschen Scheren machen sich in jedem Strickkorb gut.

Storchenschere von Prym

Storchenschere von Prym

Die lange Spitze ist perfekt, um auch kurze Fäden beim Abschneiden zu erwischen. >Zu den Storchenscheren

Markierringe von Clover

Ich mag beim Stricken am liebsten runde Maschenmarkierer, denn sie pieken nicht so an den Händen und lassen sich außerdem bequem weiterschieben. Im Shop gibt es sie in verschiedenen Ausführungen von Cocoknits und Knit Pro, nun habe ich auch die weichen Markierringe von Clover mit im Shop.

Clover Markierringe weich

Clover Markierringe weich

Es gibt sie in zwei Größen – die Jumbo-Version ist für richtig dicke Nadeln ab Nadelstärke 8 aufwärts, die normalen Ringe passen für Nadelstärke 2 bis 8. >Clover Markierringe normale Größe

Lino von Lang Yarns

Leinengarne haben gerade Hochkonjunktur und werden bei mir im Laden regelmässig angefragt. Neben den schönen Leinengarnen von Karen Noe und BC Allino habe ich auch eine tolle Leinenqualität von Lang Yarns im Shop, nämlich Lino.

Lang Yarns Lino

Lang Yarns Lino

Das Besondere ist, dass es für ein Leinengarn ziemlich weich ist, weil es als Bändchengarn verarbeitet wurde (die festeren Leinengarne werden übrigens nach dem Waschen und Tragen ebenfalls immer sehr weich) und etwas voluminöser ist, so dass es mit Stärke 4,5 bis 5 gestrickt werden kann. Es gibt außerdem eine sehr hübsche Farbpalette mit frischen, sommerlichen Farben. >Alle Leinengarne im Shop

Das waren meine Neuheiten für den Mai. Auf den Juni dürft Ihr Euch ganz besonders freuen, denn da werden weitere ganz tolle Garne in den Shop einziehen. Die ersten davon kommen vielleicht noch diese Woche und ich freue mich schon sehr aufs Auspacken, denn das wird ein Fest. Auf Instagram wird es vielleicht schon ein bisschen was vorab zu sehen geben :)

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, teile ihn mit anderen in Deinen Netzwerken:

1 Kommentare

  1. Helene sagt

    Hallo ich gebe bei Rellana Wolle strick Unterricht. Rellana ist ja Grosshandel und Einzelhandel, d.h.das Geschäft ist von Montags bis freitags morgens geöffnet für jedermann. Dienstagsmorges sitze ich mit ca 15 Frauen da und jeder strickt oder häkelt was anderes. Trotzdem bin ich an andere Garne intersiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.