Neues aus dem Maschinenraum

Happy Birthday Häkelbüro!

Happy Birthday Häkelbüro!

Happy Birthday Häkelbüro – seit genau einem Jahr bin ich nun in meinem Laden in der Luxemburger Straße. Ist das nicht verrückt, wie schnell die Zeit seitdem vergangen ist?  Gerade haben wir Samstagvormittag, ich bin im Laden und genieße noch ein bisschen die Ruhe vorm Ansturm, denn heute ist bei mir wieder “Tag der offenen Tür” und weil wir hier in Köln heute wunderschönes Frühlingswetter haben, könnte es heute ein bisschen Trubel hier im Häkelbüro geben. Aber auch nur vielleicht, denn wirklich vorhersagen lässt sich das immer nicht. Vieelleicht bleibt es nämlich auch ruhig, weil die Leute gerade alle ihre Ostereinkäufe machen müssen und daher gar keine Zeit haben, im LYS, dem Local Yarn Store, vorbeizugucken. Mir ist beides sehr recht – ich freue mich auf Besucher, aber wenn nicht so viele kommen, ist es auch in Ordnung, denn dann können der Mann und ich nachher ganz in Ruhe die aktuellen Bestellungen packen.

 

Happy Birthday, Häkelbüro!

Sehr genau habe ich die Präsentation der neuen Garne auf der h+h Cologne, der großen Fachmesse für Handarbeit und Hobby, am letzten Wochenende verfolgt. Wegen der Inventur war ich ja nicht da, aber man konnte online gucken, was es dort zu sehen gab. Als ich 2012 und 2013 als Bloggerin auf der Messe war – damals gab es meinen Shop ja noch nicht – fand ich es spannend, nach den neuesten Trends und Garnen zu suchen. Das hat sich mittlerweile ein wenig geändert.

Für mich stehen mittlerweile nicht mehr die Trends im Vordergrund, mir ist die Philosophie der Unternehmen, die diese Garne vertreiben, sehr viel wichtiger. Ich lege Wert darauf, dass die Unternehmen ein gutes Verhältnis zu ihren Händlern pflegen und ich mag es vor allem, wenn dort Leute arbeiten, die selber Liebe zum Material empfinden und mit Leidenschaft bei der Sache sind. Das hört sich jetzt sicher kitschig an, aber einer der Gründe, warum ich damals mein kleines Unterhehmen gegründet hatte, war: Ich möchte hier genau die Dinge machen können, die ich selber gut finde und ich möchte mich nicht verbiegen müssen. Bisher hat es ganz gut geklappt und darauf bin ich stolz.

Und auch auf meine Geschichte – aus einem Blog ein Unternehmen machen und das Unternehmen ganz ohne Kredite und Finanzspritzen aufzubauen, sondern es organisch aus sich selber heraus wachsen zu lassen, das ist eigentlich schon ganz cool. Vor allem, wenn man drei Jahre nach der Gründung seinen Job noch immer sehr liebt und eigentlich so gut wie jeden Tag gerne dafür arbeitet. Wenn es dazu dann auch noch läuft – perfekt! Letztes Wochenende feierte das neue, bzw. das nun dritte Häkelbüro seinen ersten Geburtstag – genau ein Jahr lang bin ich nun hier in der Luxemburger Straße mit meinem Shop. Es war wohl eine der besten Entscheidungen überhaupt, hier her zu ziehen. Der Laden ist zwar eigentlich längst wieder viel zu klein. Aber ich liebe es hier zu arbeiten und könnte es mir schöner nicht vorstellen. Der Beste Moment des Tages ist es, morgens die Ladentür aufzuschließen – meine Ladentür. Und ich liebe alles an diesem Laden, samt der vielen kleinen Macken, die er ja doch hat. Aber genau das macht ihn aus, denn Macken habe ich ja auch :)

Heute hatte ich Besuch von einer 80jährigen Dame und sie erzählte mir, dass sie selber lange Jahre einen Wollladen hatte und am liebsten  wieder einen aufmachen würde. Und wenn sie jetzt nicht 80, sondern 70 wäre, würde sie das auch glatt machen. Und was mich sehr berührt hat: Sie hat meinen Laden gelobt und fand ihn richtig super. Das aus dem Mund eines richtigen Wollladenprofis zu hören, das war schön.

Ich wünsche Euch superschöne Ostern, genießt die Tage und das schöne Wetter!

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, teile ihn mit anderen in Deinen Netzwerken:

6 Kommentare

  1. Bettina Bonn sagt

    für deine Auflistung der Veranstaltungen hätte ich noch das Strickfestival vom 20.9. bis 23.9.2018 auf der dänischen Insel Fanö. Hat mir letztes Jahr sehr gefallen.

  2. Liebe Daniela, ich finde dein Geschäft, dein Geschmack und deine Leidenschaft für was du machst herzlich! Ich lebe in Italien ansonsten würde ich so gerne bei deinem Laden vorbei….Brava!

  3. thinkdo sagt

    Juhuuu Dankeschön! Das kommt gerade zur richtigen Zeit. Da werde ich doch gleich mal meinen Wollvorrat aufstocken. Ich liiiiiebe die Häkelbüro News und freue mich immer wenn ich sehe das es etwas neues zu entdecken gibt!

  4. Maria Lenz sagt

    Herzlichen Glückwunsch,zum einjährigen. Weiter so,schön das es deinen Laden gibt!Auch für heute noch, ein frohes Osterfest! Bis bald!

  5. Gabriele sagt

    Frohe Ostern und ganz viel Zeit zum Stricken wünsche ich Dir,liebe Daniela.

    Liebe Grüße Gabriele

  6. Sabine Frech sagt

    – lichen Glückwunsch zum einjährigen Geburtstag wünsche Euch Drei schöne Ostern, Ruhe und Entspannung trotz den vielen Bestellungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.