Alle Artikel mit dem Schlagwort: Mohair Luxe

Asymetrisches Dreieckstuch stricken: Claire neu im Shop

Erinnert Ihr Euch noch an das Flauschtuch, das ich im Frühjahr in Berlin gestrickt hatte? Das ist natürlich längst fertig und wurde auch schon einige Male ausgeführt. Und gerade jetzt im Oktober ist es perfekt, denn das Tuch wiegt gerade mal 75 Gramm und macht aber trotzdem schön warm. Wer auch so ein asymetrisches Dreieckstuch stricken möchte: Claire gibt´s nun zum Nachstricken als Strickset im Shop! Tadaa! Ich habe gestern nämlich endlich mal noch die letzten Fotos gemacht – das  fertige Tuch lag ja eigentlich seit Juni in meinem Strickregal… aber im Sommer war´s einfach zu warm für Kid Mohair. Doch jetzt im Herbst sieht das natürlich ganz anders aus. Das Tuch hat eine asymetrische Dreieckstform, das heißt, die eine Seite des Dreiecks ist ein bisschen länger als die andere. So lässt es sich cool um den Hals wickeln. Gestrickt habe ich es mit drei Knäulen in drei Farben. Die Basisfarben sind Anemone und Hellgrau und die Schmuckfarbe in meinem Fall ein Hellblau. Ihr könnt im Shop aber natürlich auch eine andere Schmuckfarbe wählen. Oder …

Inspiration No. 110: Socken stricken, Häkelnadelhalter und ein Besuch bei den Nähnerds

Letzte Woche war die Inspiration ausgefallen – Ihr habt es sicher bemerkt. Dafür habe ich dieses Mal wieder eine ganze Menge Links. Viel Spaß beim Lesen! Heute haben wir in Köln das schönste Wetter – und was mache ich? Im Wohnzimmer auf dem Sofa sitzen, eine Serie auf Netflix gucken und Socken stricken. Hurra! Ich habe seit Wochen keine mehr gestrickt und es hat mir richtig gefehlt – Socken stricken ist halt einfach cool, denn man hat schnell ein Ergebnis. Und so richtig warm draußen soll es ja eh nicht mehr werden, da kann man abends ein Paar neue Socken schon brauchen…   Ich stricke mit der selbstringelnden Regia Pairfect aus meinem Shop, die ich letzte Woche neu reinbekommen habe. Schachenmayr hat das Programm zum Sommer nämlich um zwei Editionen erweitert, die Edition 3 mit den Ringelsocken und die Edition 4 mit einem sanften Ton-in-Ton-Farbverlauf. Von der Ringelsockenwolle habe ich schon zwei Farben da, die anderen kommen dann auch ganz bald, sobald mein Händler sie vorrätig hat. Die Editionen vom letzten Jahr hatten mir persönlich ja …

Mohair Luxe

Sommer-Sale bei gemachtmitliebe: Über 15% Rabatt bei Mohair Luxe mit Seide!

Und noch ganz kurz eine Meldung, bevor wir ins Wochenende starten können: Bis Sonntagabend gibt´s im Shop ordentlich Rabatt auf die tolle Mohair Superkid mit Seide von Lang Yarns! Ein Knäuel kostet normalerweise 9,95 – bis Sonntagabend sind es 8,00 Euro. Flauschiger geht es nicht mehr – dieses Garn besteht zu 77 Prozent aus Mohair (Superkid) und zu 23 Prozent Seide und ist wahnsinnig weich und dabei federleicht.  Die Seide sorgt für einen tollen Griff und lässt das Garn außerdem edel schimmern. Ideal für zarte Tücher und Schals, die schön warm halten, ohne dass man dabei gleich ins Schwitzen kommt. Hier nochmal die Eigenschaften im Detail: Material: 77% Mohair (Superkid), 23% Seide Lauflänge: 1 Knäuel wiegt 25g und hat eine Lauflänge von 175 Metern Nadelstärke: (Stricken): 3 bis 3,5 Angaben zur Maschenprobe (10x10cm): 22 Maschen / 36 Reihen Pflege: nur Handwäsche mit Wollwaschmittel ohne Weichspüler. Bitte die Angaben des Herstellers auf der Banderole beachten. Die Mohair Luxe kostet normalerweise 9,95 – bis Sonntagabend gibt´s jedes Knäuel für 8 Euro. Vor allem von der tollen Mint …

Mohair Luxe

Mohair Luxe: Hauchzart mit Mohair und Seide

Hin und wieder stelle ich hier im Blog ja meine Lieblingsgarne vor – das ist ein bisschen eingeschlafen, weil ich eigentlich nicht dauernd über die schönen Garne aus meinem Shop schreiben möchte, denn zu viel Eigenwerbung muss ja jetzt auch nicht sein. Aaaaaber: Dieses Garn ist einfach so wahnsinnig schön und eigentlich würde ich damit auch stricken, wenn es nicht für den Shop wäre, weil ich mittlerweile einfach ein großer Fan von Kid Mohair bin. Also darf ich vorstellen: Das ist Mohair Luxe von Lang! Ein wahnsinnig flauschiges, federleichtes, hauchzartes Garn in supeschönen Farben. Und Ihr könnt es ab sofort hier im Shop bekommen. Einzeln oder als Strickset für das halbrunde Frühlingstuch Mynta. Das Garn schimmert ganz edel und überhaupt, es ist einfach so richtig schön:   Ich habe zehn Farben zusammengestellt – Mint, Pfefferminz, Kamelie, Anemone, Petrol, Himmelblau, Jeansblau, Flieder, Apfel und Hellgrau – Kamelie ist hier leider nicht mit auf dem Foto. Die Farben sind superschön, alle sehr frisch und modern und vor allem lassen sie sich sehr gut miteinander kombinieren. Meine Lieblingfarbe? …