Monate: Juni 2018

Bobbel, Sommerferien und die Sache mit den Wintergarnen – Strickcafe No. 185

Morgen ist Samstag und weil es schon wieder so vieles zu erzählen gibt, habe ich auch an diesem Wochenende wieder eine neue Folge vom Strickcafe für Euch, nämlich das Strickcafé 185. Viel Spaß beim Lesen! Zu allererst muss ich mich entschuldigen: Am Donnerstag hatte ich im Newsletter versehentlich einen faschen Link für den aktuellen Blogpost zu den Bobbeln gepostet. Weil ich nicht direkt nochmal einen Das könnte Dich auch interessieren: Strickcafe 227 Zum Wochenende gibt´s natürlich wieder eine Folge meiner Serie “Strickcafé” ! Ich wünsche viel Spaß Strickcafe 226 Letztes Wochenende gab es kein “Strickcafé”, denn wir hatten im Laden mit dem Sale alle Strickcafe 225 Letzte Woche fiel das Strickcafé aus und darum gibt es dieses Mal richtig viel zu Strickcafé 224 Immer am Wochenende gibt es eine neue Folge Strickcafé im Blog. Darin stelle ich Euch

Strickcafe 184

Neues im Häkelbüro im Juli – Das Strickcafé No. 184

Man sollte ja meinen, in den Sommermonaten ginge es in so einem Wollshop etwas ruhiger zu – ich jedenfalls dachte das früher immer. Im Winter sei viel zu tun, im Sommer dagegen wenig und so würde sich das ingesamt dann ja schön ausgleichen. Aber von wegen: Der Sommer ist dieses Jahr – wie auch der im letzten Jahr – ziemlich spannend, weil so einiges los ist. Und dann ist da ja auch noch die Sache mit den neuen Wintergarnen, denn Das könnte Dich auch interessieren: Strickcafe 227 Zum Wochenende gibt´s natürlich wieder eine Folge meiner Serie “Strickcafé” ! Ich wünsche viel Spaß Strickcafe 226 Letztes Wochenende gab es kein “Strickcafé”, denn wir hatten im Laden mit dem Sale alle Strickcafe 225 Letzte Woche fiel das Strickcafé aus und darum gibt es dieses Mal richtig viel zu Strickcafé 224 Immer am Wochenende gibt es eine neue Folge Strickcafé im Blog. Darin stelle ich Euch

Maßbänder von Cohana – japanische Handwerkskunst mit Tradition

Als ich die wunderschönen Maßbänder von Cohana zum ersten Mal gesehen hatte, war ich sofort Feuer und Flamme – die wollte ich unbedingt haben. Ich liebe schönen Handarbeitszubehör und wenn sie wie hier von Hand gemacht sind, noch viel mehr. Das japanische Label Cohana fertigt seit einiger  Zeit hochwertigen Zubehör hauptsächlich fürs Nähen – alles sehr hochwertig und edel und vor allem in Handarbeit nach traditioneller Das könnte Dich auch interessieren: succaplokki: Upcycling-Strickzubehör aus Finnland! succaplokki gibt es nun ganz neu seit einigen Tagen bei Gemacht mit Liebe und natürlich Der Strickmich Strickplaner 2019 Heute möchte ich Euch den Strickmich Strickplaner 2019 ein bisschen näher vorstellen. Den habe ich Wolle waschen und pflegen – Tipps und Tricks Wolle waschen und pflegen – Tipps und Tricks Wolle waschen und pflegen – wie macht

Shopupdate: Handgefärbte Sockenwolle – Nachschub ist da!

Und wie schon angekündigt habe die neuen Färbungen der letzten Woche nun noch fotografiert und ab sofort gibt es sie alle im Shop. Und ich freue mich so sehr darüber, weil sie auch dieses Mal wieder soooooo schön geworden sind. Am liebsten würde ich sie alle für mich selber behalten! Aber so viele Socken kann ich ja gar nicht stricken….. Ich habe wieder mit vielen, vielen Farben gefärbt, aber immer schön Das könnte Dich auch interessieren: Cheeky Merino Joy Melange: Neue Farbpalette von Rosy Green Cheeky Merino Joy Melange – Diese Woche bekam ich Post von Rosy Green und darüber Alpaca Classico von Schachenmayr: Eine Garnvorstellung Alpaca Classico von Schachenmayr – dieses Garn möchte ich Euch heute hier im Blog gerne Alpakagarne aus Peru: Alpaka Superfine Fino von Kremke Soul Wool Alpakagarne habe ich einige im Shop von Amano, aber auch andere Anbieter haben superschöne Qualitäten. Schachenmayr Catania: Farbvielfalt in vielen Varianten Schachenmayr Catania ist das nächste Garn in meiner Serie über Sommergarne, das ich Euch näher