Das Strickcafé
Schreibe einen Kommentar

Inspiration No. 102: Maker Faire, DaWanda und eine gehäkelte Elephantendecke mit Rüssel

Wochenende – und somit Zeit für die “Inspiration”. Gestern ging es im Blog ja mal nur um mich, heute aber habe ich wieder ein paar spanennde Links für Euch zusammengetragen. Viel Spaß beim Lesen!

Frau Crafteln war auf der Maker Faire in Hannover und fragte sich hinterher in ihrem Blog, warum dort so wenige Craftistas vor Ort waren, also Leute, die häkeln, nähen oder stricken. Denn genau genommen sind wir ja Maker im ursprünglichsten Sinne überhaupt, weil wir Dinge zum Beispiel mit Kleidung Dinge des täglichens Bedarfs problemlos selbermachen können. Ob man damit automatisch zum Strick- oder Nähnerd wird, weiß ich nicht, ich selber tue mich mit der Bezeichnung “Nerd”ja  ein bisschen schwer. Nur weil ich mich tagtäglich intensiv mit einer Sache, also in meinem Fall der Wolle, befasse, verstehe ich mich nicht als Nerd, also als jemanden, der sich nur auf sein Ding konzentriert und nicht mehr nach links und rechts schaut. Aber präsent auf solchen Veranstaltungen sollten wir schon mehr sein, da hat Meike absolut Recht. Vielleicht auf dem CCC Kongress in Hamburg im Dezember? Wenn alles klappt und wir Tickets bekommen, sind wir zumindest dabei.

DaWanda und kein Ende: In dieser Woche gab es auf der DIY-Handelsplattform richtig Ärger. DaWanda hatte im Adminbereich herumgeschraubt, um irgendwas zu testen und das ging gehörig schief. So schief, dass viele Händler mächtig sauer waren, denn ihre Artikel waren in der Suche zeitweilig nicht mehr auffindbar. Onlinehändler News berichtete: DaWanda: Technische Probleme sorgen für Verluste bei Händlern

Und das Foto oben? Das ist mein Laceschal LINDA – das Strickset dazu gibt´s im Shop. Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.