Monate: Juli 2020

Erika Knight British Blue Wool Mini

British Blue Wool von Erika Knight: Garnvorstellung

British Blue Wool von Erika Knight – heute habe ich endlich mal wieder eine Garnvorstellung für Euch! Denn Ferien zu haben heißt für mich, genügend Zeit zum Stricken zu haben: An eigenen Projekten, aber auch an Maschenproben. Denn in den letzten Monaten sind viele, viele wundervolle neue Garne bei mir eingetroffen, weil ich mein Sortiment nochmal ordentlich aufgestockt habe. Und so liegt in meinem gemütlichen Homeoffice mittlerweile ein großer Korb mit vielen neuen Garnen, die ich Euch in den nächsten Wochen alle nach und nach näher vorstellen möchte…. British Blue Wool von Erika Knight als Miniknäuel Und ich freue mich darauf, denn Garne teststricken ist eine der wohl schönsten Aufgaben, die so in meinem Shopalltag anfällt! Gestern war nun British Blue Wool von Erika Knight an der Reihe. Das Garn habe ich schon ein Weilchen im Shop und ist vor allem letzten Herbst und Winter sehr beliebt bei Euch gewesen. Es gibt eine wundervolle Farbpalette mit etwas gedeckteren, aber warmen und natürlich Tönen. Und ich habe auch das ein oder andere Strickkit zum Garn, den …

Das könnte Dich auch interessieren:
Stricken mit dicker Wolle: Garnvorstellungen
Stricken mit dicker Wolle

Stricken mit dicker Wolle - das ist heute das Thema im Blog. In den letzten Read more

Wool Local von Erika Knight: Drei schöne Strickprojekte für den Herbst

Es ist kein großes Geheimnis, dass ich schon lange großer Fan der Garne von Erika Read more

BC Garn bei Gemacht mit Liebe: Neue Qualitäten, Farben und Garnpakete
BC Garn

Die schönen Garne von BC Garn kennt Ihr ja alle bereits und momentan bin ich Read more

Hallo Juli!

Mit dem Juli hat die erste Woche meiner Sommerpause begonnen! Seit Sonntagnachmittag ist mein Shop geschlossen und man kann tatsächlich erst einmal nicht bestellen bis zum 6. August. Und auch, wenn es ein seltsames Gefühl für mich ist und sich sehr, sehr ungewohnt anfühlt: Es war dringend mal nötig! In den meisten Wollgeschäften und Shops ist es ja so, dass die neue Saison nach den Sommerferien mit dem September startet und dann etwa bis März auf Hochtouren läuft, bevor es dann bis zum Sommer hin wieder ein wenig ruhiger wird. Einige haben dann ein richtiges Sommerloch, in dem fast nichts los ist. Bei mir gab es das bisher nie so wirklich, gerade zu den Sommerferien hin wurde in den letzten Jahren in der Regel nochmal extra viel bestellt und ich hatte jedes Jahr Schwierigkeiten, für meinen eigenen Urlaub ein gutes Fenster zu finden, in dem ich dann auch mal zwei Wochen weg konnte. Und wenn ich dann wieder kam, ging es gleich ziemlich hektisch mit dem Herbst los. In diesem Jahr brachte Corona das ein …

Das könnte Dich auch interessieren:
Winterferien bis 24. Januar bei Gemacht mit Liebe

Nach einem langen und intensiven Jahr verabschieden wir von Gemacht mit Liebe uns nun erst Read more

Gemacht mit Liebe im April: Infos rund um den Versand

Momentan läuft ja alles ein wenig anders als sonst, daher habe ich Euch hier alle Read more

Das Häkelbüro macht Ferien!

Ihr habt es ganz oben auf der Seite sicher schon gesehen: Das Häkelbüro macht bis Read more