Neues aus dem Maschinenraum
Kommentare 2

Hallo Sommer!

Haekeln im Urlaub

Der Sommer ist da! Hier in Köln wird es gerade immer heißer und heißer und ein Ende ist noch nicht abzusehen. Bis zu 39 Grad sollen wir diese Woche bekommen – ein absoluter Wahnsinn. Ich habe es in den nächsten Tagen zum Glück nicht mehr ganz so stressig und nur noch ein paar kleinere Dinge zu arbeiten. Das ist perfekt, denn so kann ich mich schon mal ein bisschen in unserern Urlaub einstimmen: Nächste Woche geht es nämlich los, hurra! Nachdem wir letztes Jahr anstatt von richtigen Urlaub “nur” Kurztripps gemacht hatten, freue ich mich ganz besonders darauf. Einfach mal fast zwei Wochen alles liegen und stehen lassen, nichts machen müssen, sondern einfach nur sein. Großartig. Wir fahren auf eine ruhige Insel – Wasser, Wind und Weite und ganz viel Stille erwarten uns. Und laut Wettervorhersage traumhaftes Wetter. Wir freuen uns also schon wie verrückt.

Viel Ruhe heißt natürlich auch: Viel Zeit zum Stricken und Häkeln! Ich habe mir schon ein paar Projekte überlegt, die ich gerne machen würde und habe mir dafür auch nochmal ein bisschen Garn bestellt. Was ich wo gekauft habe und was ich damit machen möchte, erzähle ich dann in den nächsten Tagen nochmal genauer. Da wo wir hinfahren gibt´s zwar auch einen kleinen Wollladen, in dem ich auf jeden Fall auch vorbeigucken will. Aber ich weiss natürlich nicht so genau, welche Garne es gibt – vermutlich nämlich eher nur eine kleine Auswahl. Und ich will natürlich ausgerüstet sein…

Ganz wichtig: Wenn ich im Urlaub bin, muss ich natürlich den Shop schliessen. Bis morgen kann man noch mit Vorkasse per Überweisung, bis Sonntagabend per Vorkasse mit Paypal bezahlen – so kann ich dann die letzten Pakete am Montag abschicken. Danach ist dann erstmal eine gute Woche Pause und zwar bis zum 16. Juli. Ab dem 17. geht´s dann wieder aber normal weiter. Wer sich also noch ein Girlanden-Set als Projekt für nächste oder übernächste Woche bei mir bestellen will, sollte das bald machen.

Nach dem Urlaub ist dann auch die Sache mit dem Versand in die Schweiz geregelt. Uhuuund: Es wird dann auch recht schnell zwei neue Sets geben – und zwar die Häkelbox Nr. 2 und eine DIY-Box. Beide sind hier schon in Vorbereitung – ich habe dafür letzte Woche schon fast alles eingekauft, fleissig gehäkelt und mit den Anleitungen angefangen. Ein bisschen was ist zwar noch zu tun, aber das geht dann hoffentlich ganz schnell. Beide Boxen werden super – ich benutze das, was ich da anbiete, bereits selber liebend gerne. Lasst Euch also überraschen :)

Und ich? Ich muss jetzt erstmal meinen Schreibtisch freischaufeln, hier stapeln sich Bücher, Unterlagen, Garne, Kaffeetassen…. und dann geht´s weiter im Büro. Und ein Paket muss ich nachher noch wegbringen. Und vielleicht auf dem Rückweg ein Eis……

Teile diesen Beitrag:

2 Kommentare

  1. Christiane sagt

    Oh, Urlaub, wie schön! Dann wünsche ich Dir und den Deinen eine wunderschöne Zeit und bis dahin nicht zuviel Stress. Und ich bin schon sehr neugierig auf die zweite Box.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.