Neues aus dem Maschinenraum
Schreibe einen Kommentar

Im Kölner Stadtmagazin “INSülz”

In den letzten Tagen war es ein bisschen ruhiger hier im Blog, denn ich hatte im Job ziemlich viel zu tun. Nebenbei habe ich aber auch ein bisschen was gewerkelt – momentan häkle ich mal wieder an meiner Grannysquare-Decke herum, an die ja noch eine Verlängerung muss. Am Wochenende könnte sie dann aber endlich fertig sein, hurra!

Neues gibt es aber trotzdem zu berichten: Gestern erschien die Frühjahrsausgabe des Kölner Stadtmagazin INSülz, für das ich ja im April interviewt wurde. Der Text ist sehr schön geworden und überhaupt, ich habe mich wahnsinnig gefreut, mit anderen Bloggern aus Sülz im Magazin vorstellt zu werden. Hier der Artikel (anklicken, dann wird er groß):Interview Daniela Warndorf INsülz

Die gesamte Ausgabe des Magazin kann man sich auch online direkt auf der Website von INSülz angucken – schaut ruhig mal vorbei, denn es lohnt sich!

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.