Alle Artikel mit dem Schlagwort: Lace stricken

Merino 400 Lace Color

Neue Farben für Linda!

Gestern Abend kam mir die Idee, das Strickset für meinen Laceschal Linda doch einfach auch mit einem Farbverlaufsgarn anzubieten – im Shop gibt´s ja die Merino Lace 400 aus dem Linda-Set nicht nur in uni, sondern auch mit superschönen Farbverläufen. Dass Ihr sie auch so sehr mögt wie ich, weiß ich, denn ich muss momentan ständig nachordern. Nur irgendwie kam ich ehrlichgesagt gar nicht auf die Idee, die bunte Variante auch im Set für Linda anzubieten. Ich weiß gar nicht warum – vermutlich, weil ich Lacemuster selber am liebsten in einfarbig stricke, weil ich oft denke, dass es am schönsten ist, wenn ein Strickwerk entweder bunt oder aber gemustert ist, nicht aber beides gleichzeitig. Ist aber eigentlich Quatsch, zumal die Color-Variante so schöne sanfte Verläufe hat und der Schal somit seine Eleganz auf jeden Fall behält. Darum: Linda gibt´s ab sofort in neun schönen einfarbigen Varianten und aber auch in fünf mit Farbverlauf. Die Garnqualität ist so gut wie identisch, es gibt lediglich einen minimalen Unterschied in der Lauflänge, der sich aber auf den Schal …

laceschal stricken

Neues vom grünen Laceschal und tolle Häkelbücher

Jetzt habe ich eben noch ganz schnell Fotos gemacht, um das letzte Tageslicht auszunutzen – ab 18 Uhr ist es ja fast schon wieder zu dunkel, um im Innenraum noch Fotos machen zu können, die nicht allzu viel bearbeitet werden müssen. Zum Glück hat es so gerade eben noch so gereicht und so kann ich Euch hier ganz stolz die Fortschritte zeigen, die mein grüner Laceschal aus der Silk Blend Fino von Manos del Uruguay so macht. Die Farben stimmen allerdings nicht – sie sind eigentlich wie auf dem Foto unten vom Strang und somit nochmal sehr viel schöner, daher habe ich es nochmal dazu gepackt. Vielleicht muss ich die Bilder doch nochmal bei mehr Licht nachknipsen, mal gucken…  Aber man sieht auf jeden Fall das schöne Muster:   Am Wochenende hatte ich Euch ja noch von meinen UfOs erzählt, also meinen unfertigen Projekten und da dieser Schal schon seit April auf meinen Nadeln liegt, gehört er definitiv dazu. Warum er noch nicht fertig ist, kann ich gar nicht so wirklich beantworten, denn das Stricken …

Lace stricken für Anfänger

Lace stricken für Anfänger: 10 praktische Tipps

Es hat eine Weile gedauert, bis ich das Lacestricken für mich entdeckt habe – anfangs waren wir keine wirklichen Freunde. Mittlerweile habe ich den Dreh aber raus und mache es richtig gerne. Ich finde, vor allem im Somer ist Lacestricken mit feinen Garnen perfekt, denn es wird eben einfach nicht so warm an der Hand. Ein paar Tricks habe ich aber auch erst lernen müssen. Hier habe ich meine zehn wichtigsten für Euch zusammengestellt. Lace stricken für Anfänger – warum denn eigentlich nicht? Nur Mut! 1. Lace stricken für Anfänger – klar! Aber in ruhiger Umgebung. Lace während des Fernsehens stricken und sich parallel noch unterhalten? Ich hab´s oft genug probiert und mich dabei wirklich jedes Mal übelst verstrickt. Neue Muster probiere ich daher prinzipiell nur dann aus, wenn ich ungestört bin – und in Gemeinschaft stricke ich an meinen Lacetüchern nur dann, wenn ich mir meiner Sache absolut sicher bin. Eine ganz simple Regel, die aber Wunder hilft, wenn man nicht so viel aufribbeln will… 2. Nadelspitzen immer mit Schlüssel oder Stecknadel ans Seil …

Strickset Laceschal Linda groß

Strickset Laceschal Linda – ideal für Lace-Anfänger

Ich freue mich riesig: Seit gerade eben gibt´s mein neues Strickset für den superschönen Laceschal Linda im Shop! Damit gibt es jetzt endlich auch ein Tuch für alle, die feines, weiches Lacegarn aus Merinowolle lieben und sich am Lacestricken versuchen möchten. Die bisherigen Tücher waren ja aus Sockenwolle, dickerem Merino oder eben Mohair und weil ich Abwechslung liebe, gibt´s mit Linda nicht nur eine neue Form, sondern auch gleich ein neues Garn. Und vor allem Muster! Und Linda ist gar nicht so schwer zu stricken, auch wenn es erst einmal kompliziert aussieht – das Muster besteht nämlich aus nur sechs Maschen, die auf der Hin- und Rückreihe leicht varieren. Weil sich nichts verschiebt und der Rapport in allen Reihen gleich bleibt, kann man es nach wenigen Reihen auswendig und kann den Schal gemütlich abends vorm Fernseher wegstricken – so habe ich es jedenfalls gemacht und ich bin wirklich jemand, der sich beim Lacestricken sehr gerne mal verstrickt. Hier auch ab und an mal, aber das sieht man zum Glück nicht so, also psst! Das Strickst …