Monate: Juni 2018

Strickcafe No. 185

Morgen ist Samstag und weil es schon wieder so vieles zu erzählen gibt, habe ich auch an diesem Wochenende wieder eine neue Folge vom Strickcafe für Euch, nämlich das Strickcafé 185. Viel Spaß beim Lesen! Zu allererst muss ich mich entschuldigen: Am Donnerstag hatte ich im Newsletter versehentlich einen faschen Link für den aktuellen Blogpost zu den Bobbeln gepostet. Weil ich nicht direkt nochmal einen korrigierten Newsletter hinterherschicken wollte, um Eure Postfächer nicht überzustrapazieren, habe ich es einfach so gelassen und ich hoffe, Ihr wusstet trotzdem, wo man den neuen Beitrag finden kann. Ansonsten hier nochmal der korrekte Link zu meinem Bobbel-Artikel: Stricken mit Bobbeln von Gemacht mit Liebe. Danke jedenfalls für Eure vielen Nachrichten in dieser Sache! Im verlinkten Artikel hatte ich die verschiedenen Bobbel aus meinem Shop vorgestellt. Ich  habe mittlerweile nämlich ziemlich verschiedene vorrätig: Vierfädig, sechsfädig, gefacht, verzwirnt und knotenfrei und sogar welche, die streng genommen gar keine sind. Und es gibt auch einige Anleitungen und Kits dazu. Alles findet Ihr übersichtlich in meiner Bobbel-Abteilung. Bobbel sind sehr vielseitig und für Leute, die …

Strickcafe 184

Neues im Häkelbüro im Juli – Das Strickcafé No. 184

Man sollte ja meinen, in den Sommermonaten ginge es in so einem Wollshop etwas ruhiger zu – ich jedenfalls dachte das früher immer. Im Winter sei viel zu tun, im Sommer dagegen wenig und so würde sich das ingesamt dann ja schön ausgleichen. Aber von wegen: Der Sommer ist dieses Jahr – wie auch der im letzten Jahr – ziemlich spannend, weil so einiges los ist. Und dann ist da ja auch noch die Sache mit den neuen Wintergarnen, denn

Maßbänder von Cohana – japanische Handwerkskunst mit Tradition

Als ich die wunderschönen Maßbänder von Cohana zum ersten Mal gesehen hatte, war ich sofort Feuer und Flamme – die wollte ich unbedingt haben. Ich liebe schönen Handarbeitszubehör und wenn sie wie hier von Hand gemacht sind, noch viel mehr. Das japanische Label Cohana fertigt seit einiger  Zeit hochwertigen Zubehör hauptsächlich fürs Nähen – alles sehr hochwertig und edel und vor allem in Handarbeit nach traditioneller

Shopupdate: Handgefärbte Sockenwolle – Nachschub ist da!

Und wie schon angekündigt habe die neuen Färbungen der letzten Woche nun noch fotografiert und ab sofort gibt es sie alle im Shop. Und ich freue mich so sehr darüber, weil sie auch dieses Mal wieder soooooo schön geworden sind. Am liebsten würde ich sie alle für mich selber behalten! Aber so viele Socken kann ich ja gar nicht stricken….. Ich habe wieder mit vielen, vielen Farben gefärbt, aber immer schön