Monate: Mai 2019

Rosy Green Cheeky Merino Joy

Strickcafé 216 – Nadeltaschen, luftige Frühlingstücher und Schönes von Shibui Knits

Es ist Samstag und somit Zeit für das Strickcafé 216. Fast immer am Wochenende gibt es im Blog eine neue Folge meiner Serie “Strickcafé”, in der ich Euch Schönes aus meinem Shop vorstelle und über alles erzähle, das ich selber gerade interessant und spannend finde. Diese wöchentliche Inspirations-Serie ist eine Idee von Gemacht mit Liebe und gibt es seit 2012. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen! Schöner Aufbewahren mit Cocoknits und Cohana Strickzubehör aufzubewahren ist ja immer so eine Sache. Wir wohnen daheim auf zwei Etagen und so wandern meine Projekte regelmässig von unserer Wohnküche im ersten Stock ins Büro oder Schlafzimmer im unteren Stockwerk und umgekehrt. Dafür habe ich einen schönen großen Strickkorb. Der ganze Kleinkram war allerdings lange genug ein riesen Problem und irgendwann flogen praktisch in der ganzen Wohnung meine Maschenmarkierer, Kabelverbinder und Häkelnadeln herum. Dazu hatten eine Zeitlang eine sehr rigorose Putzfee, die ohne Rücksicht auf Verluste staubsaugte. Und so dezimierten sich meine Bestände an Markierern, Nadeln, Kabelverbindern und Spitzensschonern ständig wie von selbst. Sehr ärgerlich, vor allem wenn man besonders …

Soft Linen Mix von Schachenmayr

Soft Linen Mix von Schachenmayr: Sommergarn aus Viskose mit Leinen

Heute möchte ich noch wie schon angekündigt das Garn Soft Linen Mix von Schachenmayr nochmal näher vorstellen. Letztes Wochenende hatte ich Euch ja in der neuen Folge Strickcafé die Strickjacke Canelle, das neue Design von rosa p., gezeigt. Sie wird mit zwei Farben von Soft Linen Mix gestrickt, dem schönen Sommgarn aus Viskose mit Leinen von Schachenmayr. Das Garn gibt´s schon seit Anfang des Jahres bei mir. Damals war an Frühling und Sommer noch nicht zu denken und dass ich ab April ein wenig enger mit Rike und Brigitte von rosa p. Handcrafting zusammen arbeiten würde, wusste ich da auch noch nicht. Mir gefiel einfach das Garn und ich fand, dass es eine schöne Ergänzung zu meinen anderen Garnen mit pflanzlichen Fasern ist. Davon habe ich ja mittlerweile eine ganze Menge: Da gibt´s Garne aus Leinen, aber auch aus Hanf, Baumwolle, Viskose oder Bambus, mal ganz ohne Tierhaare, also sozusagen “vegan”, mal kombiniert mit Wolle oder Alpaka. Leinengarne mag ich persönlich ganz besonders – für mich ist es das perfekte Sommergarn, ich mag die Haptik …

Strickcafe 215

Strickcafé 215: Über ein neues Design von rosa p., Konfetti-Garn, Schönes aus der Unterwasserwelt und mit Indigo gefärbte Baumwolle

Fast immer am Wochenende gibt es seit 2012 eine neue Folge meiner Serie “Strickcafé” hier im Blog. Darin erzähle ich, was es Neues im Häkelbüro gibt, stelle neue Garne oder Zubehör vor, berichte über interessante Veranstaltungen und überhaupt über Dinge, die ich gerade selber spannend finde. Viel Spaß beim Lesen! Diese Woche war ziemlich bunt im Häkelbüro – es war ganz schön was los! Wahrscheinlich lag es am schlechten Wetter der letzten Tage, denn es gingen viele, viele Wollpakete mit Garnen in vielen, vielen schönen Farben auf die Reise. Mal mit kunterbunten Sommergarnen wie Tahiti oder den wunderbaren mehrfarbigen Whirls von Scheepjes, aber auch Jawoll-Sockenwolle, Zauberbälle von Schoppel und sogar wärmere Garne wie Como und Milano von Lamana lagen bei Euch im Trend. Und natürlich die neuen Sandnes-Garne aus meinem Shop – die sind aber derzeit sowieso heiß begehrt. Tynn Line, Mandarin Petit und Easy wanderten einige Male in die Pakete. Wir hatten jedenfalls alle Hände voll zu tun. Aber das kam mir gerade recht, denn wenn man viel in Bewegung ist und den ganzen …

Strickcafé 214: Mottenbekämpfung, Streifen, Spannmatten und kunterbunte Tücher

Fast immer am Samstag gibt es eine neue Folge meiner Serie “Strickcafè” hier im Blog. Darin beriche ich darüber, was es Neues im Häkelbüro gibt, stelle neue Garne und Produkte vor und berichte über spannende Veranstaltungen und überhaupt über alles, was ich selber gerade interessant finde. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen! Palettjacke Viele Anfragen gab es auf das Strickpaket für die witzige Palettjakke von Sandnes, das ich letzte Woche gezeigt hatte. Das Kit ist nun in den Shop gewandert und kann bestellt werden. Die Jacke ist ein super Projekt für nicht so geübte Stricker, Sandnes gibt den Schwierigkeitsgrad jedenfalls als “einfach” an. Sie ist außerdem schön lang und kuschelig und hat als besonderes Detail die witzigen bunten Streifen. Ich mag die Kombi der Originaljacke jedenfalls sehr! Und was ich auch super finde: Die Anleitung passt auch großen Mädels wie mir, sie wird nämlich bis Größe 3XL angeboten. Daumen hoch also! Die Farben könnt Ihr natürlich auch gerne nochmal durchtauschen, die benötigten Garnmengen habe ich Euch beim Kit natürlich wie immer dazu geschrieben. >Hier …