Monate: Januar 2019

Strickcafé 203

Meine Serie Strickcafé gibt es seit 2012 – ganze sieben Jahre also! Ist das zu fassen? Und trotzdem, obwohl ich schon so viele Inspirationen für Euch geschrieben habe, in jeder neuen Folge gibt es doch wieder superviel Neues, was ich Euch erzählen möchte. Denn auch wenn meine Wochen meist kurz sind und ich auch gar nicht so viel im Netz herumsurfe, irgendwie gibt es doch jede Woche wieder so viele schöne neue Garne, Produkte, Veranstaltungen, Bücher und Geschichten rund um das schönste Hobby der Welt, über die ich unbedingt berichten möchte. So spannend kann also ein bisschen Wolle sein – ist da nicht großartig? Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen und wünsche allen ein schönes Wochenende! Sale, Sale, Sale! Das Wichtigste zuerst: Mein kleiner Sale ist weiterhin im vollen Gange. Ihr habt die Angebote schon kräftig genutzt, während in den letzten Tagen immer wieder ein bisschen was dazu gekommen ist. Ich trenne mich nur ungern von den angebotenen Produkten, aber das so schön das Häkelbüro ist, so klein ist es auch und so wenig …

Der Rainboom-Wrap Make-Along von Scheepjes

Am 1. Februar startet der nächste Scheepjes-Make-Along – auf Facebook hatte ich es ja bereits schon erzählt. Nachdem beim letzten Make-Along das dreieckige Grinda-Tuch gehäkelt wurde, ist dieses Mal ein kunterbunter Häkel-Schal an der Reihe, nämlich der phantastische Rainboom-Wrap, den die wunderbare Miss Nerriss entworfen hat. Der supergroße Wrap ist einfach traumhaft bunt und genau das richtige, um im noch kühlen Februar mit ein paar bunten Farbtupfern aufzufrischen. Einfach darin einwickeln und zack, gute Laune! Alle Fotos vom Schal: Miss Nerriss Die Anleitung ist super einfach nachzuarbeiten, denn dieser Schal wirkt nicht durch ein aufwendigs Muster, sondern durch besondere Anordnung der verarbeiteten Farben. Die Colorpacks von Scheepjes kennt Ihr ja. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen, mal mit 10g-Knäulen oder mal mit den etwas größeren 15g-Knäulen der Qualitäten Scheepjes Stone Washed und Scheepjes River Washed. Viele fragen mich immer wieder, ob es dafür nicht auch mal eine neue Anleitung gäbe. Und tadaaa, der Rainboom-Shawl ist genau für so ein Colorpack designt worden. Hier wurden nämlich 58 Farben mit jeweils 10g verhäkelt. Wer schon eins der …

Strickcafe 202

Strickcafé 202

Nicht immer, aber oft am Wochenende gibt es hier eine neue Folge “Strickcafe, in der ich über Neues aus der Strickszene erzähle, neue Produkte vorstelle und darüber berichte, was sich bei Gemacht mit Liebe gerade so tut. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen! Strickevents 2019 Wenn ein neues Jahr begonnen hat, gibt es nichts Schöneres als Pläne zu schmieden und sich zu überlegen, wohin man gerne reisen würde. Wir sitzen auch gerade an der Planung – bei uns wird es dieses Jahr etwas unkonventioneller, denn wir werden eine selbstzusammengestellte Rundreise durch England machen. Ansonsten ist aber noch vieles offen, wir reisen nämlich gerne spontan. Viele von Euch haben ihre Urlaubsplanung für 2019 ebenfalls noch nicht ganz abgeschlossen – und das ist auch gut so. Denn so könnt Ihr vielleicht noch etwas Zeit für eins der tollen Strickevente einplanen, die in diesem Jahr stattfinden werden. Ich habe für Euch meine Zusammenstellung der interessantesten Events mit dem Jahreswechsel wieder mal aktualisiert und ergänzt. Es sind viele nationale, aber auch einige sehr spannende internationale Veranstaltungen dabei – …

Regia Soft Glitter

Funkeln und Glitzern mit Regia Soft Glitter

Für alle, die an so grauen und trüben Tagen ein bisschen Extra-Glitzer gut gebrauchen können, habe ich etwas Neues im Shop: Regia Soft Glitter, das neue Sockengarn von Schachenmayr mit einem durchgehenden, feinen Glitzerfaden, der für sanftes Schimmern, Funkeln und Glitzern sorgt. Ich bin ja sonst nicht ein Glitzermädchen, aber das fand ich dann doch sehr hübsch. Und nachdem ich im Herbst noch so gerne mit den glitzernden Mohairgarnen von Lang Yarns gestrickt hatte, fand ich das eine schöne Ergänzung dazu. Denn auch und vor allem an den Füssen darf es ruhig ein wenig funkeln, oder? Regia Soft Glitter – weich und angenehm auf der Haut Regia Soft Glitter gibt es in sechs Farben, nämlich Snow White, Dusty Pink, Burgund, Light Blue, Silver Blue und Schwarz. Das Glitzern entsteht durch den durchlaufenden, feinen Silberfaden. Jetzt könnte man meinen, dass das Kratzen würde. Tut es aber nicht, denn der Faden ist richtig weich und so gut wie gar nicht zu spüren. Ganz soft eben. Ihr könnt mit Regia Soft Glitter tolle Socken stricken – weil es …