Köln, Termine
Kommentare 4

Termine 2014: Wollfestival Köln, Wollfest Hamburg und das Yarncamp

Hier gibt´s noch drei wichtige Termine, die Ihr Euch schon mal vormerken könnt:

9. August: Wollfestival, Köln

Los geht´s mit dem Wollfestival, in Köln, das in diesem Jahr am 9. August stattfindet. Nachdem das Festival letztes Jahr im Deutschen Sport- und Olympia-Museum am Rhein ein super Erfolg war, hat man sich wieder für den gleichen Austragungsort entschieden. Zum Programm ist aktuell noch nicht allzu viel bekannt – letztes Jahr gab es aber eine riesige Menge Aussteller, viele tolle Workshops rund ums Häkeln, Stricken und Spinnen und verschiedene Modeschauen. Weitere Infos gibt´s aber auf der Website wollfestival.wordpress.com, wo man auch den Newsletter abonnieren kann.

6. bis 7. September: German Raveler Meeting – Wollfest Hamburg

Wollfest Hamburg

Darauf freue ich mich schon besonders: Das diesjährige German Raveler Meeting findet Anfang September in Hamburg statt. Veranstaltungsort ist das verkehrsgünstig gelegene Audimax der Uni Hamburg – in nur wenigen Gehminuten ist man am Bahnhof Dammtor. Mit einem umfangreichen Kurzs-Programm und vielen tollen Ausstellern ist hier einiges geboten. Weitere Infos auf der Wbsite wollfest-hamburg.de.

Aus Köln wird dieses Jahr eine kleine Gruppe hinreisen – wer mitmöchte, kann sich einfach melden. So wie es aktuell aussieht, werden wir mit dem HKX, also dem Hamburg-Köln-Express, Freitagabend hin- und Sonntagabend wieder zurückfahren.

13. bis 14. September: Yarncamp, Frankfurt oder Darmstadt

yarncamp 2014

Wo das Yarncamp, das Barcamp für Stricker und Häkler, in diesem Jahr stattfindet, ist noch nicht ganz klar – dafür steht aber der Termin bereits. Das Besondere hier: Jeder, der möchte, kann sich am ersten Tag morgens melden und eine Session anbieten. Wenn es Interessenten zum Thema gibt, findet sie statt – eben wie auf einem typischen Barcamp. Daneben ist natürlich auch das Thema Social Web sehr präsent. Ein idealer Termin also, um zu networken. Ich war bereits letztes Jahr beim Yarncamp und fand es großartig und freue mich entsprechend schon sehr aufs Wiedersehen. Weitere Infos auf der Website yarncamp.de. Eventuell werde ich eine Session zum Thema Social Media halten – mal sehen :)

 

Merken

Kategorie: Köln, Termine

von

Daniela - Autorin, freie Redakteurin und Bloggerin Schreibt seit 2012 bei Gemacht mit Liebe über das Häkeln und Stricken, färbt leidenschaftlich gerne Wolle und hat sich mit der Gründung des kleinen Webshops 2015 einen kleinen Traum erfült. Seit 2017 ist Gemacht mit Liebe in einem hübschen Ladenlokal, dem "Häkelbüro" in Köln Sülz zuhause - dort finden Kurse und Stricktreffen statt, außerdem gibt es an bestimmten Terminen die "Offenen Samstage" für alle, die sich die Garne mal vor Ort anschauen möchten.

4 Kommentare

  1. Daniela, das ist ja eine unglaublich kurze Reaktionszeit, vielen Dank! Kannst Du auch Kommentare editieren? Ich habe gerade gesehen, dass es doch lieber virtuell statt viertuell heißen sollte :-(((

    • Daniela sagt

      Gerne :) Ja, geht zackig heute, aber ich sitze ja auch den ganzen Tag am Schreibtisch und freue mich immer, wenn ich mal schnell noch was am Blog machen kann :)

  2. Danke Daniela für diese Termine, sie erleichtern die Planung des Wollevent-Jahres sehr.
    Beim Nachlesen auf den Websites ist mir aufgefallen, dass Du die Bezeichnungen der Events in Köln und Hamburg vertauscht hast. In Köln findet das Wollfest statt. Genau so wie dieses Jahr in Hamburg war es im letzten Jahr eine Kombination des German Raveler Meetings mit einem Wollfest. Vielleicht zur Erklärung, was es mit dem German Raveler Meeting auf sich hat. Dieses ist ein jährlich stattfindendes Treffen von Wollenthusiasten, die sich virtuell in der Community „ravelry“ kennen gelernt haben und sich ein Mal im Jahr persönlich treffen möchten. Diese Treffen finden inzwischen jedes Jahr in einer anderen Stadt statt. Dieses Jahr in Hamburg, wieder in Kombination mit einem Wollfest und nächstes Jahr in Regensburg. Von den Bezeichnungen her besser wäre damit: Wollfest in Köln und German Raveler Meeting in Hamburg.
    Wollige Grüße, Uta

Kommentar verfassen