Alle Artikel in: Stricken

Sandnes Tykk Line

Sommerliches mit Tykk Line von Sandnes

Sandnes bietet für dieses Frühjahr eine kleine Überraschung: Das beliebte Sommergarn Line gibt es für befristete Zeit in einer etwas dickeren Variante als Tykk Line! So ein dickes Sommergarn gab es selten – und wir sind von der Idee ganz begeistert! Die klassische Line kennst Du natürlich – das Garn gehört zu den beliebtesten Sandnesgarnen und wird vor allem gerne im Frühjahr und im Sommer verstrickt. Die Zusammensetzung ist 53 Prozent Baumwolle, 33 Prozent Viskose und 14 Prozent Leinen – das ergibt ein sehr weiches, softes und trotzdem voluminöses Garn. Baumwolle sorgt für Tragekomfort, Viskose für Glattheit und einen sanften Fall und das Leinengarn für ein bisschen Kühlung. Viele Designs von Sandnes und Petiteknit werden mit LIne gestrickt, gerne auch doppelfädig mit Tynn Silk Mohair kombiniert, um das Garn ein wenig aufzuflauschen und dicker zu machen. Wer lieber einfädig strickt oder häkelt und im Sommer nicht so gerne Mohair trägt, wird die neue Tykk Line lieben: Die Zusammensetzung ist genau gleich, die Lauflänge aber einfach doppelt so dick. Einen kleinen Haken gibt es allerdings: Tykk …

Kleinigkeiten für zwischendurch

Diese Woche war es soweit: Ich habe Handschuhe, Mütze und Schal rausgekramt, denn morgens auf dem Rad ist es ohne eindeutig zu kalt! Gerade mal ein Grad hatten wir in Köln – und unten am Bodensee, an dem wir dieses Wochenende meine Eltern besuchen, ist es auch nicht wirklich wärmer. Und dann der ganze Nebel, puh! Höchste Zeit, sich noch schnell ein paar Stulpen, eine Mütze oder ein paar warme Socken zu stricken – etwas, was in ein paar Stunden fertig ist und ganz schnell getragen werden kann. So zeige ich heute einige kleinere Projekte für zwischendurch, vielleicht ist etwas Hübsches zum Nachstricken für Dich mit dabei. Viel Spaß beim Lesen! Mosse J mit Double Sunday von Sandnes Diese Woche war ich wirklich froh, dass wir im neuen Shop so viel Platz haben: Die Double Sunday von Sandnes wurde geliefert und zwar in einem Karton, in dem zwei erwachsene Personen problemlos Platz gefunden hätten. Wir haben es nicht ausprobiert, weil der Karton direkt vorm Schaufenster stand und da ständige Leute vorbeilaufen… jedenfalls: Die Versorgung mit …

Erika Knight Hampstead Heath

Strickjacken stricken: Unsere Lieblingsmodelle

Strickjacken und Cardigans haben das ganze Jahr über Saison. Doch jetzt im Herbst, wenn sich das Wetter noch nicht so ganz entscheiden kann, ob es warm oder doch eher nochmal kühl werden möchte, sind sie ganz besonders praktisch. Mit den Garnen aus meinem Shop kannst Du viele wundervolle Modelle stricken: Warm oder luftig-leicht, kurz oder lang, einfach zu stricken oder mit besonderen Herausforderungen auch für erfahrene StrickerInnen – es gibt so einiges zu entdecken. Für viele habe ich Strickkits mit Garn und Anleitung, für andere Garnpakete. Die schönsten davon möchte ich Dir heute vorstellen und mal sehen, vielleicht ist auch Deine neue Lieblingsstrickjacke mit dabei. Und ein Tipp: Wir haben im Shop gerade die zweite angekündigte Versandpause wegen unseres Umzugs eingelegt. Um die Wartezeit aufs Wollpaket ein wenig zu versüssen, bekommst Du bei in der Zwischenzeit bis einschliesslich Montag, 18. Oktober bei einem Einkauf ab 50 Euro Warenwert mit dem Gutscheincode „goldeneroktober“ 10 Prozent Rabatt auf Deine Bestellung. Einfach beim Bezahlvorgang ins dafür vorgesehene Feld eintippen und abschicken. Vielleicht eine gute Gelegenheit, sich mit Garn …