Strickcafe
Schreibe einen Kommentar

Shop-News (Strickcafé)

Manos del Uruguay Fino

Es ist Sonntag und somit Zeit für meine Inspiration – wie immer viel Spaß beim Lesen!

Upcycling ist toll: Aus alten Sachen werden mit ein paar Handgriffen und ein bisschen Kreativität schöne neue Dinge gestaltet, anstatt sie einfach wegzuwerfen. Jutta von Häkelfieber hat zum Beispiel einfach alte Geschirrtücher mit der Shibori-Technik gefärbt und anschließend Borten an den Rand gehäkelt. Und das Ergebnis ist einfach superschön geworden – ich jedenfalls liebe diese Farbkombi aus Dunkelblau und Moosgrün: Wiederbelebung eines alten Geschirrtuches mittels Stofffarbe und Wolle

Im Shop tut sich momentan mal wieder so wahnsinnig viel. Fürs neue Häkelset Blomstra kam letzte Garnnachschub, hurra – morgen werden wir damit die nächsten Sets packen. Dagegen warte ich nach wie vor auf zwei Lieferungen: Die Mille Colori Blaue Stunde von Lang lässt weiterhin auf sich warten, ebenso die Anfang August (!) bestellte Schachenmayr Pairfect, weil es bei Schachenmayr nach wie vor einen Engpass gibt. Hrmpf.

Ebenfalls bestellt habe ich die wunderwunderschöne Fino von Manos del Uruguay und zwar in acht wunderwunderschönen Farben, dabei auch der Sand-Ton und das Grün, das ich mir vor geraumer Zeit mal für mich selber gekauft hatte. Ihr seht sie auf den Fotos hier und oben im Header.  Erinnert Ihr Euch? Mit dem Sand-Ton hatte ich damals den TGV von Susan Ashcroft gestrickt. Aktuell verstricke ich außerdem meinen beiden grünen Stränge zu einem Laceschal. Die Wolle ist phantastisch – ich habe selten etwas weicheres in der Hand gehabt und die Färbungen sind einfach traumhaft. Lasst Euch überraschen. Mit etwas Glück sind die Stränge nächste Woche hier, ich muss nur gucken, dass ich sie dann nachher nicht viel lieber für mich selber behalte.

Das war´s erstmal :) Ich werde heute an meinem Laceschal weiterstricken und später geht´s dann in die Stadt ins Häkelbüro. Der Mann hängt mir nämlich mein nagelneues Regal an die Wand. Hurra! Allen ein schönes Wochenende!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.