Aktuelles im Shop
Schreibe einen Kommentar

Kauft mir das Lager vorm Umzug leer oder: Versandkostenfreie Lieferung ab 50 Euro bis 27. März!

So ganz langsam wird es ernst: In diesem Monat steht der Umzug ins neue Häkelbüro an! Wir haben noch keinen konkreten Termin, aber bis Ende des Monats ist hoffentlich alles drüben in den Räumen. Ich bin wahnsinnig aufgeregt, denn so ein Shop-Umzug ist ja nicht so ganz ohne, immerhin soll ja auch der Betrieb möglichst ungestört weiterlaufen. Und es muss noch so viel gemacht werden.

Damit wir ein klein bisschen weniger Wolle transportieren müssen, gibt´s bis zum 27. März nochmal eine Aktion im Shop: Ab einem Warenwert von 50 Euro werden keine Versandkosten berechnet  –  das gilt für Lieferungen innerhalb von Deutschland. Und ich hoffe, Ihr greift kräftig zu, denn je mehr bis dahin weg ist, umso weniger müssen der Mann und ich schleppen. Und für Euch lohnt sich das natürlich auch, denn das sind umgerechnet ein Rabatt von fast 10%, und zwar auf alles. Ihr könnt also bei den Sets zuschlagen, Euch mit Wolle eindecken oder beim Zubehör wie Stricknadeln & Co. etwas aussuchen.

Wie wäre es zum Beispiel mit Glencoe (100% Merino) – da gibt es so viele schöne miteinander kombinierbare Farben! Oder das tolle Tweedgarn Donegal? Ich habe außerdem viele schöne Wollbonbons – von Lady Dees Traumgarne aus 50% Baumwolle und 50% Polyamid oder aber von Bergere de France aus 100% Merino. Wer sich für den Frühling oder den Sommer was häkeln oder stricken möchte, kann bei Tahiti von Schachenmayr zugreifen. Das ist das feine Baumwolllacegarn mit dem langen Farbverlauf.

Und für alle, die schon neugierig sind: Hier ein Bild von meiner neuen Adresse von außen – das superschnuckelige Ladenlokal ist in der Luxemburger Straße in Köln Sülz:

Wir müssen noch ganz viel machen, aber die Räume sind klasse und vor allem aber haben sie Charme. Bis es dort richtig losgeht, ist es aber noch richtig viel Arbeit, aber das lohnt sich. So werde ich endlich genügend Platz fürs Büro, die ganze Wolle, Stricktreffen und Kurse haben. Irgendwann wird es außerdem ein oder zwei Tage im Monat geben, an denen man bei mir wie in einem richtigen Laden einkaufen kann. Und im Sommer noch eine gemütliche Bank mit einem Tischchen vorm Schaufenster… ich freue mich schon sehr, das wird alles so richtig super!

Die neuen Versandkosten sind im Shop jedenfalls schon hinterlegt – also nix wie los :)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar verfassen