Gute Bücher, Häkeln
Schreibe einen Kommentar

Grannysquares postmodern – Häkelbuch-Empfehlung

Fast schon ein Häkelbuch-Klassiker ist das Buch “Grannysquares postmodern” von Rosa Pe. Es war das erste Häkelbuch, das mir, als ich gerade mit dem Häkeln angefangen hatte, in die Hände gefallen war. Und es hat lange, lange gedauert, bis ich es dann endlich mein eigen nennen durfte – meine Schwiegereltern haben es mir schliesslich zum Geburtstag geschenkt.  Ich mag es so gerne, weil es zeigt, wie vielseitig die kleinen bunten Häkelquadrate sind. Muster, Farben und Garne lassen sich schier unendlich miteinander kombinieren und zu immer neuen Formen zusammennähen.

Projekte für alle vier Jahreszeiten

Rosa stellt im Buch verschiedenes davon vor – 21 Projekte sind es, sortiert nach den vier Jahreszeiten:

Auf den Übersichtsseiten werden sie jeweils gezeigt und dann einzeln mit ausführlichen Anleitungen vorgestellt. Im Frühling sind das ein Armschmeichler, ein Täschchen, ein Mäppchen für Stifte, Gläserhussen, ein Tuch sowie eine Decke. Der Sommer wird mit einer Tischdecke, einem Vorhang, einer Stola, einer Tasche und einem Kissen gefeiert. Herbstlich geht es mit einem Poncho, einem Rock, einer Brosche, einer Decke und einer Tasche zu. Und der Winter schliesst den Reigen mit einem Polsterwürfel, einem Mohairschal, einem Pulswärmer und einer weiteren Decke. So finden sich schöne Projekte für alle vier Jahreszeiten.

Schön arrangierte Fotos

Rosa hat alle Farben und Materialien den Jahreszeiten angepasst. Die Anleitungen sind schön kurz gehalten und werden mit entsprechenden Häkelschriften erklärt. Was ich sehr schätze: Die Anleitungen sind nicht wie in vielen anderen Häkelanleitung langatmitg beschrieben, um Platz zu füllen. Das braucht es aber auch nicht, denn es gibt auch so genügend Inhalt. Schön arrangierte Fotos runden “Grannysquares postmodern” ab.

Insgesamt ein schönes Geschenk, von dem man das ganze Jahr lang etwas hat und das nicht nur deshalb in keinem Häkelbücherregal fehlen sollte. Das Buch kostet 14,99 und kann hier bestellt werden: Grannysquares postmodern von Rosa Pe.

Ähnliche Beiträge im Blog:
Der Sommer ist für mich die klassische Häkelzeit. Baumwollgarne lassen sich auch bei wärmeren Temperaturen
Habt Ihr Lust auf bunte Grannysquares? Dann guckt in den nächsten Wochen hier öfter vorbei,
Nachdem meine Wochen-Inspiration letzte Woche aus wichtigem Grund einmal ausfallen musste, habe ich heute eine
Es ist Wochenende! Wir haben gerade unseren Einkauf hinter uns und werden uns nun gleich
Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.