Monate: Oktober 2013

topflappen haekeln

Topflappen häkeln

Jeder, der mal irgendwann eine Häkelnadel in der Hand hatte, hat es früher oder später gemacht: Topflappen häkeln! Bei mir war es eher etwas später, nämlich am Freitag. Und wenn ich gewusst hätte, dass es richtig Spaß macht und die Teile hinterher so hübsch aussehen, hätte ich damit nicht so lange gewartet. Dieses Set hier ist für ein Geschenk, ich werde allerdings auch nochmal welche für unsere Küche machen. Die Anleitung stammt aus dem Buch “I love Grannysquares” von Sarah London, das ich hier im Blog vor einiger Zeit vorgestellt hatte. Allerdings habe ich anderes Garn verwendet und außerdem noch einen Rand drumherum gehäkelt. Es ging ruckzuck – die Topflappen sind ja nur ein simples Grannysquare, nur etwas größer als normal. Das schafft auch ein Anfänger problemos. Topflappen häkeln – die Anleitung: Verwendet habe ich Catania von Schachenmayr in den Farben Fuchsia (128), Flieder (226) und Creme (130) – das Garn habe ich dabei doppelt mit einer 4er-Nadel verhäkelt. Das Baumwollgarn lässt sich in der Waschmaschine problemlos waschen. Der Topflappen besteht im Grunde einfach nur …

Gemacht mit Liebe Blog des Monats bei Mollie Makes

Zum Magazin Mollie Makes muss ich glaube ich nicht viel sagen, ich selber lese seit etwa einem Jahr regelmässig mit und freue mich jedes Mal über die vielen neuen Ideen und Anregungen, die ich darin finde. Und so habe mich natürlich auch riesigst darüber gefreut, dass “Gemacht mit Liebe” im aktuellen Newsletter zum  “Blog des Monats” ernannt wurde. Am Freitag, als er verschickt wurde, gab es hier eine kleine Blogexplosion – fast doppelt so viele Leser als sonst schauten hier vorbei. Ich hoffe natürlich, dass der ein oder andere gerne wiederkommt :) In der aktuellen Ausgabe geht es um Herbst-Dekorationen und natürlich auch schon um Weihnachten. Hier könnt Ihr einen kurzen Blick in die Ausgabe werfen. Und: Mollie Makes gibt es 2014 übrigens nicht mehr nur vier, sondern sechs Mal pro Monat :) Das könnte Dich auch interessieren: Summer of Grannysquares – No.1: Das Cosmea Grannysquare Habt Ihr Lust auf bunte Grannysquares? Dann guckt in den nächsten Wochen hier öfter vorbei, Daisy Grannysquare häkeln – Tutorial mit Schritt-für-Schritt-Anleitung Das Daisy Grannysquare passt perfekt zum Frühling. …

Tassenmanschetten aus Grannysquares häkeln

Tassenmanschetten aus Grannysquares häkeln ist nicht sehr schwer. Hier die versprochene Anleitung ein ideales Häkelprojekt für alle, die noch nicht so lange häkeln, aber Lust auf ein kleines, hübsches Projekt haben. Zuerst zeige ich, wie man die Squares häkelt. Keine Sorge, das ist gar nicht so schwer! Am besten probierst Du es ganz in Ruhe mit einem Probesquare erst einmal aus. Spätestens nach dem zweiten Square hast Du verstanden, wie es funktioniert. Und wenn nicht: Einfach wieder aufribbeln und nochmal probieren – so habe ich es auch gelernt. Das Square ist ein vereinfachtes Flower-in-the-Snow-Grannysquare, das ich bereits in einem anderen Tutorial vor einigen Wochen vorgestellt hatte. Für die Tasse auf dem Foto habe ich nur zwei Farben genommen, im Tutorial aber sind es drei, damit Du die einzelnen Schritte besser sehen kannst. Wenn Du Fragen hast oder etwas unklar beschrieben ist, melde Dich einfach – ich helfe gerne weiter. Für die Manschetten brauchst Du Baumwollgarn Catania von Schachenmayr in zwei oder drei Farben, eine dazu passende Häkelnadel zum Beispiel in der Stärke 3, eine Stopfnadel, …