Monate: Februar 2018

Sockenwolle von Austermann

Schöne Sockenwolle von Austermann

Und heute ist endlich die schöne neue Sockenwolle von Austermann in den Shop gewandert, taadaaa! Ich freue mich sehr darüber, dass ich dieses Garn nun in meinem Sortiment habe, denn das war schon sooooo lange geplant. Ich weiß gar nicht, warum das so lange gedauert hat, denn ich hatte das wirklich schon ewig auf meiner Liste stehen. Schöne Sockenwolle von Austermann mit Aloe Vera und Jojoba Das Garn hatte ich vor etwa zwei Jahren zum ersten Mal in den Händen und war sofort begeistert, weil es sich so toll anfühlte. Das kommt von der Ausrüstung mit Jojoba und Aloe Vera – lässt man das Garn durch die Finger gleiten, fühlt es sich so an, als hätte man die Hände gerade eben frisch eingecremt. Ich bin ja meistens kein so Fan von solchen Extras – Wolle darf bei mir ruhig das sein, was sie ist, nämlich einfach verarbeitetes Fell vom Tier. Ich mag es nicht, wenn Dinge zu künstlich sind. Aber hier… also dieses Garn fühlt sich einfach wunderbar seidig an und wenn man richtig lange …

Sechsfädige Wollbobbel von Rellana

Wollbobbel-Wahnsinn im Häkelbüro

Wollbobbel-Wahnsinn im Häkelbüro – letzte Woche ist er ausgebrochen :) Geht es Euch auch so? Je mehr es auf den Frühling zugeht, umso mehr Lust auf Farbe habe ich. Grau, Schwarz, Blau und die ganzen Mauschelfarben – da habe ich einfach keine Lust mehr drauf, jetzt muss es bunt werden. Beerentöne müssen her, Türkis und ganz viel Grün! Und wenn man sich meine Garnbestellungen der letzten Wochen so ansieht, merkt man ihnen die Lust auf Farbe und die Vorfreude auf den Frühling und Sommer so richtig an: Da sind so schöne helle, warme und fröhliche Farben dabei, dass es ein richtiges Fest war, sie alles auszupacken, anzuschauen und auch schon ein bisschen anzustricken, um mal zu schauen, wie sich die Neuen so auf den Nadeln machen. Nach und nach möchte ich Euch meine kleine Beute hier im Blog vorstellen und los geht es mit den knallbunten neuen Wollbobbeln von Rellana. Sechsfädige verzwirnte Wollbobbel von Rellana In einer meiner Instagram-Stories hatte ich Euch die neuen Wollbobbel letzte Woche schon gezeigt und so habt Ihr natürlich auch …

Über neue Strickkits, frische Farben und die Ladentage – Strickcafe No. 172

Und noch ganz schnell an den Rechner – die heutige Folge von meienr Wochen-Inspiration muss ja noch fertig geschrieben werden! Eigentlich wollte ich das heute Vormittag im Laden machen – heute war ja offener Ladentag bei mir im Wollbüro. Und ich dachte, superduper, da ist es sicher schön ruhig und ich kann ganz in Ruhe noch ein bisschen was bloggen. Aber von wegen: Ruhig war es genau bis um 12 Uhr. Auf einmal strömten nämlich die Leute in meinen kleinen Laden und es war phasenweise richtig voll mit über zehn Leuten! Ich war ganz schön am Flitzen – hier kurz beraten, da ein Garn heraussuchen, dort einen Preis nennen und zwischendurch noch schnell kassieren. Und es war so klasse und hat einen riesen Spaß gemacht. Ich liebe es, wenn mein Wollbüro ein, zwei Mal pro Woche zum Laden gibt – ich mag es einfach, wenn ich den persönlichen Kontakt zu meinen Kunden habe und eben auch meine Sachen zeigen und erklären kann. Ich wollte das nicht jeden Tag machen, aber zwei Mal pro Woche an …

Blueten haekeln Bezaubernde Bluetenpracht

Blüten häkeln – Anleitungen für Blüten und Blätter

Blüten häkeln und sich den Frühling ins Haus holen – klingt doch nach einer guten Idee, oder? Vor ein paar Tagen wurde ich im Blog nach Anleitungen für Häkelblüten gefragt. Von mir selber gibt´s ja immer mal wieder Gratis-Tutorials im Blog. In Sachen Blüten aber möchte ich Euch viel lieber das supertolle Häkelbuch „Bezaubernde Blütenpracht“ von Lesley Stanfield empfehlen. Ich hab´s natürlich bei mir im Shop, denn für mich ist es eines der Must-Have-Bücher für alle, die das Häkeln lieben. Das Tolle daran: Es gibt eben nicht nur gehäkelte, sondern auch einige gestricke Blüten darin. Und eine ist schöner als die andere… Blüten häkeln – 100 schöne Anleitungen Das Buch gibt´s schon länger, erschienen ist es 2009 in England. Der Topp-Verlag hat es dann in einer deutschen Übersetzung 2010 herausgebracht – eine gute Idee, denn es ist wirklich ein richtig tolles Buch. Mittlerweile gibt´s bereits die siebte Auflage davon, das Buch ist also ein kleiner Dauerbrenner. Aber gute Grundlagenbücher kann man eben immer brauchen und auch ich möchte es Euch brennend gerne empfehlen, denn man …