Monate: März 2016

Edinburg Yarnfestival 2016

gemachtmitliebe unterwegs: Das Edinburgh Yarnfestival 2016

Letztes Wochenende war es hier ruhig im Blog und dafür gab es einen guten Grund: Ich war nämlich in Schottland, genauer in Edinburgh beim Edinburgh Yarnfestival. Am Freitagmorgen ging es los, Montagabend waren wir zurück. Und ich bin noch immer so voller Eindrücke, Bilder, Gedanken und Ideen, dass ich gar nicht weiß, wo ich mit Erzählen anfangen soll. Zweieinhalb Tage waren wir gerade mal eben in Schottland und trotz der so kurzen Zeit habe ich so wahnsinnig viel gesehen. Ein bisschen was vom Edinburgh Yarnfestival 2016 hatte ich in den letzten Tagen schon auf Twitter, Instagram und Facebook gezeigt, hier gibt´s aber nun noch die etwas ausführlicherer Geschichte. Die Idee, nach Schottland zu reisen, enstand im letzten Herbst, als ich einen sehr netten Kontakt zu Mica vom Organisationsteam hatte. Irgendwie war sofort klar: Da muss ich auf jeden Fall hin. Edinburgh kannte ich bereits, wir waren auf unserer Hochzeitsreise 2012 ein paar Tage dort gewesen und damals hatte ich mich sofort so wohl in dieser Stadt gefühlt. Die Menschen sind wahnsinnig freundlich und entspannt, es …

Ostereier häkeln

Ostereier häkeln – Tutorial

Eigentlich wollte ich vorgestern Abend ja mal ganz in Ruhe mal mein Häkelbüro aufräumen. Und dann saß ich so am Tisch und da stand dann vor mir das Glas mit den bunten Wollresten, daneben lag eine Häkelnadel… naja, und wie es eben so ist, aufgeräumt habe ich ungefähr gar nichts, aber gehäkelt. Und zwar bunte Ostereier! Die schmücken nun zusammen mit ein paar handbemalten Ostereiern unseren Essplatz. Ganz schlicht und einfach, aber doch so schön! Die Äste stammen von Ilexsträuchern, ich habe sie einfach mit ein bisschen Acrylfarbe weiß eingepinselt. Wer hier schon länger mitliest, hat sie sicher auch schon das ein oder andere Mal anders dekoriert gesehen. Ostereier häkeln ist ein super Projekt, um kleine Mengen an Garnresten zu verarbeiten, außerdem sind sie mega schnell fertig. Wer Lust hat, sie nachzuhäkeln, gibt´s hier nun das Tutorial. Viel Spaß damit!    Ostereier häkeln – die Anleitung Du brauchst nicht viel: Bunte Garnreste in verschiedenen Farben, eine dazu passende Häkelnadel, Füllwatte oder ähnliches und eine Nadel zum Vernähen der Fäden. Ich habe mit vierfädiger Sockenwolle mit …