Monate: August 2016

knitpro stricknadeln

KnitPro Stricknadeln von Holz bis Metall

Heute möchte ich Euch mal mein aktuelles Stricknadel-Sortiment aus dem Shop näher vorstellen. Ihr habt es sicher schon gesehen: In den letzten Tagen hat sich im Shop in Sachen Zubehör, insbesonderen bei den Häkel- und Stricknadeln so einiges getan. Im Vergleich zu den richtig großen Handarbeits-Webshops ist mein Angebot natürlich nach wie vor überschaubar. Aber im Unterschied zu den Großen verkaufe dafür eben auch nur Sachen, die ich selber getestet und für gut befunden habe, bzw. mit denen ich selber am liebsten arbeite. Und so kann ich Euch meine Produkte dann eben auch genauer vorstellen – etwas, was die “Großen” so nie machen würden. Derzeit habe ich vorwiegend KnitPro Stricknadeln im Sortiment. Und das gar nicht unbedingt, weil ich die anderen Anbieter nicht mag, es hat sich bei mir einfach so ergeben. KnitPro waren die Nadeln, mit denen ich damals nach  meiner langen Strickpause wieder angefangen hatte, weil man sie praktisch in jedem Laden bekommen kann. Und wie das so ist – meistens bleibt man so einer Marke dann ja treu. Zumal das KnitPro-System mit …

Das könnte Dich auch interessieren:
Ein bisschen dies und das – Strickcafé No. 88

Was für eine Woche! Unsere Wohnung war ein paar Tage lang ein absolutes Schlachtfeld, denn Read more

Häkelnadeln – welche ist denn eigentlich die Richtige?
Nadeln

Häkelnadeln gibt es in den unterschiedlichsten Materialien, Formen, Längen und Farben. Für welche Nadel man Read more

Pullunder stricken: Schöne neue Modelle von Sandnes & Co. – Strickcafe 245
Pullunder stricken für den Herbst

Pullunder stricken ist wieder in! Habt Ihr es schon gemerkt? Auf einmal sieht man wieder Read more

Auf den Nadeln im Juli 2016

Letzten Monat habe ich ja zum ersten Mal meinen kreativen Monatsrückblick hier gepostet. Wer schon länger mitliest, weiß, dass es ganz früher mal die Rubrik “Auf den Nadeln” gab, wo ich aktuelle Projekte zeigte, die noch in Arbeit waren. Mit dem neuen Rückblick tue ich mich leichter, denn vieles möchte ich eigentlich noch gar nicht so gerne zeigen, bevor es wirklich fertig ist. Weil es für den Shop geplant ist oder weil noch nicht so ganz klar ist, wie e später mal wirklich werden soll – das weiß ich nämlich meistens anfangs noch gar nicht so genau. Außerdem kann ich somit auch besser dokumentieren, was ich gemacht habe. Hier also die zweite Folge! Und wenn Ihr wollt: Bloggt doch auch darüber, was Ihr im letzten Monat an kreativen Dingen gemacht habt und verlinkt Eure Beiträge unten in den Kommentaren! Anfang Juli war ich endlich mal wieder beim Stricktreffen hier in Sülz. Eine sehr nette Runde, die sich immer montags ab 17 Uhr trifft. Wenn ich es schaffe, gucke ich gerne direkt nach dem Büro dort …

Das könnte Dich auch interessieren:
Auf den Nadeln: Ley Lines von Joji Locatelli
Ley Lines von Joji Locatelli

Die Vorweihnachtszeit ist bekanntlich die anstrengenste Jahreszeit im Kalender. Denn es muss soooo viel erledigt Read more

Auf den Nadeln: Shibui Tweed Silk Cloud und Schoppel Pur
Shibui Knits Tweed Silk Cloud auf den Nadeln

Shibui Tweed Silk Cloud und Schoppel Pur sind zwei so völlig verschiedene Garne, umso spannender, Read more

Auf den Nadeln: Ley Lines von Joji Locatelli
Auf den Nadeln: Ley Lines von Joji Locatelli

Heute möchte ich Euch mal wieder ein bisschen aus meiner eigenen Strickpraxis berichten und erzählen, Read more