Monate: November 2016

Gemacht mit Liebe im WDR-Radio!

Mittlerweile ist es schon wieder eine ganze Weile her und ich hatte es ehrlichgesagt auch fast schon wieder vergessen: Im September habe ich dem WDR ein sehr ausführliches Radio-Interview zum Thema Do it Yourself gegeben. Nun gibt´ für die Ausstrahlung einen Sendetermin, genauer sogar zwei – und zwar am kommenden Sonntag: –> Sonntag, 27. November  von 8.30 bis 9 Uhr im WDR 3 –> Sonntag,  27. November von 13.30 bis 14 Uhr im WDR5 Ich hatte natürlich eine ganze Menge zu erzählen, übers Häkeln und Stricken, über Trends in der DIY-Szene, über strickende Männer, und, und, und. Das Treffen fand hier im Solution Space statt – das war auch für die Redakteurin sehr spannend, denn früher war der WDR ja in diesem Haus untergebracht. Schon bereits während des Vorgesprächs kamen wir vom Hundertsten ins Tausendste, weil es so viel zu berichten gab, aber auch, weil die supernette Redakteurin selber sehr interessiert am Thema war. Ich hatte schon Sorge, mein ganzes Pulver verschossen zu haben, aber als wir dann die Aufnahme oben bei mir im Büro …

KnitPro Royale Rundstricknadeln

Knitpro Royale Rundstricknadeln mit 360 Grad-Gelenk – Stricken mit dem richtigen Dreh

In den letzten Tagen kamen meine neuen KnitPro Royale Rundstricknadeln mit Drehgelenk nun endlich mal ausgiebigst zum Einsatz. Von denen hatte ich neulich einen Schwung für den Shop eingekauft, aber bisher noch nicht so richtig testen können. Die Nadeln aus der KnitPro Royale-Serie gibt´s nämlich erst seit diesem Herbst ganz neu auf dem Markt. Über die Nadelspitzen und Nadelspiele aus der Royale Serie  hatte ich schon berichtet. Die Spitzen sind aus gefärbtem Holz mit Metallspitzen, die mit einer neuen Methode am Holz befestigt wurde, so dass der Übergang deutlich glatter als bei den Karbonz-Nadeln ist. Ich mag die Nadeln gerne und stricke viel mit ihnen, ich mag eben einfach gerne Holz in der Hand, während die Metallspitzen für den richtigen Rutsch sorgen, so dass man damit schön schnell stricken kann. Die Rundstricknadeln nun aus der Serie haben aber noch einen besondern Clou: Die Seile sind nämlich nicht wie normalerweise bei Runstricknadeln an der Nadelspitze fest fixiert, sondern um 360 Grad drehbar. Das hält, indem die Seile am Ende eine kleine Verdickung haben, die im Metallteil …