Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kissenhülle

Das Granny-Kissen

So nach und nach komme ich dazu, noch die Sachen zu zeigen, die im Januar fertig geworden sind – unter anderem dieses Kissen hier mit dem gehäkelten Bezug im Granny-Muster. Angefangen hatte ich damit irgendwann Mitte Dezember, um es dann über die Weihnachtstage fertig zu machen. Und es passt einfach perfekt auf das Sofa in meiner kleinen Kreativecke im Büro… <3 Gehäkelt habe ich es mit „Catania“ von Schachenmayr in den Farben weiß (106), apfel (205), silber (172), stein (242), khaki (212), kiwi (260), reseda (262) und kaffee (162) und einer Vierernadel. Die Rückseite sieht genauso aus, verschlossen wird es mit Knöpfen. Dauer: Etwa 10 Stunden.

Und nun auch noch Stricken!

Die grüne Wolle von neulich lässt sich nicht wirklich gut häkeln – also habe ich es mit Stricken versucht! Das sieht momentan so aus:   Gestrickt habe ich seit gut 25 Jahren nicht mehr, aber wirklich verlernen kann man das ja nicht. Eine Kissenhülle soll es werden –  passend zu den zwei grün-blau-geringelten, die ich schon gehäkelt habe. Die Wolle ist allerdings ziemlich flimschig, so richtig zufrieden bin ich mit dem Ergebnis nicht. Ich bekomme es zwar wirklich sehr gleichmässig hin und es sieht auch hübsch aus, fühlt sich aber irgendwie lappig an. Es war allerdings auch eine ziemlich billige Acrylwolle. Mal gucken, ob ich das Ding fertig mache. Stricken an sich macht jedenfalls noch immer Spaß.