Alle Artikel in: Take 5

Sommergarne

Die schönsten fünf Garne für den Sommer

Der Juni startet regnerisch und kühl, vom Sommer ist weiterhin nicht viel zu sehen. Und trotzdem: Zwischendurch gibt es immer wieder mal ein paar sonnige Stunden, die man im Garten, auf dem Balkon oder im Park genießen kann – natürlich mit dem aktuellen Projekt auf den Nadeln! Wir Wollverrückten sind da nämlich gar nicht so. Egal, ob es regnet, schneit oder 35 Grad im Schatten hat – Hauptsache, es ist genügend Garn für die nächsten Reihen da. Stricken und häkeln kann man schließlich immer und überall, wenn man nur die passenden Sommergarne hat. Sommergarne: Leicht, natürlich und farbenfroh Leichte Garne mit Naturfasern wie Baumwolle, Leinen, Seide, Viskose, Modal oder Bambus sind im Juni perfekt. Und es gibt so viele tolle Qualitäten – die Auswahl war nie so groß und bunt wie in diesem Jahr. Die schönsten Sommergarne haben wir natürlich für Euch im Shop. Meine fünf Favoriten darunter möchte ich Euch heute hier vorstellen. Wenn Ihr auf die Garne klickt, findet Ihr direkt darunter natürlich wie immer auch schöne Projektideen angezeigt. 1. Bio Balance von …