Neues aus dem Maschinenraum

Im Kölner Stadtmagazin “INSülz”

In den letzten Tagen war es ein bisschen ruhiger hier im Blog, denn ich hatte im Job ziemlich viel zu tun. Nebenbei habe ich aber auch ein bisschen was gewerkelt – momentan häkle ich mal wieder an meiner Grannysquare-Decke herum, an die ja noch eine Verlängerung muss. Am Wochenende könnte sie dann aber endlich fertig sein, hurra!

Neues gibt es aber trotzdem zu berichten: Gestern erschien die Frühjahrsausgabe des Kölner Stadtmagazin INSülz, für das ich ja im April interviewt wurde. Der Text ist sehr schön geworden und überhaupt, ich habe mich wahnsinnig gefreut, mit anderen Bloggern aus Sülz im Magazin vorstellt zu werden. Hier der Artikel (anklicken, dann wird er groß):Interview Daniela Warndorf INsülz

Die gesamte Ausgabe des Magazin kann man sich auch online direkt auf der Website von INSülz angucken – schaut ruhig mal vorbei, denn es lohnt sich!

Das könnte Dich auch interessieren:
10 Fragen an Daniela Johannsenova, der Organisatorin des Wollfestival Köln
Wollfestival Köln

Manchmal kann man gar nicht anders und muss eine Sache unbedingt machen, egal, ob die Read more

Yarnbombing in Köln: Der Strickschalter

Am Wochenende hat Stefanie von Steffstuff.de sich in einem darüber geärgert, dass bei Yarnbombing-Aktionen ganz Read more

Teile diesen Beitrag:
Kategorie: Neues aus dem Maschinenraum

von

Daniela startete 2012 das Gemacht mit Liebe-Blog, in dem Du regelmässig viele Inspirationen über das schönste Hobby der Welt finden kannst. Und natürlich schreibt sie hier noch immer persönlich, denn niemand kann besser über Gemacht mit Liebe erzählen als sie selbst. Seit 2015 gehört zu Gemacht mit Liebe ein Onlineshop, in dem Du alle vorgestellten Garne und Produkte findestt und kaufen kannst: Wir verschicken alles schnell und zuverlässig zu Dir nach Hause. Einfach ganz oben auf "Garn", "Kits", "Zubehör" etc. klicken... viel Spaß beim Stöbern!