Das Strickcafé

Neues im Shop – das Gemacht mit Liebe-Strickcafé 187

Regia Premium Sockenwolle

Seit 2012 berichte ich immer am Wochenende über Neuigkeiten aus der Häkel- und Strickwelt. Ich stelle spannende Garne, Anleitungen und Bücher vor, weise auf interessante Veranstaltungen hin und berichte, was mir in der letzten Woche im Netz aufgefallen ist. Und natürlich erzähle ich auch immer ein bisschen darüber, was im Häkelbüro gerade passiert und was es Neues im Shop gibt. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen im Gemacht mit Liebe-Strickcafé 187!

Seit einer Woche bin ich nun wieder zurück in Köln, aber ein Ende der Hitzewelle ist noch nicht abzusehen, denn auch in den nächsten ein, zwei Wochen soll es so furchtbar warm bleiben. Ihr solltet mal sehen, wie ich immer darauf aufpasse, hinter jedem, der ins Häkelbüro hereinkommt, ganz, ganz schnell die Türe wieder zu schließen, damit die Wärme draußen bleibt. Durch meinen alten Steinboden ist es hier nämlich einigermaßen angenehm. Je wärmer es wird, um so mehr verlieren die großen Ahornbäume in der Straße hier ihre Blätter und das bedeutet, es gibt weniger Schatten in unserer Straße und so wird es leider nur noch wärmer. Gut die Hälfte ihrer Blätter haben die Bäume bereits verloren und meine Nachbarn und ich treffen jeden Morgen vor unseren Läden, kehren das Laub zusammen und machen traurige Witze darüber, dass wir zwar jetzt jeden Tag kehren müssen, aber im Herbst dann nicht mehr, weil es dann ja keine Blätter mehr an den Bäumen geben wird. Vorne an der Straßenkreuzung liegt schon ein riesiger Blätterhaufen – so wie normalerweise Anfang Oktober. Die Hitze ist allerdings kein Grund, die Beine hochzulegen. Wir waren diese Woche im Shop nämlich trotz allem superfleissig! Viele Pakete wurden verpackt und geschickt, aber mindestens genauso viele wurden ausgepackt und ausgeräumt. Und ratet mal was, was da so drin war? Genau: Ganz, ganz viel neue schöne Wolle! Yippieh!

Whirls, Whirlettes und der Grinda-Make-A-Long

Zum einen kam richtig viel neues Garn von Scheepjes aus Holland. Ich habe nämlich viele, viele Whirls und Whirlettes bestellt. Es war gar nicht so einfach, sie alle im Laden unterzubringen, aber zum Glück habe ich noch einige riesige Körbe. Damit ist mal wieder der absolute Bobbel-Wahnsinn im Häkelbüro ausgebrochen.

Und was macht man mit den Whirls so? Zum einen läuft aktuell der Grinda Make A Long: Die Anleitung für dieses wunderschöne Dreieckstuch gibt´s kostenlos und wird immer in Teilen veröffentlicht. Das Tuch habe ich Euch hier im Blog vorgestellt, dort findet Ihr auch die Links zur kostenlosen Häkelanleitung: Das Grinda-Tuch – Make-a-Long mit Gratis-Anleitung für Scheepjes Whirl

Bobbelicious stricken und häkeln mit Puno

Daneben gibt´s die beiden tollen neuen Bobbelicious-Bücher mit schönen Anleitungen rund ums Arbeiten mit Bobbeln, einmal mit Häkel- und einmal mit Strickanleitungen. Beide sind im EMF-Verlag erschienen und natürlich habe ich sie auch hier bei mir im Shop vorräti. Ihr müsst einfach ein bisschen nach unten scrollen: Bobbelicious Häkeln und Bobbelicious stricken

Im Bobbelicious-Stricken Buch von Julia wurde viel mit dem tollen Garn Puno von Lang Yarns gestrickt. Die habe ich ja seit letztem Jahr im Shop. Nun hat Lang Yarns die FArbpalette zum Herbst hin nochmal erweitert, so dass es eine wirklich tolle Farbauswahl gibt, alle sind natürlich mittlerweile auch bei mir zu bekommen:

Mein Favorit: Das Ocker! Puno ist 800m reinstes Strickvergnügen aus Merino extrafine, Baby Alpaca und Seide. Dieses Garn wurde zunächst am Strickstück von Hand bemalt und anschließend gedämpft, bevor es schließlich gewickelt wurde. Das Garn ist einfach perfekt für schöne Tücher, denn man kannn einfach immer weiterstricken, ohne aber die Farbe wechseln zu müssen – der Verlauf ist ganz sanft und natürlich ohne Knoten.  Im Puno-Booklet gibt es übrigens weitere schöne Anleitungen direkt von Lang Yarns. Wer eins der Kits mit Garn und Booklet bestellt, hat einen kleinen Preisvorteil.

Regia Premium Sockengarne von Schachenmayr

Neu kamen außerdem die Premium-Sockengarne von Regia. Schachenmayr hat drei herausgebracht – mit Yak, Seide und Alpaka. Im Blog hatte ich Euch die drei neuen Garne vorgestellt: Regia Premium: Neue Sockenwolle mit Yak, Seide und Alpaka

Zusätzlich hat Schachenmayr ein tolles neues Magazin herausgebracht, nämlich Premium Moments. Darin finden sich superschöne neue Anleitungen für Socken, Tücher, Stulpen und mehr – oft mehrfarbig gestrickt und alle mit dem gewissen Extra. Sehr schön fotografiert außerdem! Die Anleitungen gibt´s bei Schachenmayr alle einzeln zu kaufen, im Magazin gibt es sie bei mir alle 22 zusammen für 5,90 Euro.

Der Scheepjes-CAL 2018

Im Blog hatte ich Euch außerdem in einem Beitrag schon mal die ersten Infos für den neuen Scheepjes-CAL 2018 gepostet.

Der CAL startet im September, die Kits für die Decken gibt es in drei Größen mit drei verschiedenen Garnvarianten. Die Kits können schon bei mir vorbestellt werden, verschickt werden sie dann Ende August. Scheepjes liefert nämlich alle gleichzeitig aus. Hier geht´s zum Blogpost: Scheepjes-CAL 2018: Bald geht´s los

Neue Garne und Farben von Kremke Soul Wool

Es gab aber natürlich noch mehr Neues in dieser Woche bei den Garnen, ich habe nämlich nochmal mein Angebot bei den Garnen von Kremke Soul Wool erweitert. Kremke Soulwool Alpaka Superfine Fino ist wunderbar weich und somit perfekt für empfindliche Haut. Die Alpaka-Faser  ist innen hohl – damit isoliert sie sehr gut und hält bei Kälte warm, während sie bei Wärme die Temperatur abstößt. Kleidung aus Alpaka-Garnen ist daher ganzjährig tragbar. Die feine Variante Alpaka Superfine Fino ist mit 366 Meter auf 100g pefekt für schöne Tücher geeignet.

Bisher gab´s ja die Alpaka Superfine Fino bei mir, die sich toll zum Stricken von Oberteilen eignet. Da gibt´s nun zwei neue Farben, nämlich Mauve und Türkis Melange.

Mit Kremke Soul Wool Yakusi gibt´s außerdem ein phantastisches tolles neues Lacegarn bei mir, das zu 50% aus Yak und zu 50% aus Seide besteht – die Lauflänge beträgt 800m/100g. YakuSi ist durch die Edel-Fasern Yak und Seide purer Genuss für alle, die es hauchzart mit leichtem Schimmer mögen und trotzdem auf den Kuschelfaktor nicht verzichten möchten. Die schöne Verzwirnung verhindert Pilling und gibt Formstabilität. Die Wolle der Yaks ist eigentlich außen recht grob, doch die direkt auf der Haut wachsende Unterwolle ist mega fein und ganz lockig. Das gibt den schönen isolierenden Effekt. Und in der Weichheit steht Yak dem Kaschmir in nichts nach!

Ein drittes Garn von Kremke Soul Wool habe ich auch noch eingekauft für den Shop, nämlich das superschöne Baby-Alpaka. Es ist allerdings noch nicht im Shop eingestellt. Ich stelle es Euch beim nächsten Strickcafé dann vor. Zu den Kremke-Soul-Wool-Garnen

Sommersale im Shop

Um ein bisschen Platz im Lager zu bekommen, gibt´s nun wieder was Neues im Sommer-Sale: Aktuell könnt Ihr bei Tissa von Lang und bei Catania Grande kräfitg sparen. Die Grande kostet aktuell 2,10 statt 2,49 Euro, die Tissa 2,95 anstatt 3,10!

Das lohnt sich natürlich auf alle Fälle, also schaut mal beim Sale vorbei – es gibt noch einige weitere Angebote. Die Preise gelten allerdings nur für den Onlineshop: Hier geht´s zum Sommersale

Das war´s für heute mit der neuen Folge Strickcafé. Wenn Ihr Lust auf mehr habt, schaut in der Facebook-Gruppe vorbei, dem Gemacht mit Liebe-Strickcafé vorbei. Hier tauschen wir uns miteinander über Garne und Projekte rund um den Gemacht mit Liebe-Shop aus und geben uns gegenseitig Tipps in Sachen Häkeln und Stricken. Du bist herzlich eingeladen!

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, teile ihn mit anderen in Deinen Netzwerken:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.